Top
geld | Fritten, Fussball & Bier
fade
873
archive,tag,tag-geld,tag-873,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "geld"

Besser als jeder Lottogewinn

Früher hat man ja immer gesagt, dass der 2. Platz in der Bundesliga eine etwas undankbarer Abschlussplatzierung ist. Vor allem aus finanzieller Sicht hatte man früher das Nachsehen, denn als deutscher Meister verdiente man sich immer schon eine goldene Nase und auf dem zweiten Platz war das eben nicht der Fall. Allerdings haben sich die Zeiten gewaltig geändert und im Moment ist die Vizemeisterschaft in der Bundesliga mehr wert als die Ziehung der Lottozahlen jeden Samstag. Man hört schon den ein oder anderen von einem Jackpot sprechen und wenn man die folgenden Zahlen liest, glaubt man das gerne. Wir haben mal ein wenig im Netz nachgeforscht und haben folgende Zahlen gefunden:TV-GelderAuf Platz zwei bekommt man derzeit aus der "Inlandsvermarktung der...

Früher hat man ja immer gesagt...

Read More

Die wertvollsten Vereine der Welt

Alle Jahre wieder erstellt die Redakteure des Wirtschaftsmagazins Forbes eine Rangliste der wertvollsten Fußballvereine der Welt. Jahr für Jahr ändert sich eigentlich nicht viel daran und trotzdem wartet die halbe Welt gespannt auf diese Liste. Ist vielleicht doch mal ein Newcomer mit dabei, hat endlich mal ein Scheich einen Verein auch wertvoller gemacht oder haben sie wieder nur Geld verbrannt? Schaut selber nach, wie es um die Fussballvereine auf der Welt steht und staunt, dass Real Madrid als wertvollster Fussballverein der Welt 3,44 Milliarden Euro wert ist. Unglaublich und ein verdammt großer Abstand zum ersten deutschen Vertreter in der Liste, dem FC Bayern München. Immerhin ist unser Rekordmeister noch etwas mehr als die Hälfte wert als Real Madrid und das...

Alle Jahre wieder erstellt die...

Read More

Wo ist das Fairplay, liebe FIFA?

Wir freuen uns auf die Weltmeisterschaft in Brasilien. Andere jedoch nicht. Woran das liegt, könnte uns die FIFA höchstpersönlich erklären. Das aber will sie nicht, denn wie soll sie das argumentieren, dass durch sie tausende Strassenhändler in Brasilien ihren Arbeit verlieren. Selbst wenn sie es erklären könnte, würden wir es nicht verstehen, denn die einzige Erklärung ist nun mal, dass die kleinen Straßenhändler ihren Job in einem Sperrkreis rund um die Stadien nicht mehr ausüben dürfen, weil die FIFA mehr verdienen möchte. In diesem Bannbereich dürfen nur FIFA-Sponsoren Ihre Waren verkaufen und damit diese glücklich sind und noch mehr Geld an die FIFA abdrücken, zieht unser lieber Weltfussballverband seine Regeln strikt durch. Ob das dann aber Fairplay ist wagen wir...

Wir freuen uns auf die Wel...

Read More

Stiliyan Petrov bekommt eine Gänsehaut

Wenn Dimitar Berbatov, John Terry, Paul Lambert, Pierre Van Hooijdonk, Jackie McNamara und Lubo Moravcik heute gemeinsam auf einem Fussballplatz stehen, dann denkt man sofort an ein Veteranentreffen ehemaliger Fussballstars, die alle mal in einer der Ligen in Großbritannien gespielt haben. Neben den jetzt schon genannten Spielern haben sich aber noch viele andere ehemalige Fussballer in Glasgow getroffen und vor sage und schreibe 60.000 begeisterten Fans ein Benefizspiel für die Stiliyan Petrov Stiftung bestritten...

Wenn Dimitar Berbatov, John Te...

Read More

Die Gewinnbeteiligung an der EURO 2012

Ein Turnier wie die Europameisterschaft wird ja nicht nur deswegen ausgerichtet, weil man mal gegeneinander spielen will und so etwas wie einen Meister ermitteln will. Ob man es glaubt oder nicht, es da noch ganz andere Gründe und die sind natürlich wieder von finanzieller Natur. Zum einen verdienen natürlich die Nationalspieler ganz kräftig mit, denn sie bekommen Prämien für Einsätze, Tore und Titel und können so mal eben 100.000 Euro und mehr verdienen. Aber nicht nur innerhalb der Mannschaft wird Geld umgesetzt, auch im Verband selber. Der benötigt zum einen das Geld um die Prämien an die Nationalspieler zu zahlen und zum anderen um sich selbst in den nächsten Jahren wieder zu finanzieren. Ich bin sehr erfreut darüber, dass wir die...

Ein Turnier wie die Europameis...

Read More

Die besten Vereinsmannschaften im EM-Halbfinale

Die Zeit vergeht wahnsinnig schnell und inzwischen steht nur noch das Finale der EM 2012 aus. Aber wir wollen gleich noch einmal zurückblicken und wollen etwas über den Horizont hinausblicken. Wir wollen mal überprüfen, welche Vereinsmannschaften am meisten Spieler für die Halbfinalespiele der Europameisterschaft abbstellen mussten und leiten uns daraus die Theorie ab, dass diese Verein die besten Spieler Europas unter Vertrag haben. Ist vielleicht nicht immer so, da in unserer Liste auch Spieler vorkommen, die noch keine einzige Minute bei der EM2012 gespielt haben, aber sie stehen immerhin im Kader einer Nationalmannschaft, die unter den besten vieren Europas ist. Also von daher kann man sie ruhig zu den Besten zählen. Es ist aber nicht nur eine Prestigeangelegenheit für die...

