Top
Statistiken der Welt | Fritten, Fussball & Bier
fade
384
archive,category,category-statistiken-fuer-die-welt,category-384,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Statistiken der Welt

Deutschland gegen Brasilien – eine Statistik

Wenn heute Abend das große WM-Halbfinale zwischen Gastgeber Brasilien und der deutschen Nationalmannschaft steigt, haben Statistikfreaks schon die Hosen voll und werden sicher Ihre Wetten nicht auf die DFB-Elf platzieren. Die Bilanz spricht auch ganz für sie, denn in 41 Jahren hat Deutschland gegen Brasilien zwar 21 Mal gegeneinander gespielt, aber ist nur vier Mal mit einem Sieg vom Platz gegangen. Dafür musste man 12 Niederlagen einstecken und sich einige Mal ganz schön vorführen lassen. Das letzte Duell im Jahr 2011 konnten unsere Jungs knapp aber verdient mit 3:2 für sich entscheiden. Seitdem ist man sich aus dem Weg gegangen und deshalb kann man derzeit auch nicht wirklich sagen, wer der Favorit ist. Unsere Nationalmannschaft ist gut drauf und einige...

Wenn heute Abend das große WM-...

Read More

Läuferische Statistiken vor dem Halbfinale der WM2014

Das Halbfinale der WM2014 rückt näher und unsere Elf hat es auch unter die letzten Vier geschafft. Von verschiedenen Seiten hört man, dass das nur mit sehr viel Glück verbunden war. Ich aber behaupte, dass nicht Glück, sondern Fitness bisher einer der entscheidende Faktoren war und dass das auch im Halbfinale ein sehr entscheidender Faktor werden kann. Vor allem, da die klimatischen Bedingungen in Brasilien auch mal sehr extrem sein können und darunter hat die Regeneration der Spieler schon sehr gelitten.Uns ist jetzt eine Statistik vom offiziellen FIFA-Statistik-Team Castrol EDGE in die Hände gefallen, die anhand der läuferischen Dante genau das beweisen sollen und gleich noch einen Ausblick darauf geben soll, wer ins Finale der Weltmeisterschaft einziehen wird. Und eines...

Das Halbfinale der WM2014 rück...

Read More

Gibt´s wieder Blamagen?

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Wenn man diese Floskel wieder überall in den Zeitungen liest, ist jedem Fussballfan sofort klar, dass die 1. Runde im DFB-Pokal ansteht. Die Kleinen ärgern die Großen und die Großen haben permanent Angst, sich bei den Kleinen zu blamieren und genau deswegen ist der DFB-Pokal eine so spannende Veranstaltung. Hier kann ein kleiner, unbedeutender Verein aus der Provinz für einige Zeit Heldentum erreichen. Man muss nur einen Bundesligaverein schlagen und den Millionären auf dem Platz zeigen, dass nicht Geld, sondern die Leidenschaft für Fussball das Spiel bestimmt. Viele Bundesligamannschaften haben deshalb Angst vor diesen Spielen, denn sie können nur verlieren. Gewinnen sie, war das ja ihre Pflichtaufgabe. Verlieren sie, werden sie wochenlang mit Spott...

Der Pokal hat seine eigenen Ge...

Read More

Die Bundesliga ist die Nummer 1

Endlich kommt die Meldung, auf die wir schon lange gewartet haben. Die deutsche Bundesliga ist die Nummer 1 der Welt, also die beste Liga überhaupt! Die englische Premier League ist ebenso geschlagen wie die spanische Primera División und über die italienische Serie A brauchen wir derzeit überhaupt nicht reden. Herausgefunden hat dies das traditionsreiche englische Fussballmagazin "World Soccer" und dort gibt es auch eine Rangliste, in der wir noch mal alle Ergebnisse schwarz auf weiß nachlesen können. Die Redakteure haben für die Bewertung insgesamt acht verschiedene Bereiche untersucht und dafür Punkte vergeben. Neben den Zuschauerzahlen schaute man auch bei den Finanzen und bei den Stadien genau hin. Was sonst noch für Kriterien untersucht wurden seht ihr hier in dieser Auflistung:Untersuchte...

Endlich kommt die Meldung, auf...

