Top
Geld regiert die Welt! | Fritten, Fussball & Bier
fade
3566
archive,category,category-geld-regiert-die-welt,category-3566,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Geld regiert die Welt!

WM-Quali der Superlative!

eine satirische VorschauDa sich das Quali-Konzept für die EM gerade auf allen Ebenen bewährt und auch Tüftler ihren Spaß daran haben, wird es in ähnlicher Form auch für die kommende WM adaptiert werden. Voraussetzung ist allerdings dass das Turnier nicht in Katar stattfinden sondern auf 24 Gastgebernationen verteilt werden wird. Dies bedeutet dann 12 Gruppen in der Vorrunde, aus denen sich die ersten beiden plus die 8 besten Dritten für das Sechzenhntelfinale qualifizieren werden.Doch bis es soweit kommt, müssen es die Teams erstmal zur Endrunde schaffen. Dies wird diesmal leichter als je zuvor. Neben der Qualifikation wird es erstmals die World Nations Super League (WNSL) geben. Dort spielen in 24 2er Gruppen die Teams jeweils 8 Mal gegeneinander. Bei Punktgleichheit...

eine satirische VorschauDa...

Read More

Abseits des regulären Fussballs…

Zwei Monate vor Anpfiff der Fußball-EM in Frankreich gehen ARTE, der Bayerische Rundfunk und die Produktionsfirma Upian mit der Web-Doku "Abseits" online. Mehr als 20 Experten und Insider aus der Welt des Fußballs geben darin Einblicke hinter die Kulissen des Profigeschäfts - auch zu den Schattenseiten wie Wettbetrug, Spielerhandel oder Korruption.Mit dem neuen Webformat "Abseits" will man mit 99 kleinen Geschichten den Nutzer online dazu animieren, dass er die Beiträge ähnlich einem Stickeralbum sammelt (aber nur digital) und dann über Social Media wiederum verteilt. Da das Format und auch der Inhalt ganz interessant klingen, kann ich mir auch gut vorstellen, das dieser Plan funktionieren könnte. Doch noch mal zurück zum Inhalt. Der kanadische Regisseur David Dufresne hat mehrere Jahre zusammen mit dem...

Zwei Monate vor Anpfiff der Fu...

Read More

Besser als jeder Lottogewinn

Früher hat man ja immer gesagt, dass der 2. Platz in der Bundesliga eine etwas undankbarer Abschlussplatzierung ist. Vor allem aus finanzieller Sicht hatte man früher das Nachsehen, denn als deutscher Meister verdiente man sich immer schon eine goldene Nase und auf dem zweiten Platz war das eben nicht der Fall. Allerdings haben sich die Zeiten gewaltig geändert und im Moment ist die Vizemeisterschaft in der Bundesliga mehr wert als die Ziehung der Lottozahlen jeden Samstag. Man hört schon den ein oder anderen von einem Jackpot sprechen und wenn man die folgenden Zahlen liest, glaubt man das gerne. Wir haben mal ein wenig im Netz nachgeforscht und haben folgende Zahlen gefunden:TV-GelderAuf Platz zwei bekommt man derzeit aus der "Inlandsvermarktung der...

Früher hat man ja immer gesagt...

Read More

Die wertvollsten Vereine der Welt

Alle Jahre wieder erstellt die Redakteure des Wirtschaftsmagazins Forbes eine Rangliste der wertvollsten Fußballvereine der Welt. Jahr für Jahr ändert sich eigentlich nicht viel daran und trotzdem wartet die halbe Welt gespannt auf diese Liste. Ist vielleicht doch mal ein Newcomer mit dabei, hat endlich mal ein Scheich einen Verein auch wertvoller gemacht oder haben sie wieder nur Geld verbrannt? Schaut selber nach, wie es um die Fussballvereine auf der Welt steht und staunt, dass Real Madrid als wertvollster Fussballverein der Welt 3,44 Milliarden Euro wert ist. Unglaublich und ein verdammt großer Abstand zum ersten deutschen Vertreter in der Liste, dem FC Bayern München. Immerhin ist unser Rekordmeister noch etwas mehr als die Hälfte wert als Real Madrid und das...