Die Zeit vergeht wahnsinnig sc...

Read More

Das kleine finanzielle Trostpflaster zum EM-Aus

Halbfinale der EM 2012 und für unsere Jungs war hier gegen Italien leider Endstation angesagt. So bitter und traurig das für die Spieler und für die Fans auch ist, so sehr freuen sich trotzdem die Bankberater und vielleicht auch die ein oder andere Spielerfrau daheim, denn es gab als Abschiedsgeschenk noch ein kleines finanzielles Trostpflaster. Satte 100.000 Euro hat der DFB an jeden Spieler und Trainer für das Erreichen des Halbfinales gezahlt. So lässt sich das Aus dann doch ganz gut verschmerzen und ein guter Urlaub zur Erholung ist mit den paar Euros dann sicher auch noch drin. Allerdings muss man auch noch festhalten, dass unsere Nationalspieler doch noch einen ganz schönen Batzen Geld verschenkt haben. Sie hätten nur ins...

Halbfinale der EM 2012 und für...

Read More

Die wertvollsten Fussballclubs der Welt im Jahr

Wie jedes Jahr hat das amerikanische Magazin Forbes eine Liste mit den wertvollsten Vereinen der Welt erstellt und uns damit wieder mal eine Liste von epischen Ausmaßes bescheert. Wir haben die Liste jetzt mal erweitert und die Jahre zuvor auch auch herausgesucht und haben jetzt eine Ãœbersicht, in der man eine Entwicklung herauslesen kann. Wer hat seinen Wert steigern können, wer hat verloren und wer ist gleich geblieben. Wie immer eigentlich ist Manchester United auf Platz 1 der Rangliste, was zum einen daran liegt, dass der Verein verdammt viele Fans hat und zum anderen einen reichen Investor, der zwar mehr Geld aus dem Verein herausholt als er reinsteckt aber gleichzeitig auch eine Einnahmen und Gewinnoptimierung betreibt, wie man es nur...

Wie jedes Jahr hat das amerika...

Read More

Wer kriegt die meiste Kohle?

Geld, Money, Zaster, Moneten, Kohle! Na wer kriegt wohl am meisten von unseren Fussballstars? Ist es Weltfussballer Lionell Messi? Oder doch der Schönling Christiano Ronaldo? Oder verdient einer aus dem neureichen Russland vielleicht ungeheuerlich viel? Wir wissen es nicht, aber das französische Fussballmagazin "Football France" weiß es. Woher auch immer sie die Informationen haben, ich finde sie jedes Jahr sehr interessant und von daher habe ich mir auch die von Football France veröffentlichte Zahlen mal angeschaut und in eine Rangliste gebracht. Ãœberraschungen sind nicht wirklich dabei. Auffällig ist nur - und das wundert eigentlich niemanden - dass nur Offensivspieler unter den absoluten Topverdienern sind. Nun gut, schauen wir uns mal, wer im Jahr 2011 am meisten Geld verdient hat.Verdienstrangliste 2011...

Geld, Money, Zaster, Moneten, ...

Read More

Der Etat der Bundesligavereine in der Saison 2011/2012

Die ewige Diskussion im Profifussball ist doch, ob man sich Erfolg kaufen kann oder nicht. Klare Meinungen dazu gibt es auch genügend, jedoch kann man jedes Jahr auf ein Neues feststellen, dass eigentlich niemand Recht hat. Im Bezug auf unseren Rekordmeister aus München mag es stimmen. Dort kauft man sich den Erfolg, indem man einfach die besten Spieler zusammenkauft und damit eine erfolgreiche Mannschaft. Allerdings funktioniert das auch nicht in jedem Jahr, wie wir jetzt aus der Vergangenheit wissen. Bei anderen Vereinen wir bei Hannover 96 oder Borussia Mönchengladbach hätte man eigentlich nicht erwarten können, dass sie mit so wenig Geld doch so eine gute Rolle in der Bundesliga mitspielen. Und in Wolfsburg? Viel Geld hat Felix Magath zur Verfügung,...

Die ewige Diskussion im Profif...

Read More

Prämienzahlungen für die Nationalspieler bei der Europameisterschaft 2012

Nachdem die Qualifikation für die Europameisterschaft erfolgreich geschafft wurde, war es für die Nationalspieler um Kapitän Philipp Lahm nun endlich mal an der Zeit, über Geld zu reden. Leistung kann man als Nationalspieler natürlich nur bringen, wenn die Prämien hoch genug sind und da hat der Mannschaftsrat der Nationalmannschaft anscheinend gut verhandelt, denn sonst wären die Prämien im Vergleich zur Weltmeisterschaft 2010 nicht deutlich gestiegen. Und, das sollte man auch einmal sagen, die Weltmeisterschaft ist ein größeres und wichtigeres Turnier und da werden dann normalerweise auch höhere Prämien als bei anderen, kleineren Turnieren bezahlt. Aber dem ist diesmal eben nicht so, was nur bedeuten kann, dass man großzügiger geworden ist und sich so endlich mal wieder einen internationalen Titel wünscht....