Read More

Der Ligagott kennt die Prognose

Könnt Ihr das Ende der Saison nicht mehr erwarten? Wollt Ihr  schon heute wissen, wie euer Verein am Ende da steht? Ja? Dann besucht mal den Ligagott, denn der weiß jetzt schon, wie die Tabelle nach dem 34. Spieltag aussehen wird. Wie sie das machen? Keine Ahnung, das verraten sie nicht, denn laut ihren eigenen Worten sind sie ja eine höhere Macht! Nun ja, das hört sich ja auch gut an, aber in Wahrheit wird nur anhand einer komplexen Formel und anhand von vielen Daten schnöde Mathematik betrieben und damit dann Vorhersagen und Wahrscheinlichkeiten ausgerechnet. Die Ergebnisse der Vorhersage basiert also auf einen harten Kern an Fakten...

Könnt Ihr das Ende der Saison ...

Read More

Die Italiener verlieren in der 5-Jahreswertung den 2. Platz an Deutschland!

Endlich ist es soweit. Deutschland hat den vierten Startplatz für die Champions League zurückgeholtn! Den Italienern gefällt das überhaupt nicht, aber was sollen sie machen. Sie müssen einen Champions League Startplatz an uns abtreten und sogar noch zuschauen wie wir ihnen für einige Zeit uneinholbar enteilen. So wie sie sich aber in den letzten Jahren im internationalen Geschäft präsentiert haben, wundert das aber niemanden. Außer Inter Mailand kämpfen alle Mannschaften dort im europäischen Vergleich - nur sportlich - betrachtet mit großen Problemen und das zeigte sich nach jeder Saison, wenn man die Punkte für die Fünf-Jahres-Wertung neu ausrechnet.Aktueller Auszug aus der 5-Jahreswertung der UEFA (Stand: 17.02.2011)Platz Land 06/07 07/08 08/09 09/10 10/11 Gesamt1. England 16,625 17,875 15,000 17,928 14,500 81,9282. Spanien 19,000 13,875 13,312 17,928 12,500 76,6153. Deutschland 9,500 13,500 12,687 18,083 13,666 67,4364. Italien 11,928 10,250 11,375 15,428 11,000 59,9815. Frankreich 10,000 6,928 11,000 15,000 10,083 53,011Dabei spielen bei der Berechnung aber nicht nur die...

Endlich ist es soweit. Deutsch...

Read More

Trikots in Rot gewinnen häufiger

Jetzt ist es amtlich! Der FC Bayern München gewinnt nicht so viele Spiele, weil er die besseren Spieler hat, sondern weil er schlichtweg in roten Trikots spielt. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass Teams, die ein rotes Trikot tragen, öfters als Sieger vom Platz gehen als Teams, deren Spieler mit weißen oder blauen Trikots auf dem Platz standen. Den Beweis hierfür haben vor etlichen Jahren die britischen Forscher Robert Barton und Russel Hill erbracht, die olympische Sportarten wie Ringen und Boxen analysiert haben. Bei diesen Sportarten wird traditionell vor dem Kampf die Trikotfarbe ausgelost, so dass keiner der Kämpfenden wusste, mit welcher Farbe er letztendlich in den Ring steigen würde. Ãœbermäßig oft gewonnen hat natürlich die Person in den roten Trikots.Woran...

Jetzt ist es amtlich! Der FC B...

Read More

Die wahren Heimmächte der Fußball-Bundesliga

Hier schreibt Jannek Teuber eine exklusive Kolumne für Fritten, Fussball & Bier. Jannek Teuber ist der Autor des wunderbaren Buches Die Viererkette

Eine statistische Annäherung

Die schwarzgelbe Südtribüne in Dortmund eine Wand, das Münchner Ufo eine uneinnehmbare Festung – die Territorien der Kellerkinder auf dem Beutezug nach drei Punkten dagegen leicht zu stürmen? Mitnichten, wenn man nur an die kämpfenden Cottbuser im Stadion der Freundschaft denkt. Doch wer sind dann überhaupt die wahren Heimmächte der Fußball-Bundesliga? Eine statistische Annäherung auf Grundlage der vergangenen elf Saisons.