Alle Jahre wieder erstellt die...

Read More

Wo ist das Fairplay, liebe FIFA?

Wir freuen uns auf die Weltmeisterschaft in Brasilien. Andere jedoch nicht. Woran das liegt, könnte uns die FIFA höchstpersönlich erklären. Das aber will sie nicht, denn wie soll sie das argumentieren, dass durch sie tausende Strassenhändler in Brasilien ihren Arbeit verlieren. Selbst wenn sie es erklären könnte, würden wir es nicht verstehen, denn die einzige Erklärung ist nun mal, dass die kleinen Straßenhändler ihren Job in einem Sperrkreis rund um die Stadien nicht mehr ausüben dürfen, weil die FIFA mehr verdienen möchte. In diesem Bannbereich dürfen nur FIFA-Sponsoren Ihre Waren verkaufen und damit diese glücklich sind und noch mehr Geld an die FIFA abdrücken, zieht unser lieber Weltfussballverband seine Regeln strikt durch. Ob das dann aber Fairplay ist wagen wir...

Wir freuen uns auf die Wel...

Read More

Die Teamausrüster bei der Weltmeisterschaft 2014

Die Weltmeisterschaft in Brasilien wird nicht nur der Kampf um die fussballerische Weltherrschaft für die nächsten vier Jahre sein, sondern es werden auch wieder Sponsoren und Ausrüster um die maximale Aufmerksamkeit werben. Das passiert zum einen ja unter der Schirmherrschaft der FIFA und zum anderen können die Sponsoren ihre eigenen Aktionen starten. Das passiert hauptsächlich, indem Sportartikelhersteller die Nationalteams offiziell mit Triktos und Schuhen versorgen und dafür dann ordentlich Geld abdrücken. Das wären dann die Ausrüster...

Die Weltmeisterschaft in Brasi...

Read More

Hertha hat seine Schulden los…

...und dafür jetzt eine Heuschrecke im Verein! Dieser Deal war aber angesichts des einfach nicht kleiner werdenden Schuldenberges bei der alten Dame in Berlin absolut notwendig und deshalb klopfen sich die Vereinsverantwortlichen jetzt selbst kräftig auf die Schulter. Aber was genau verkauft der Verein denn jetzt wirklich? Ein Finanzinvestor, der von Ex-SPD Chef Franz Müntefering als "Mutter aller Heuschrecken" bezeichnet wird, macht diesen Deal ja nicht aus reiner Freude am Leben... Alle finanziellen Verbindlichkeiten werden getilgt. Das ist der schönste Tag, seit ich hier verantwortlich bin. Ein Meilenstein! (Ingo Schiller, Verantwortlich für die Finanzen bei Hertha BSC Berlin) 61,2 Millionen Euro hat der amerikanische Finanzinvestor "Kohlberg Kravis Roberts & Co" an die Berliner überwiesen. Eine stolze Summe, die die Hertha mehr als...

...und dafür jetzt eine Heusch...

Read More

Der große Einnahmenreport

Die 17. Ausgabe der "Deloitte Football Money League" ist raus und geht bereits seit einigen quer durch die Fussballwelt. Wie jedes Jahr haben die Wirtschaftsprüfer überprüft, wer die umsatzstärksten Fussballvereine der Welt sind und dabei haben sie mal wieder ganz genau hingeschaut. Wir haben die Studie auch ausgiebig studiert und fassen die für uns wichtigsten Erkenntnisse kompakt zusammen.Das wichtigste zuerst: Für den FC Bayern München war die Saison 2012/2013 nicht nur sportlich absolut erfolgreich. Auch im finanziellen Sektor zeigte sich der Tripplegewinn ganz deutlich durch einen neuen eigenen Umsatzrekord von 431,2 Millionen Euro. Damit überholte der deutsche Rekordmeister Manchester United und rückte auf den dritten Platz der Rangliste der umsatzstärksten Fussballclubs der Welt vor. Allerdings kann man die beiden spanischen...