Nachdem die Qualifikation für ...

Read More

Mario Balotelli´s Eskapaden und Skandale…

Mario Balotelli von Manchester City ist ja inzwischen bekannt für seine Eskapaden und Skandale. So bekannt, dass er es damit in Asien regelmäßig ins Fernsehen schafft und dort inzwischen sogar in einer animierten Version gezeigt wird. Bei uns undenkbar, aber auf der anderen Seite der Erde ist das ja schon fast Volkssport, einfach irgendwelche Nachrichten oder Skandalnudeln eine eigene Animation widmen. Mario Balotelli hat es auch geschafft, er hat seinen eigenen Film bekommen und dort ist wirklich alles drin. Seine harten Fouls, sein Dartspiel mit den Jugendfussballern, sein angebranntes Haus nach seinem Feuerwerksunfall und natürlich sein Leben in Saus und Braus. Sportwagen hin oder her, hauptsache man kann das Geld mit beiden Händen aus dem Fenster werfen. Ja, so tickt...

Mario Balotelli von Manchester...

Read More

Wo ist das Trikotsponsoring in Spanien?

Während sich in Deutschland jeder Verein einen nicht ganz so kleinen Betrag aus der Trikotwerbung zieht, sieht das in spanischen Primera División ganz anders aus. Ausgerechnet in Spanien, dem Land, wo Fussballer vor kurzem wegen Verzögerungen bei Gehaltszahlungen gestreikt haben...

Während sich in Deutschland je...

Read More

In Spanien wird gestreikt aber wofür?

Streik, Streik, Streik. Fans des spanischen Fussballs haben im Moment keinen Spaß an ihrer Liga und an ihren Superstars, denn die streiken! So ist letzte Woche schon der 1. Spieltag der Primera División ausgefallen und jetzt am Wochenende hat es auch den 2. Spieltag erwischt. Die Spieler wollen nicht spielen, denn sie wollen ihre Forderungen erfüllt sehen. Doch das ist ein Problem, denn die Teambesitzer wollen den Spielern nicht entgegenkommen. Da die Spieler ihre Forderungen auch nicht mehr aufweichen wollen, ist man gerade in einer klassischen Pattsituation. Und wie löst man so eine Situation? Klar, mit einem Aufruf zur Arbeitsverweigerung...

Streik, Streik, Streik. Fans d...

Read More

Dicker Ãœberschuss bei der Frauen-WM 2011…

Die Weltmeisterschaft der Frauen ist jetzt seit einigen Tagen vorbei und es nun an der Zeit, eine Abrechnung zu machen. Nein, wir werden nicht noch mal alle sportlichen WM-Szenen begutachten oder Euch erklären, dass die Stimmung überall so gut war oder dass einfach alles perfekt organisiert war. Das haben schon andere gemacht und sie haben ja Recht damit. Wir beschäftigen uns dafür heute mit einer etwas trockenen Abrechnung, nämlich der finanziellen...

Die Weltmeisterschaft der Frau...

Read More

Legendäre Interviews #9: Willi Konrad

Der Niedergang von Dynamo Dresden nach der Wende ist eng verbunden mit dem Namen Willi Konrad. Der als technischer Direktor angestellte Wessi sollte Dynamo Dresden für den Bundesligaalltag fitt machen, nur leider ging das gründlich schief. Bestechungsvorwürfe gingen einher mit den Unterschlagungsvorwürfen und Reporter wurden in einem legendären Drecksschwein-Interview freundlich und höflich gebeten, keine weiteren Fragen mehr in diese Richtung stellen. Dreckschwein! Isch haue Ihnen in die Fress. Mehr sind se net wert. (Willi Konrad, in den 90er Jahren sportlicher Direktor von Dynamo Dresden, will einen Reporter an die Wäsche gehen) Erst spät merkte man bei Dynamo Dresden, wen sie sich da ins Boot geholte hatten. Hätte man nur mal ins Jahr 1971 zurückgeblickt, ins Jahr des großen Bundesligaskandals. Damals...

Der Niedergang von Dynamo Dres...

Read More

Die Trikotsponsoren der deutschen 1. Bundesliga in der 2011/2012

Wie schon im letzten Jahr betrachten wir vor der neuen Saison die finanziellen Engagements derTrikotsponsoren der Bundesligavereine und stellen dabei fest, dass in diesem Jahr komplett andere Zahlen im Internet kursieren als im letzten Jahr. An was das liegt, können wir nicht nur vermuten, aber nicht wirklich beantworten. Wir glauben, dass im letzten Jahr die Prämien und Sonderzahlungen mit eingerechnet waren und in diesem Jahr sind sie das nicht. Wie gesagt, das ist aber nur eine Vermutung und daher können wir nur wieder auf eines hinweisen. Unsere recherchierten Zahlen stammen aus verschiedenen Zeitungsartikeln und Pressemitteilungen. Sie geben nur eine Tendenz wieder, aber keine absolute Genauigkeit. Für uns sind die Zahlen trotzdem ausreichend, denn wir sehen sofort, dass der Rekordmeister aus...

Wie schon im letzten Jahr betr...