Zunächst die absoluten Zahlen betrachtet ist der deutsche Rekordmeister aus München auch in der Heimstatistik der unangefochtene Primus. Seit der Saison 1999/00 gewannen die Bayern 137 von 187 Spielen als Gastgeber, verloren aber nur 16. Unter allen Mannschaften, die über diesen Zeitraum in der deutschen Eliteklasse vertreten waren, feierte dagegen ausgerechnet Borussia Dortmund (neben Hertha BSC) die wenigsten Heimerfolge (94). Zu allem Ãœberfluss netzte auch kein anderes Team seltener vor heimischer Kulisse ein (314 Mal) als der BVB.

Urlaubstage in der Bundesliga

Vor einigen Tagen haben wir ja schon einmal etwas über die Bundesligavereine und deren Termine zum Trainingsauftakt geschrieben. Natürlich bietet es sich da an, gleich noch eine weitere Rangliste zu erstellen und genau das haben wir auch getan. Wir haben mal untersucht, wie lange die einzelnen Vereine der 1. Bundesliga ihren Spielern am Stück freigegeben haben und haben dabei einen großen Unterschied zwischen dem Ersten und dem Letzten in der Rangliste festgestellt. Der Unterschied lässt sich übrigens auch ganz einfach erklären. Die Spieler des FC Bayern München hatten den kürzesten Urlaub, woran sicherlich das DFB-Pokalfinale und das Champions-League-Finale Schuld waren. Aber auch der Trainingseifer von Louis van Gaal trägt für die Statistik einiges bei, denn er hat seine Spieler schon...

Vor einigen Tagen haben wir ja...

Read More

Torquoten verschiedener Weltmeisterschaften

Es sah am Anfang nicht gut aus bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Keine guten Spielen, keine Tore und pure Langeweile beherrschten das Turnier zu Beginn und es wurden schon schlimme Befürchtungen geäußert. Von der langweiligsten WM aller Zeiten war die Rede, von unfähigen Superstars und von taktischen Verfehlungen. Wir haben uns während der Vorrunde schon gefragt, ob wir nicht doch besseres zu tun haben, also rund um die Uhr vor dem Fernseher zu sitzen. Aber es wurde ja später noch alles gut und wir haben, auch dank der hohen Siege unserer Nationalmannschaft, noch viele Tore gesehen und die WM-Torquote noch gut erhöht. Trotzdem wünsche ich mir für die Zukunft, dass wieder offensiver gespielt wird und die Spieler treffsicherer werden,...

Es sah am Anfang nicht gut aus...

Read More

Die Torschützenkönige der Weltmeisterschaften

Sobald eine Weltmeisterschaft näher rückt, juckt es mich immer ganz extrem in den Fingern. Ob es daran liegt, dass ich geil auf Fussball bin oder einfach nur scharf auf das Event selber weiß ich nicht. Ist mir auch ziemlich egal, wenn ich ehrlich bin, hauptsache die WM ist da und es gibt jeden Abend Fussball in der Glotze und in den Kneipen. Solange ich aber immer auf die Spiele warten muss, vertreibe ich mir die Zeit mit Nachforschungen. Ich muss ja auch mein Fussballwissen immer weiter ausbauen und dazu muss man natürlich auch die Vergangenheit kennen. Eine der jetzt brennenden Fragen für mich ist, wer die Torschützenkönige der Weltmeisterschaften in den vergangenen Jahren waren. Von Gerd Müller, Mario Kempes, Totò...

Sobald eine Weltmeisterschaft ...

Read More

Hurra, wir werden Weltmeister!

Hurra, wir werden Weltmeister! Sagt wer? Man hört doch immer nur von allen Möglichen Experten und Ex-Nationalspielern, dass mit dieser Nationalmannschaft und mit diesem Trainer in Südafrika nichts zu holen sei. Wer aber behauptet jetzt, dass Deutschland dort trotzdem Weltmeister wird? Unser Bundestrainer selber sagt dazu nur immer, dass wir gute Chancen haben, und diesen Optimismus teile ich doch gerne. Ich muss mich im Vorfeld nicht schon selber niedermachen und sagen, hey das wird eh nichts. Ich bin da lieber eine Frohnatur und denke mir, hurra, es ist WM-Zeit und wir siegen und siegen! Nun gut, da kommt mir natürlich diese Theorie eines Dortmunder Physikprofessors ganz Recht, der mit komplizierten mathematischen Berechnungen herausgefunden hat, dass Deutschland bei der WM...