Die 17. Ausgabe der "Deloitte ...

Read More

So läuft FIFA-Klub-Weltmeisterschaft – und das gibts zu verdienen!

Bisher hat noch kein deutscher Verein die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft gewonnen, was hauptsächlich daran lag, dass in den letzten Jahren einfach kein deutscher Verein die Champions League gewonnen hat und deswegen auch keine Teilnahmeberechtigung an der Klubweltmeisterschaft errungen hat. Jetzt aber kann sich das ändern, denn der FC Bayern München ist amtierender Champions League Sieger und vertritt damit bei der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft in Marokko den Kontinent Europa. Da in den letzten Jahren eben keine deutschen Vertreter bei diesem Turnier vertreten waren, müssen wir jetzt erst einmal in Erfahrung bringen, was denn bei dieser "Weltmeisterschaft" so geboten ist bzw. wie sie überhaupt funktioniert. Dafür habe ich Euch mal die nötigen Informationen zusammengesucht, damit Ihr bei den Liveübertragungen (ab 17.12.2013 ARD + Livestream www.ard.de)in der...

Bisher hat noch kein deutscher...

Read More

Trikotsponsoren der Bundesliga in der Saison 2013/14

Die aktuelle Saison ist schon wieder einige Spieltage alt und wie jedes Jahr haben die Finanzchefs der Bundesligavereine in der Sommerpause ihre Hausaufgaben erledigt. Die einen haben zu besseren Konditionen Werbeverträge verlängert, andere haben neue Sponsoren an Land gezogen und wieder andere musste überhaupt nichts tun, da die Sponsoren von selber schon Schlange gestanden sind. Wer damit gemeint ist, ist klar...

Die aktuelle Saison ist schon ...

Read More

Die teuersten Fussballer der Welt

Während am Sonntag Abend in Deutschland das TV-Duell der Kanzlerkandidaten läuft, hat uns eine andere Meldung doch ein wenig beeindruckt. Gareth Bale, der Waliser im Dienste von Tottenham Hotspurs, wechselt nun doch noch zu Real Madrid und das für die Rekordablösesumme von knapp unter 100 Millionen Euro. Das besondere an dem Wechsel ist, dass der Flügelflitzer jetzt der teuerste Spieler der Welt ist und damit nun mit dem zweitteuersten Spieler der Welt in einer Mannschaft spielen wird. Das wird Christiano Ronaldo mit Sicherheit stinken aber vielleicht unterdrückt er auch seinen Ärger und hofft, dass er zusammen mit Gareth Bale endlich wieder die ganz großen Titel gewinnen kann...

Während am Sonntag Abend in De...

Read More

Einnahmen unserer Champions League Finalisten

Das Finale um den größten möglichen europäischen Vereinstitel ist Geschichte und damit ist es an der Zeit, mal wieder die Emotionen in den Hintergrund zu rücken und einen nüchternen Blick auf die Zahlen zu werfen. Wir wissen ja alle, dass die Champions League finanziell gesehen eine sehr lukrative Angelegenheit ist und das werden wir jetzt noch ein mal anhand unserer beiden deutschen Finalisten darstellen. Dazu haben wir die eine Ãœbersicht erstellt, wie sich die Champions League Einnahmen 2012/2013 des FC Bayern München und von Borussia Dortmund zusammensetzen. Viele Werte sind dabei klar, einige wie die Zuschauereinnahmen sind geschätzte Werte, die aus dem jeweiligen Vereinsumfeld in Erfahrung gebracht werden konnte. Ob sie allerdings stimmen ist nicht wirklich klar. Des weiteren fehlt...

Das Finale um den größten mögl...