Read More

Wenn Fans ihren Verein über alles lieben…

Wenn Fans ihren Verein über alles lieben, dann retten sie ihn nebenbei auch mal eben vor der Insolvenz. Kurzfristig haben sich vor knapp 2 Wochen die finanziellen Probleme des 3. Ligavereins SV Babelsberg 03 als sehr groß herausgestellt, für viele war der Zug schon abgefahren und der Verein insolvent. Doch so schnell geht es nicht. Die Fans organisierten Retterpartys, SMS-Ãœberweisungen, Demos vor dem Babelsberger Rathaus und überzeugten durch ihr Engagement am Ende nicht nur die Stadt Babelsberg, sondern auch eine Bank, die kurzfristig ein Darlehen über 700.000 Euro gibt. Gut für die Bank, denn die hat jetzt unter den Babelsberger Fans einen verdammt guten Ruf, gut aber auch für den Verein, denn mit diesem Ãœberbrückungskredit hat man jetzt genug Zeit...

Wenn Fans ihren Verein über al...

Read More

Die 3. Liga löst sich langsam aber sicher auf…

Es ist der reine Wahnsinn in dieser Saison. Da ist die 3. Liga sportlich gesehen sowieso schon spannend bis zum Ende und dann geht das nach dem letzten Spieltag noch genauso weiter. Diesesmal aber nicht mehr aus sportlicher Sicht, sondern der Finanzen wegen. Oh je, da haben sicher viele Fans der 3. Liga gleich wieder das jährliche Déjà-vu-Erlebnis und fragen sich, wieso das schon wieder so weit kommen musste. In diesem Jahr ist es noch dazu besonders schlimm, gleich acht (!) Vereine haben massive Probleme mit der Lizenz für die nächste Saison.Mit Rot-Weiss Ahlen hat es sogar schon einen Verein erwischt, der sich zwar sportlich knapp gerettet hat, aber durch die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens die Lizenz für die nächste Saison...

Es ist der reine Wahnsinn in d...

Read More

Die wertvollsten Vereine der Welt im Jahr 2011

Alle Jahre wieder errechnen die  Redakteure des amerikanische Wirtschaftsmagazins Forbes die wertvollsten Fussballvereine der Welt und mit dabei sind auch ein paar deutsche Vereine. Das aber ist inzwischen auch selbstverständlich, denn so solide wie unsere Vereine wirtschaften, muss sich das auch irgendwann einmal auszahlen. Spitzenreiter der deutschen Fussballvereine ist - wie sollte es auch anders sein - der FC Bayern München, unser Rekordmeister! Dort hat man einfach die höchsten Umsätze, die größten Spielerwerte und hat auch ein eigenes Stadion. Das alles zählt auch mit dazu und als weltweite Nummer 4 spielt man auch ganz oben mit. Respekt, das ist und bleibt ein Verdienst von Uli Hoeneß, der 30 Jahre lang die Geschicke des Vereins mitbestimmt hat und so viel Geld...

Alle Jahre wieder errechnen di...

Read More

Das Financial Fairplay und die Sache mit dem Arsch

Wie sagt man immer so schön? Es ist doch vollkommen für´n  Arsch und damit meint man, dass man sich wieder einmal umsonst abgearbeitet hat und wieder einmal alle Anstrengung umsonst war. Dabei war - nein ich muss sagen - ist der Plan der UEFA (Europäische Fußballverband) und der ECA (European Club Association) eigentlich ja gut. Sie wollen finanzielle Regeln einführen, an die sich alle europäischen Mannschaften halten müssen, die im internationalen Geschäft mitmischen wollen. Damit soll sichergestellt werden, dass eine dauerhafte und gesunden Lebensfähigkeit der Klubs erreicht wird. Spielen diese da aber nicht mit, dann wird ihnen die Teilnahmeberechtigung für die Champions League oder die UEFA European League entzogen. Betreffen könnte das jede Menge Vereine, alleine in diesem Jahr wären...

Wie sagt man immer so schön? E...

Read More

So viel Geld verdient man im DFB-Pokal…

So, meine Damen und Herren, heute kümmern wir uns wieder einmal um das Finanzielle und da wir gerade mitten in einer DFB-Pokalrunde stecken, ist das genaue Thema damit auch schon klar. Wir werden etwas genauer hinschauen und  auflisten, wieviel Geld kann man als DFB-Pokaleilnehmer in dieser Saison verdienen kann? DFB-Pokal Prämien 2010/2011Startprämie: 100.000 € Einzug 2. Runde: 250.000 € Einzug 3. Runde: 493.000 € Viertelfinale:  1.037.500 € Halbfinale: 1.75 Mio. € Finale: 2 Mio. € Sieger 2.5 Mio. € Zusätzlich teilen sich die gegeneinander spielenden Mannschaften noch die Einnahmen von Zuschauern, Sponsoren und von zusätzliche fließenden TV-Gelder. Im Großen  und Ganzen kann man jedoch sagen, dass ein Amateurligist, der sich für die Hauptrunde des DFB-Pokals qualifiziert hat, alleine mit den 100.000 Euro Startgeld schon mal für mindestens ein...

So, meine Damen und Herren, he...

Read More

Ailton will nicht zu Peter Zwegat…

Irgendwie sind die Nachrichten, dass Aílton Gonçalves da Silva, unser ehemaliges „dickes Torschützenkönig“ pleite ist, nichts Neues. Wenn wir uns zurückerinnern, schon im Jahr 2007 gab es immer wieder Berichte, dass Ailton Rechnungen nicht bezahlt hatte und daher sogar seine Torjägerkanone aus dem Jahr 2004 von seinem Ex-Berater und Gläubiger bei Ebay zum Verkauf angeboten wurde. Das aber war damals nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was die Jahre danach anscheinend folgte und wir Fans aber nicht wirklich erfahren haben.Jetzt sind seine Probleme aber so groß, dass sein Gönner beim FC Oberneuland, wo er gerade unter Vertrag steht, im sogar wegen seiner Schuldenprobleme den Vertrag gekündigt hat und er öffentlich Mitleid von alle Seiten kassiert. Zum Beispiel auch von Deutschland...