Hurra, wir werden Weltmeister!...

Read More

Die wertvollsten Fussballvereine der Welt

Reich, Reicher und noch Reicher. Die europäischen Spitzenvereine sammeln Geld wie andere Leute Briefmarken. Das alles ist ja auch legitim, denn wer erfolgreich ist, soll ruhig auch gutes Geld verdienen. Eher negativ ist es aber, wenn der Erfolg auf Schulden gebaut ist. Und so ist es in meinen Augen sehr verwunderlich, dass Manchester United trotzdem in der Rangliste des englischen Wirtschaftsmagazins Forbes ganz oben steht. Soweit ich das verstanden habe, haben die Redakteure des Magazins die Verbindlichkeiten in die Rangliste miteinbezogen und mit den Faktoren Umsätze, TV-Verträge, Spielerwerte usw. verrechnet und trotz der ca. 900 Millionen Euro Schulden ist Manchester United der wertvollste Verein der Welt. Halb so wertvoll, aber trotzdem auf Platz 5 liegt die beste deutsche Mannschaft und...

Reich, Reicher und noch Reiche...

Read More

Der Champions League Prämienspaß

Nach dem Triumphzug des FC Bayern München gestern abend gegen Manchester United und dem damit verbundenen Einzug in das Champions League Halbfinale wollt habt ihr euch jetzt sicher gefragt, wieso der ein oder andere Bayern-Verantwortliche so glänzende Augen hat. Das kann ich euch ganz einfach anhand der Prämienregelung der UEFA erklären. Für das Erreichen des Halbfinales haben die Münchner gestern auf einen Schlag 4 Millionen an Prämien vom europäischen Fussballverband erhalten und das sind nicht die einzigen Prämiengelder, die sie in dieser Saison bekommen haben. Und sie haben sogar noch die Chance auf weitere Prämien, sie müssen nur in das Finale kommen und dann die Champions League gewinnen. Dann wird die Sache erst so richtig lukrativ. Aber seht selbst, wie...

Nach dem Triumphzug des FC Bay...

Read More

Die UEFA-Fünfjahreswertung liebt uns…

Schnell noch eine freudige Kurzmeldung für alle Fans des internationalen Fussballs! Deutschland ist wieder wer und das dank der großartigen Erfolge unserer international spielenden Vereine. In der Europa League sind noch drei Klubs voll mit dabei und nach derzeitigem Stand werden sie auch noch länger dabei bleiben. Das sichert natürlich genauso Punkte für die UEFA-Fünfjahreswertung wie das knappe Weiterkommen des FC Bayern München in der Champions League. Alleine in dieser Saison hat keine andere Nation bisher mehr Punkte geholt als Deutschland.

geholte Punkte in der Saison 2009/2010 für die UEFA-Fünfjahreswertung (Stand: 12. März 2010)

  1. Deutschland (14,916 Punkte)
  2. England (14,642)
  3. Spanien (14,642)
  4. Frankreich (13,666)
  5. Italien (13,571)

Alleine mit den neu geholten Punkten rücken wir den Italienern gewaltig auf die Pelle. Der Abstand beträgt nur noch 1,441 Punkte und die Italiener haben im Gegensatz zu uns nur noch zwei Mannschaften im internationalen Wettbewerb. Wir werden also sicherlich noch weiter aufholen in dieser Saison und ihnen spätestens in der nächsten Saison den 3. Platz in der UEFA-Fünfjahreswertung abnehmen, da ihnen zu Beginn der Saison 2010/2011 die alten Punkte aus der Saison 2005/2006 gestrichen werden. Und in diesem Jahr waren die Italiener deutlich besser als wir Deutsche und somit verlieren sie natürlich dann auch deutlich mehr Punkte von ihrem Konto.

Herbstmeister und dann?