Read More

Die teuersten Bundesliga Einkäufe

Es ist mal wieder an der Zeit, die Liste mit den teuersten Bundesligaeinkäufen zu aktualisieren. Anlass dafür ist ganz klar der Transfer von Mario Götze von Borussia Dortmund zum FC Bayern München und überraschend sind von den teuersten zehn Einkäufen ganze acht vom FC Bayern München getätigt worden. Das ist aber auch kein Wunder, denn der Verein kann es sich dank seiner soliden finanziellen und sportlichen Leistungen der letzten Jahre ohne Probleme leisten. Wieso viele Bundesligavereine trotzdem über die Transferpolitik des FC Bayern München jammern, ist mir jedoch ein Rätsel. Schließlich profitieren die Vereine doch von dem vielen Geld, das sie aus München überwiesen bekommen und das schon viele Vereine saniert hat. Von daher, seid doch froh, dass die Bayern...

Es ist mal wieder an der Zeit,...

Read More

Stoppt die EU den Transferirrsinn???

Manchmal hat der Regulationswahn der EU-Abgeordneten auch was Gutes. Zum Beispiel dann wenn sie sich in absolut wahnsinnige Entwicklungen einmischt und dort mal versucht mit ein paar Gesetzen wieder alles in geordnete Bahnen zu lenken. Im Fokus ist bei der Europäischen Union das europäische Transfersystem mit seinen irrsinnig hohen Ablösesummen. Um diese hohen Summen zu verhindern will man eine Art "Fairplay-Gebühr" auf Transfersummen einführen. Sobald ein bestimmer Betrag bei den Ablösesummen überschritten wird, soll diese Gebühr zugunsten kleinerer Vereine zusätzlich abgeführt werden müssen. Allerdings ist noch unklar, wie hoch diese Gebühr sein soll, aber um die großen Vereine damit überhaupt ärgern zu können, muss dieser Betrag schon relativ hoch sein.Zusätzlich will die EU eine Obergrenze für festgeschriebene Ablösesummen einzuführen. Damit...

Manchmal hat der Regulationswa...

Read More

Die Gewinnbeteiligung an der EURO 2012

Ein Turnier wie die Europameisterschaft wird ja nicht nur deswegen ausgerichtet, weil man mal gegeneinander spielen will und so etwas wie einen Meister ermitteln will. Ob man es glaubt oder nicht, es da noch ganz andere Gründe und die sind natürlich wieder von finanzieller Natur. Zum einen verdienen natürlich die Nationalspieler ganz kräftig mit, denn sie bekommen Prämien für Einsätze, Tore und Titel und können so mal eben 100.000 Euro und mehr verdienen. Aber nicht nur innerhalb der Mannschaft wird Geld umgesetzt, auch im Verband selber. Der benötigt zum einen das Geld um die Prämien an die Nationalspieler zu zahlen und zum anderen um sich selbst in den nächsten Jahren wieder zu finanzieren. Ich bin sehr erfreut darüber, dass wir die...

Ein Turnier wie die Europameis...

Read More

Die Ailton Gebühr…

Das hätten sie beim Rheinland-Pfälzischen Verein Hassia Bingen wohl gerne so, aber die Gegner spielen da nicht so mit und wollen partout keine Ailton-Gebühr zahlen. Wieso auch, die Verpflichtung des Ex-Bundesligastars ist ja auch nicht ihre Idee gewesen und bringt den Klubs aus der Verbandsliga Südwest ja mal so gar nichts. Nun gut, das stimmt vielleicht nur in sportlicher Hinsicht, aber es könnte ja durchaus sein, dass der ein oder andere Zuschauer nur deswegen ins Stadion kommt, um den "Kugelblitz" in Aktion zu sehen. Und genau das will sich Manager Stefan Seidel von Hassia Bingen jetzt auch von den Gegnern bezahlen lassen und zwar für Verbandsliga Verhältnisse ganz kräftig. Bis zu 1000 Euro will Seidel für ein Auswärtsspiel haben, ansonsten...

Das hätten sie beim Rheinland-...