Irgendwie sind die Nachrichten...

Read More

Heute vor 15 Jahren: Das Aktenzeichen RS C-415/93, bekannt als das „Bosman-Urteil“

Heute vor 15 Jahren, am 15. Dezember 1995 sorgte der Europäischen Gerichtshofes (EuGH) mit dem sogenannten "Bosman-Urteil" für einen großen Aufschrei bei den Managern der europäischen Fussballvereine. Der ehemalige belgische Junioren-Nationalspieler Jean-Marc Bosman klagte gegen eine willkürliche und viel zu hoch angesetzte Ablösesumme seines Vereins RFC Lüttich, sorgte damit dafür, dass der europäische Fussball in seinen Grundmauern erschüttert wurde. Früher war es mit den Verträgen anders als heute. Da mussten auch noch Ablösesummen bezahlt werden, wenn der Vertrag eines Spielers schon lange beendet war. Einfach nur mal eben so zu einem neuen Verein wechseln, weil der Vertrag ausgelaufen war, ging damals nicht. Bei Jean-Marc Bosman war es genauso, die Vertragsverlängerung hatte nicht geklappt und so lehnte er den Knebelvertrag...

Heute vor 15 Jahren, am 15. De...

Read More

Yahoo will mitmischen

Deutet sich da ein neuer Bieterwettstreit um die Bundesligarechte an? Es sieht ganz so aus wenn man einem Bericht des Wirtschaftsmagazins Horizont glauben schenken darf. Einsteigen in die Bieterrunde will demnach der Internetkonzern Yahoo, der es aber nicht auf die Live-Ãœbertragungsrechte der Bundesliga abgesehen hat, sondern vielmehr auf die Zwei- und Drittverwertungsrechte. Damit will man das eigene Webportal wieder mehr ausbauen und dort Spielberichte in der Zusammenfassung zeigen. Wir werden bei der Ausschreibung möglicherweise dabei sein. (Heiko Genzlinger, Commercial Director und stellvertretender Geschäftsführer von Yahoo Deutschland) Das ganze ist für Yahoo nicht neu. In den vergangenen Jahren hat man ähnliche Schritte in den USA und in England gemacht und dabei große Erfolge verbucht. Das gleiche soll jetzt in Deutschland auch passieren und...

Deutet sich da ein neuer Biete...

Read More

Die Verteilung der TV-Gelder

Heute werfen wir wieder einmal einen Blick auf ein ewig wiederkehrendes Thema, die TV-Gelder und deren Verteilung. Jedes Jahr aufs neue wird darüber diskutiert und gestritten, auch in diesem Jahr haben wir das schon wieder hinter uns. Da will ein Herr Watzke von Borussia Dortmund mehr Geld haben und im Zuge dessen den Werksvereinen wie Bayer 04 Leverkusen und dem VfL Wolfsburg das Geld streichen. Traditionsvereine sollen mehr bekommen ohne dass sie dafür sportlich gesehen Erfolg haben müssen. Ob dieses System allerdings gerechter ist, als das jetzige Leistungsbezogene ist eine andere Frage. Im Moment ruhen die Diskussionen um das Thema wieder, aber ihr könnt Euch sicher sein, dass es bald wieder neu aufflammen wird. Das TV-Modell von Watzke kommt einer Aufkündigung...

Heute werfen wir wieder einmal...

Read More

Die Arena-Card-mit-Guthaben-Tauschbörse

Ärgert ihr euch wieder mal maßlos, weil ihr auf eurer Auswärtsfahrt ne saudumme Stadionkarte, Arenakarte oder Einkaufskarte bei eurem Stadionbesuch kaufen musstet? Und das nur weil ihr so konsumfreudig seid und im Stadion eine Bratwurst und ein Bier haben wolltet. Na super, da lädt man dann 10 Euro auf, weil das Mindestaufladevolumen es so will und verbraucht am Ende davon aber nur 5 Euro, weil man von diesen neumodisch gegarten Würstchen einfach nicht mehr als eine verdrücken kann. Die restlichen 5 Euro sind dann praktisch für die Katz, fürn Arsch, verschenkt, vertrödelt! Der Ärger ist natürlich noch größer, wenn man bedenkt, dass ihr natürlich beim Feind im Stadion wart und dieses Stadion so schnell nicht mehr sehen werdet und ihm...

Ärgert ihr euch wieder mal maß...

Read More

Die Premier League überholt die Bundesliga

Die Premier League überholt die Bundesliga. Was für eine Meldung, genau jetzt wo es überall heißt, das wirtschaftliche Nonplusultra im Fussball ist in Deutschland zu finden und sonst nirgends. Genau jetzt aber macht laut dem "European Jersey Reports" die Premier League einen Sprung beim Trikotsponsoring, der es in sich hat. Bei Verhandlungen mit Trikotsponsoren konnten die Bosse der Premier League Klubs satte 53,5 % mehr an Einnahmen aquirieren und haben damit die Vorherrschaft  in Europa im Bereich Trikotsponsponsoring übernommen. Die Bundesligavereine konnten ihre Einnahmen ebenfalls steigern, allerdings relativ moderat. Um die 10 % Einnahmesteigerung ist zwar auch ganz ok, aber im Großen und Ganzen muss man mal wieder festhalten, dass das große Geld in England fließt. 1. Premier League (England: 128...