Der Herbstmeister der Bundesliga-Saison 2009/2010 ist gekürt und wie immer stellen wir alle uns die heiße Frage, ob am Ende der Saison der Herbstmeister auch die deutsche Meisterschaft holen wird. In diesem Jahr ist Bayer 04 Leverkusen Herbstmeister geworden und jetzt stellen sich alle die Frage, wird es ihnen wieder genau so gehen wie in der Saison 2001/2002? Da wurden sie auch Herbstmeister, aber dennoch verspielten sie den Meistertitel und wurden mit einem Punkt Rückstand nur Vizemeister. In den Medien heißt es immer, dass 67,4% der Herbstmeister später auch die deutscher Meisterschaft feiern konnten. Immerhin, ungefähr 67% ist doch eine ganz ordentliche Quote, vor allem wenn man bedenkt, dass ja dann doch noch mal 17 Spiele zu spielen sind. Andererseits...

Der Herbstmeister der Bundesli...

Read More

Der beste Verein des 20. Jahrhunderts

Sagt euch die IFFHS etwas? Das ist das "International Federation of Football History & Statistics", also das Institut für Fussballgeschte und Statistik und die haben jetzt eine neue Statistik auf den Markt geworfen, in der sie behaupten, dass Real Madrid die beste Mannschaft des 20. Jahrhunderts ist. Ob das stimmt oder nicht, ist nur schwer zu überprüfen, ich glaub es ihnen einfach einmal. In der Vergangenheit hat Real Madrid ja über weiter Strecken im internationalen Fussball dominiert und daher deutet schon alles auf die Richtigkeit des Ergebnisses hin. Berechnet haben sie die Rangliste der besten Vereine des 20. Jahrhunderts übrigens anhand des Faktors: Leistung im EuropapokalwettbewerbenJa ein Faktor reicht für das IFFHS, in wie weit die Liste für euch also...

Sagt euch die IFFHS etwas? Das...

Read More

Wer hat die teuersten Dauerkarten für die Saison 2009/2010 im Angebot?

Heute klären wir eine typische Sommerloch-Frage. Wir wollen wissen, wer für die Saison 2009/2010 die teuersten Dauerkarten in der Bundesliga verkauft und wer ein Herz für die Fans hat und ihnen zumindest nicht schon beim Stadioneintritt das Geld aus der Tasche zieht.Fangen wir einmal mit den Stehplatz-Dauerkarten an. Hier ist die Sache eigentlich auch ganz einfach, der FC Bayern München versucht hier zwanghaft Stimmung ins Stadion zu bekommen und verkauft an die Fans, die „doch für die Scheiß Stimmung in der Arena“ verantwortlich sind, sehr günstige Tickets. Am meisten verlangt hier jedoch Aufsteiger Mainz. Hier muss man 100 Euro mehr als in München für ein Stehplatzsaisonticket hinblättern, was aber durch das kleine Stadion und durch die große Nachfrage nach den...

Heute klären wir eine typische...

Read More

Die neuen europäische Meister im Jahr 2009

Es ist mal wieder soweit, die Saison bei uns ist vorbei. Der VfL Wolfsburg ist doch etwas überraschend Meister geworden und wird uns in der nächsten Saison international in der Champions League vertreten. Doch es stellt sich wieder mal die Frage, welcher Verein aus den anderen europäischen Ländern als Meister in die Königsklasse geschickt wird. Daher habe ich mir wie in den letzten Jahren auch mal wieder die Arbeit gemacht und die europäischen Meister herausgesucht. Also wen es jemanden interessiert, dann bitteschön, viel Spass damit:Meister 2008 / 2009Albanien: KF Tirana Andorra: UE Sant Julia Aserbaidschan: FK Baki Belgien: Standard Liege Bosnien-Herzegovina: NK Zrinjski Bulgarien: Levski Sofia Dänemark: FC Kobenhagen Deutschland: VfL Wolfsburg England: Manchester United FYR Mazedonien: FK Makedonija GP Skopje Frankreich: Girondins Bordeaux Georgien: FC WIT Georgia Griechenland: Olympiacos Israel: Maccabi Haifa Italien:...

Es ist mal wieder soweit, die ...

Read More

Was verdient man in der Champions League?