Read More

Trikotsponsoren 2012/2013

Die neue Saison steht in den Startlöchern und  die Vereinsmanager und Marketingverantwortlichen sollten jetzt langsam ihre Hausaufgaben erledigt haben. Damit meinen wir aber nicht die Transfers, denn die können ja noch bis zum Transfersschluss Ende August nachgeholt werden. Nein, jetzt sollte doch langsam das Budget stehen und die Sponsoren ihre Verträge unterschrieben haben. Wer da jetzt immer noch eine Baustelle offen hat, steckt entweder in langwierigen und schwierigen Verhandlungen oder ist noch auf der Suche nach Geldgebern. Und hier sind es vor allem die großen Geldgeber, die interessant und wichtig sind für die Vereine. Geldgeber, die zum Beispiel Trikotsponsoren werden wollen und so jede Saison viel Geld in den Verein stecken. Wir haben hier im Netz mal versucht, halbwegs vernünftige...

Die neue Saison steht in den S...

Read More

Das kleine finanzielle Trostpflaster zum EM-Aus

Halbfinale der EM 2012 und für unsere Jungs war hier gegen Italien leider Endstation angesagt. So bitter und traurig das für die Spieler und für die Fans auch ist, so sehr freuen sich trotzdem die Bankberater und vielleicht auch die ein oder andere Spielerfrau daheim, denn es gab als Abschiedsgeschenk noch ein kleines finanzielles Trostpflaster. Satte 100.000 Euro hat der DFB an jeden Spieler und Trainer für das Erreichen des Halbfinales gezahlt. So lässt sich das Aus dann doch ganz gut verschmerzen und ein guter Urlaub zur Erholung ist mit den paar Euros dann sicher auch noch drin. Allerdings muss man auch noch festhalten, dass unsere Nationalspieler doch noch einen ganz schönen Batzen Geld verschenkt haben. Sie hätten nur ins...

Halbfinale der EM 2012 und für...

Read More

Die wertvollsten Fussballclubs der Welt im Jahr

Wie jedes Jahr hat das amerikanische Magazin Forbes eine Liste mit den wertvollsten Vereinen der Welt erstellt und uns damit wieder mal eine Liste von epischen Ausmaßes bescheert. Wir haben die Liste jetzt mal erweitert und die Jahre zuvor auch auch herausgesucht und haben jetzt eine Ãœbersicht, in der man eine Entwicklung herauslesen kann. Wer hat seinen Wert steigern können, wer hat verloren und wer ist gleich geblieben. Wie immer eigentlich ist Manchester United auf Platz 1 der Rangliste, was zum einen daran liegt, dass der Verein verdammt viele Fans hat und zum anderen einen reichen Investor, der zwar mehr Geld aus dem Verein herausholt als er reinsteckt aber gleichzeitig auch eine Einnahmen und Gewinnoptimierung betreibt, wie man es nur...

Wie jedes Jahr hat das amerika...

Read More

Wer kriegt die meiste Kohle?

Geld, Money, Zaster, Moneten, Kohle! Na wer kriegt wohl am meisten von unseren Fussballstars? Ist es Weltfussballer Lionell Messi? Oder doch der Schönling Christiano Ronaldo? Oder verdient einer aus dem neureichen Russland vielleicht ungeheuerlich viel? Wir wissen es nicht, aber das französische Fussballmagazin "Football France" weiß es. Woher auch immer sie die Informationen haben, ich finde sie jedes Jahr sehr interessant und von daher habe ich mir auch die von Football France veröffentlichte Zahlen mal angeschaut und in eine Rangliste gebracht. Ãœberraschungen sind nicht wirklich dabei. Auffällig ist nur - und das wundert eigentlich niemanden - dass nur Offensivspieler unter den absoluten Topverdienern sind. Nun gut, schauen wir uns mal, wer im Jahr 2011 am meisten Geld verdient hat.Verdienstrangliste 2011...

Geld, Money, Zaster, Moneten, ...

Read More

Mit dem spanischen Kuhandel zum Schuldenerlass…

Spanien, das Land des Sangrias, der Sonne und des schönen Lebens! Das,meine Damen und Herren, war einmal. Inzwischen ist Spanien das Land der Schulden und der Arbeitslosigkeit. Die Wirtschaft liegt danieder, viele Immobilien stehen seit der spanischen Immobilienkrise leer und die Arbeitslosigkeit liegt bei 23,9 %. Keine schönen Nachrichten kommen da aus dem Königreich Spanien...