Die Premier League überholt di...

Read More

Wechselfehler – Ein offener Brief an einen entzauberten Zauberer

Hier schreibt Udo Lindenlaub eine exklusive Kolumne für Fritten, Fussball & Bier. Udo Lindenlaub ist der Autor des wunderbaren Buches „Von Asche zu Asche“.

Sehr geehrter Herr Diego!

Was waren das für unvergessliche Momente, als Sie sich im grün-weißen Werderdress in die Herzen fast aller deutschen Fußballfans zauberten. Das Spiel war auf sie zugeschnitten, der permanente Offensivrausch als Bremer Konzept war wie geschaffen für ihre Einzigartigkeit. Eigentlich müssten sie den dortigen Verantwortlichen auf ewig dankbar sein, dass sie sie mit ihrem typischen Schnäppchenblick auf einer portugiesischen Ersatzbank wach küssten. Leider nervten sie zum Schluss Ihrer Zeit an der Weser nur noch mit unerträglichen Transfergerüchten und halbseidenen Dementis. Dass sie von einem der sympathischsten ausgerechnet zum unsympathischsten Verein (der gerade einen Zwangsabstieg wegen Bestechung hinter sich hatte) und dann auch noch ins blödeste Stadion der langweiligsten Liga wechselten hat hier ehrlich gesagt keiner mehr verstanden und ließ eigentlich nur einen Schluss zu: Sie wollten wechseln, egal wohin, Hauptsache Handgeld kassieren und eine Million mehr verdienen. Und jeder halbwegs intelligente Fan hätte den Schiffbruch vorher prophezeien können. Was vorerst davon bleibt, ist eine vorübergehend verdribbelte Nationalmannschaftkarriere, zumindest eine verpasste WM.

Aber wollten Sie das wirklich selbst? Oder ist nicht sogar ihr eigener Vater das eigentliche Problem, der als Berater wirkt wie ein Kleinkrimineller, der als Scherge zufällig bei einem ausgetüftelten Millionencoup mitwirken darf: überfordert, deplaziert und punktuell größenwahnsinnig.

In der italienischen Sackgasse angekommen, folgt nun das nächste irrsinnige Wendemanöver.

Entwicklung der Kosten für die TV-Rechte an der deutschen Bundesliga

Letztens habe ich einen Beitrag über die möglichen finanziellen Sorgen der Bundesliga und die TV-Rechte geschrieben und bin im Zuge der Recherche dafür auf ein paar interessante Zahlen zu den deutschen TV-Rechten gestoßen. Interessant zu sehen ist dabei die Entwicklung der Preise für die Bundesligafernsehrechte und wer dabei die Käufer waren. Im Jahr 1965 war die Bundesliga dabei noch nicht viel Wert, nur umgerechnet 330.000 Euro zahlten die öffentlch-rechtlichen Fernsehsender für die Verwertungsrechte. Mehr als 45 Jahre später sieht die Sache schon anders aus. Für zusammen satte 412 Millionen Euro haben verschiedene Sendeanstalten die Lizenzen erworben und ganz im Gegensatz zu den Anfängen gibt es jetzt nicht mehr nur die TV-Rechte, sondern auch noch Online-Rechte, Free-TV-Rechte, Pay-TV-Rechte und viele mehr....

Letztens habe ich einen Beitra...

Read More

Sorgen in der Bundeslia – Sky braucht Geld!

Sky braucht mal wieder Geld! Viel Geld, denn es steht wohl nicht gerade gut um den Pay-TV-Sender aus dem Münchner Umland. Damals, also im letzten Jahr, als man noch Premiere hieß, war das auch nicht viel anders. Auch da brauchte man viel Geld und immer wieder mussten die Besitzer des Senders, allen voran Rupert Murdoch mit seiner Firma News Corp einspringen (alleine seit 2007 gab es sieben Finanzspritzen für den Sender). Angeblich soll die jetzige Kapitalspritze über 340 Millionen Euro die letzte Chance für Sky sein und falls sich die Firma dann immer noch nicht selber finanzieren kann, will Rupert Murdoch Sky schnellstmöglichst loswerden. Ob dann aber irgendjemand bereit ist, den...

Sky braucht mal wieder Geld! V...

Read More

Die Trikotsponsoren der deutschen Bundesliga 2010/2011

Der Bundesligastart rückt langsam aber sicher näher und da wird es für uns Zeit, mal einen Blick auf die Trikotsponsoren der Vereine in der deutschen Bundesliga zu werfen. Um es ein wenig schweinischer zu sagen, wir schauen uns mal die Brüste der Spieler an und schauen was dort in der Saison 2010/2011 so abgedruckt ist. Damit sind wir nun wieder in jugendfeien Gefilden angelangt und können uns nun auf das Wesentliche konzentrieren, auf die Zahlen. Also, wieviel bekommen die Vereine der 1. Bundesliga in der Saison 2010/2011 von ihren Trikotsponsoren bezahlt? Verwunderlich ist es sicher nicht, wenn in der Rangliste jetzt der FC Bayern München zusammen mit dem Schalke 04 und dem VfL Wolfsburg den ersten Platz belegen. Bei diesen...