Jetzt wo mit dem FC Bayern München auch der letzte deutsche Vertreter so gut wie ausgeschieden ist aus der Champions League, interessiert mich einmal, was die Bayern trotzdem damit verdient haben. Dazu habe ich mir mal die theoretische Champions League Einnahmeberechnung von Prof. Simon Chadwick von der Coventry University Business School zu Gute geführt und habe ausgerechnet, was die Bayern in dieser Saison schon an Einnahmen gehabt haben. Laut Medienberichten kommen die Münchner auf ca. 45 Millionen Euro Einnahmen, ich jedoch komme da auf ganz andere Zahlen. Lasst Euch überraschen, ich habe hier so gut es ging alles aufgeschlüsselt.Hinrunde: 22,4 Millionen EuroPrämie für das Erreichen der Gruppenphase: 4,4 Millionen Euro Prämien für 4 Siege:  4 x 600.000 Euro = 2,4 Millionen...

Jetzt wo mit dem FC Bayern Mün...

Read More

Voronin sieht die eintausendste rote Karte

Hurra, es ist vollbracht. Andrej Voronin von Hertha BSC Berlin wird in die Bundesligageschichte eingehen und zwar als der Spieler, der die 1.000 rote Karte seit Bestehen der Bundesliga gesehen hat. Ob er gewusst hat, das er durch sein Nachtreten in der 89. Minute des Spiels Hannover 96 gegen Hertha BSC Berlin seinen Namen in der Geschichte manifestiert hat? Vielleicht wollte er ja sogar in die Geschichte eingehen, obwohl ne so etwas glaube ich nicht...

Hurra, es ist vollbracht. Andr...

Read More

Jetzt holen wir uns die Serie A

Oh ja, auf solche guten Nachrichten warte ich doch die ganze Saison. Wir haben nämlich wieder Chancen, in der UEFA-Fünfjahreswertung die vor uns stehenden Italiener einzuholen. Zugegebernmaßen, es wird nicht leicht, aber wenn schon mal die theoretische Chance dazu besteht, dann muss ganz klar sagen, es hat sich in den letzten Jahren etwas getan. Deutschland hat international gewaltig aufgeholt…

Schauen wir aber erst mal auf die Plätze hinter uns. In den letzten Jahren hatten wir ja oft genug Angst, dass uns die Franzosen einholen bzw. sogar überholen und wir damit noch einen direkten Champions League Platz verlieren. Doch die Gefahr ist erst mal gebannt und da wir noch etliche Vertreter aktiv  im Uefa-Cup und mit den Bayern sogar noch eine Mannschaft in der Champions League haben, bauen wir den Vorsprung mit Sicherheit noch aus.

Aktueller Stand der Uefa-5-Jahres-Wertung (Stand: 19.03.2009)

  1. England 77,054
  2. Spanien 73,016
  3. Italien 62,785
  4. Deutschland 55,070
  5. Frankreich 50,025

Und genau deswegen holen wir auch auf die italienische Serie A in dieser Saison gewaltig auf. Denn für die Italiener ist das internationale Buisness dieses Jahr schon fast gelaufen, nur noch Udinese Calcio ist als einziger von 8 gestarteten Vereinen noch dabei. Bei uns sind dagegen noch 3 Vereine dabei (Bayern München, Werder Bremen, Hamburger SV) und so wie ich unsere Vereine einschätze, werden da sicher noch einige Punkte auf unser Punktekonto fließen. Noch dazu wird nächstes Jahr die Saison 2004/2005 aus der Wertung gestrichen und auch das ist gut für uns. Die Italiener haben damals nämlich deutlich mehr Punkte geholt als wir (Italien: 15 – Deutschland 10,5)…

Fussball in Luxemburg

Interessiert sich hier jemand für Fussball in unserem kleinen Nachbarstaat Luxemburg? Wenn ja, dann schaut mal auf der Webseite von Anno Funck vorbei. Die Seite an sich ist zwar nicht gerade ein Schmuckkästchen, aber darum geht es ja auch nicht. Der liebe Herr Funck sammelt hat sich ja nicht auf Design spezialisiert, sondern auf das Sammeln von allen möglichen Daten, Statistiken und Tabelle aus den luxemburgischen Ligen.