Der Bundesligastart rückt lang...

Read More

Die wertvollsten Teams der Welt im Jahr 2010

Forbes hat gesprochen! Das amerikanische Wirtschaftsmagazin hat mal wieder das getan, was sie am liebsten tun. Sie haben eine ihrer vielen Geld-Ranglisten veröffentlicht und diesesmal ist die Rangliste auch für uns interessant. Nein, nicht weil Fritten, Fussball & Bier zu den reichsten Bloggern der Welt gehört (Schön wäre es ja...

Forbes hat gesprochen! Das ame...

Read More

Der ewige Streit um die Weltmeisterschaftsprämien…

Die Finanzkrise versucht jetzt auch Einfluß auf die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zu nehmen. Wenn ihr euch fragt, wie das jetzt gehen soll, braucht ihr die Antwort gar nicht lange suchen, denn natürlich geht es wieder einmal nur um das liebe Geld. Auch bei der WM spielen Nationalspieler aller Nationen nicht um die Ehre und den WM-Titel, sondern um Prämien und Ersatzzahlungen. Die Spieler des Titelverteidigers Italien zum Beispiel erhalten jeweils 240.000 Euro für den Fall des Titelgewinns, wobei sie damit aber nicht einmal die Spitzenreiter in der Prämientabelle (Prämie pro Person ) sind.Spanien: 700.000 Euro Argentinien: 510.000 Euro England: 475.000 Euro Frankreich: 390.000 Euro Deutschland: 250.000 Euro Italien: 240.000 Euro Brasilien: 180.000 EuroSpanier, Argentinier, Engländer oder auch Franzosen haben deutlich bessere Prämien ausgehandelt als...

Die Finanzkrise versucht jetzt...

Read More

Der Champions League Prämienspaß

Nach dem Triumphzug des FC Bayern München gestern abend gegen Manchester United und dem damit verbundenen Einzug in das Champions League Halbfinale wollt habt ihr euch jetzt sicher gefragt, wieso der ein oder andere Bayern-Verantwortliche so glänzende Augen hat. Das kann ich euch ganz einfach anhand der Prämienregelung der UEFA erklären. Für das Erreichen des Halbfinales haben die Münchner gestern auf einen Schlag 4 Millionen an Prämien vom europäischen Fussballverband erhalten und das sind nicht die einzigen Prämiengelder, die sie in dieser Saison bekommen haben. Und sie haben sogar noch die Chance auf weitere Prämien, sie müssen nur in das Finale kommen und dann die Champions League gewinnen. Dann wird die Sache erst so richtig lukrativ. Aber seht selbst, wie...

Nach dem Triumphzug des FC Bay...

Read More

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den Teuersten im ganzen Land?

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den Teuersten im ganzen Land? Lieber Rekordmeister, antwortete der Spiegel, natürlich habt ihr den Teuersten Kader im ganzen Land. Dieses umgestaltete Zitat aus dem Märchen "Schneewittchen" sagt euch schon alles, der FC Bayern München hat wie ganz selbstverständlich den teuersten Kader in der Bundesliga. Daran, glaube ich, hätte auch niemand von uns gezweifelt. Alleine wenn man sich die Investitionen der letzten Jahre ansieht, dann weiß man wer in der Lage ist Geld auszugeben und wer nicht. Um gleich mal vorzubeugen, um Neid soll es hier nicht gehen, wer in den letzten Jahren gut gewirtschaftet hat und auch die nötigen Erfolge gehabt hat, der darf ruhig auch ein wenig protzen und weiterhin viel Geld...

Spieglein, Spieglein an der Wa...

Read More

Kauf dir doch auch einen exklusiven Platz bei der Weltmeisterschaft!

Manchmal hört man Geschichten, die einen so skurril vorkommen, dass man sie erst mal gar nicht glauben mag. In meinen Augen ist jetzt wieder einmal so ein Fall passiert, aber glücklicherweise nicht bei uns sondern weit, weit weg. In China sollen sich Fußballer laut Medienberichten in die Nationalmannschaft eingekauft haben. Nicht deren Leistung hat bei ihrer Berufung gezählt, sondern nur ihr Geld. Für umgerechnet 20.000 Euro steht man laut der chinesischen Zeitung "Renmin Ribao" in der chinesischen Nationalmannschaft und kann sich so bei großen Turnieren der Öffentlichkeit präsentieren. Auch die Teilnahme an einem Trainingscamp mit den anderen Nationalspielern ist möglich und kostet mit umgerechnet 10.000 Euro nur gut die Hälfte. Wie gut, dass die chinesische Nationalmannschaft es bisher noch zu...

Manchmal hört man Geschichten,...

Read More

Theo, pack die Scheine für den U21-Europameister aus…

Unsere U21-Jungs sind Europameister und da ist es natürlich selbstverständlich, dass ich ihnen hier noch recht herzlich gratuliere. Vor allem das Finale wurde dank einer überragenden Mannschaftsleistung klar gegen staunende Engländer gewonnen.Was nach dem Finale folgte, war auch klar. Eine gewaltige Feier und die hatten sie sich auch verdient. Beim offiziellen DFB-Bankett versuchte auch DFB-Boss Theo Zwanziger eine Rede zu halten, wurde aber immer wieder von den frisch gebackenen Europameistern unterbrochen. Theo, pack' die Scheine aus!Prämien, Prämien! (Spieler der U21-Nationalmannschaft unterbrechen DFB-Präsident Theo Zwanziger bei seiner Sieges Dankesrede! Ja, Theo pack die Scheine aus, ohne Kohle läuft im Fussball doch nichts mehr und für so einen Erfolg darf der DFB auch mal was zahlen. Aber was bekommt unser Nachwuchs, der komplett aus...

Unsere U21-Jungs sind Europame...

Read More

Darf ein Trainer auf einen Meister wetten?

Heute beschäftige ich mich mal mit der lustig gemeinten Antwort von Felix Magath, ob der Geld auf den Meistertitel für den FC Bayern München wetten würde, die er am Wochenende einem Premiere-Moderator gab. Ist das überhaupt erlaubt? Ja, selbstverständlich. Ich muss erst mal beim DFB nachfragen, ob das erlaubt ist. (Felix Magath, Trainer des VfL Wolfsburg, auf die Frage, ob er Geld auf den Meistertitel für den FC Bayern München setzen würde) Da könnte doch der liebe Herr Magath einfach Geld auf die Bayern setzen und seinem Team dann sagen, dass sie absichtlich verlieren sollen. Ja, und schon wäre er am Ende der Saison ein reicher Mann...

Heute beschäftige ich mich mal...

Read More

Amateure erhalten Ausgleich, wenn…

TV-Rechte und neuen Anstosszeiten sind vergeben, jetzt kommt gleich jede Menge Arbeit auf die DFL-Leute zu. Um dem aber gleich mal vorzubeugen, haben sie gleich mal einen finanziellen Ausgleich für Amateurmannschaften in Deutschland in Aussicht gestellt, wenn diese durch die neuen Anstosszeiten der Bundesliga weniger Zuschauer und damit weniger Einnahmen haben. Wird der Nachweis zweifelsfrei erbracht, sind für betroffene Vereine Ausgleichssysteme denkbar. (Theo Zwanziger in der Welt am Sonntag) Jetzt stellt sich nur die Frage, wie man so etwas zweifelsfrei nachweisen kann? Vielleicht sind die Zuschauer auch wegen des schlechten Wetters einfach weggeblieben. Super Sache, Nachweis so gut wie unmöglich und wieder Geld gespart auf Kosten der Kleinen. Hoffentlich täusche ich mich und die Amateurmannschaften bekommen das Geld, was ihnen zusteht....

TV-Rechte und neuen Anstosszei...

Read More

DO THE TAIKAI und kassiere Geld für den Torjubel

Wie lange wird es dauern bis ein Spieler für Geld jubelt? Nicht mehr lange, denn in England bietet eine Firma £10.000 für einen speziellen Torjubel. Das Geld soll, das muss man fairerweise sagen, an eine gemeinnützige Organisation überwiesen werden. Doch was muss ein Spieler dafür tun? Wir haben da mal recherchiert und dabei ein Video ausgegraben, das zum Lernen des Torjubels dienen soll:[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qWGZG7kN7cU[/youtube]Quelle: www.telegraph.co.uk...

Wie lange wird es dauern bis e...

Read More

Die wertvollsten Fussballvereine der Welt im Jahr 2007

Das US-Wirtschaftsmagazin Forbes hat eine Liste veröffentlicht, auf der die wertvollsten bzw. reichsten Klubs der Welt gezeigt werden. Erfreulich aus deutscher Sicht sind natürlich die Bayern aus München, die den 4 Platz noch vor dem AC Mailand, Juventus Turin oder dem FC Chelsea belegen. Auch Schalke 04 hat es grad noch so in die Top 10 geschafft, dagegen ist Borussia Dortmund nach den Katastrophenjahren auf Platz 18 abgerutscht, was bedeutet, dass der BVB nicht mehr wirklich gefragt ist.Manchester United (1,137 Milliarden Euro) Real Madrid (811 Millionen Euro) Arsenal London (716 Millionen Euro) Bayern München (655 Millionen Euro) AC Mailand (644 Millionen Euro) Juventus Turin (443 Millionen Euro) Inter Mailand (434 Millionen Euro) FC Chelsea (420 Millionen Euro) FC Barcelona (418 Millionen Euro) FC Schalke 04 (369 Millionen Euro)Der Hamburger SV...

Das US-Wirtschaftsmagazin Forb...

Read More

George Best Fünf Pfund Note

Wer Kult ist muss Kult bleiben!Jetzt können die Irren Ihr Guinness im Pub mit einer George Best Fünf Pfund Note bezahlen. Das währe wohl auch ganz im Sinne von Georg Best gewesen, der sicher einen riesen Spaß in seinen Stammpubs damit gehabt hätte.Das ganze finde ich ziemlich Revolutionär. Stellt man sich vor das früher dies nur Königen oder Staatsoberhäupter diese Ehre zu teil wurde, dann Künstler, Erfinder oder anderen großen Persönlichkeiten. Und jetzt? Fußballspieler und Säufer! Prima. Stelle mir gerade Mario Basler oder Augenthaler mit Weißbier auf einem Fünf Euro Schein vor. Prima! Leider wird dies eher Franz Beckenbauer bei uns auf einen 100 Euro Schein schaffen oder mal der Hoeness auf einen geplanten 5.000 Euro Schein.Hier mal eine Liste...

Wer Kult ist muss Kult bleiben...

Read More