Ãœbrigens wusstet Ihr das die 1. Liga bei unseren Nachbarn „Ehrenpromotion“ heißt? Auch ein guter Name und wieder ein Grund mehr, sich für den Fussball dort zu interessieren. Einer der Hauptgründe wird jedoch sein, dass dort viele deutsche Spieler beschäftigt sind. Vor allem Spieler, die bei uns nur in der Regionalliga oder Oberliga gespielt haben, haben dort auf einmal die Chance auch den ein oder anderen Ausflug ins internationale Geschäft zu machen. Auch wenn die Ausflüge immer sehr kurz sind…

Fussball in Japan

Sucht Ihr immer mal wieder Infos über Fussball aus Japan? Dann habe ich jetzt eine Webseite für Euch gefunden, die alle Statistiken und News anbietet, die man als japanischer Fussballkenner unbedingt wissen muss. Zusätzlich könnt Ihr die ganzen Statistiken aus der J. League (1. & 2. Division) für die Software "Das Fußball Studio" herunterladen und für Euch auswerten.Und für alle, die gerne Blogs lesen, hat der Webseitenbetreiber auch was in der Hinterhand. News und Berichte über den japanischen Fussball schreibt er nämlich in seinem Blog, und den könnt Ihr hier finden: blog.fussball-in-japan.deSo wenn Ihr jetzt Bock habt auf japanische Fussball, dann schaut mal rüber auf www.fussball-in-japan.de...

Sucht Ihr immer mal wieder Inf...

Read More

Der Ballon d’Or 2008 oder auch Europas Fussballer des Jahres 2008

Eigentlich ist die Wahl zum "Europas Fussballer des Jahres 2008" schon lange vorbei und wer gewonnen hat, wissen wir auch. Doch was mir bisher noch nicht so klar war, sind ein paar Hintergründe zu der Wahl. Was ich nicht wusste ist, dass die Wahl von der französischen Zeitschrift France Football organisiert wird und eigentlich Ballon d’Or heißt. Für alle große Französischleuchten unter uns, das heißt so viel wie "Der Goldene Ball". Eine schöne Bezeichnung für die Wahl zum weltbesten Fussballer des Jahres. Ja Stopp werden jetzt schon die ersten schreien. Das ist doch nur die Wahl zu "Europas Fußballer des Jahres" oder? Da herrscht jetzt  ein wenig Verwirrung? Aber das kann ich aufklären:Seit 1956 gibt es diese Auszeichnung bereits und...

Eigentlich ist die Wahl zum "E...

Read More

Dorf gegen Stadt – Hoffenheim gegen Bayern…

Am Freitag spielt die TSG 1899 Hoffenheim gegen den großen FC Bayern München und vor so einem Dorf gegen Millionenstadt-Duell haben wir uns natürlich mal gefragt, ob die beiden Klubs Gemeinsamkeiten haben. Dazu haben wir mal einige knallharte Fakten recherchiert und sind zu der überragenden Schlußfolgerung gekommen, dass Hoffenheim wirklich noch ein Dorfverein ist. Der Underdog sozusagen...

Am Freitag spielt die TSG 1899...

Read More

Elferversager der Bundesliga

Statistik pur auf Fritten, Fussball & Bier. Heute: Die Elferversager der Bundesliga. Vor einigen Wochen musste Bruno Labbadia seinen alleinigen Spitzenplatz teilweise abgeben und steht nun mit Pantelic von Hertha BSC Berlin auf Platz 1. Um was geht es genau? Ja darum, welche Spieler es geschafft haben, 4 Elfmeter in Folge zu vergeigen.Bruno Labbadia brauchte 3 Jahre dafür (1998-2000), anschließend trat er in der 1. Bundesliga nie wieder an den Elfmeterpunkt mehr an. Ob der gute Pantelic das auch tun wird bleibt allerdings fraglich...

Statistik pur auf Fritten, Fus...

Read More

Gibt es den weltberühmten Heimvorteil wirklich?

Heimvorteil, gibt es nicht mehr! Das war früher mal behauptet Eva Heinrichs in ihrer Diplomarbeit an der Uni Dortmund. Und wenn man ihre Ergebnisse betrachtet, dann hat sie ganz klar Recht. Sie hat insgesamt 71.000 Spiele aus Deutschland, Spanien, Italien und England analysiert und ist zu dem Schluss gekommen, dass vor 20 Jahren ein Heimvorteil noch ein richtiger Vorteil war. Heute aber gibt es deutlich mehr Auswärtssiege und damit auch weniger Heimsiege...

Heimvorteil, gibt es nicht meh...

Read More