Spanien, das Land des Sangrias...

Read More

Finanzstarke Sponsoren für den Sport

Die Fußball- und anderen Sportvereine in 15 deutschen Bundesländern blicken voller Neid nach Schleswig-Holstein. Dort haben sich dank einer Gesetzesänderung neue Wege zur Finanzierung des Sports aufgetan. Die „Goldader“ liegt beim Glücksspiel, das in Deutschlands nördlichstem Bundesland weitgehend liberalisiert wurde. Neben Zocken im Internet ist jetzt auch Werbung für Unternehmen aus der Branche erlaubt. Und die stürzen sich eifrig auf die Sportvereine und deren werbewirksame Trikots.Kurz nach Bekanntwerden der Gesetzesänderung in Schleswig-Holstein konnte der VfB Lübek erste Erfolge verzeichnen, der Poker-Anbieter PokerStars.de bewarb sich als Hauptsponsor um einen Drei-Jahres-Deal. Das Management des Vereins fackelte nicht lange und sagte zu. Für den Preis, das Stadion in „PokerStars.de - Stadion an der Lohmühle“ umzubenennen, hat der Verein nun jedes Jahr ungefähr 120.000...

Die Fußball- und anderen Sport...

Read More

Will denn niemand die Europa League kaufen?

Ja so ist das! Jeder redet übers Geld, über die TV-Rechte an der Bundesliga oder an der Champions League, aber was alle vergessen haben, ist anscheinend die Europa League. Die Free-TV-Rechte am kleinen Bruder der Champions League sind in Deutschland anscheinend so unattraktiv, dass sie einfach kein Fernsehsender kaufen möchte. Ich habe mir jetzt aber mal Gedanken dazu gemacht, was das denn eigentlich zu bedeuten hat, wenn die UEFA Europa League am Ende die Rechte für die Europa League nicht verkaufen könnte.1. Keine Liveübertragung im Free-TVDas größte Problem für uns Fans ist es ja wohl, wenn es keine Liveübertragung der Spiele im frei empfangbaren Fernsehen gäbe. Da bleibt uns dann nur das Pay-TV oder der Besuch einer Kneipe, wo Pay-TV...

Ja so ist das! Jeder redet übe...

Read More

Das große Chaos um die Sportgerichtsbarkeit…

Jean-Marc Bosman war Verantwortlich für einen Umbruch im Profifussball weltweit. Christian Constantin, der Präsident des Schweizer Erstligisten FC Sion, könnte jetzt ebenfalls eine tragende Rolle in der Fussballgeschichte zu Teil werden und das nur, weil er sich nicht dem Schweizer Fussballverband und der UEFA beugen möchte. Verlieren kann er dabei nicht viel, denn für ihn bzw. für seinen Verein kann es nicht wirklich viel schlimmer kommen, als es jetzt schon ist. Gewinnen kann er dagegen viel, nämlich viel Geld als Schadensersatz und die große Freiheit im Sportgeschäft. Für die UEFA dagegen geht es nur um Schadensbegrenzung, denn gewinnen können sie bei diesem Fall eigentlich nichts. Ich bin sicher, dass wir am Ende recht bekommen. (Christian Constantin, Präsident des FC Sion) Aber müssen...

Jean-Marc Bosman war Verantwor...

Read More

Prämienzahlungen für die Nationalspieler bei der Europameisterschaft 2012

Nachdem die Qualifikation für die Europameisterschaft erfolgreich geschafft wurde, war es für die Nationalspieler um Kapitän Philipp Lahm nun endlich mal an der Zeit, über Geld zu reden. Leistung kann man als Nationalspieler natürlich nur bringen, wenn die Prämien hoch genug sind und da hat der Mannschaftsrat der Nationalmannschaft anscheinend gut verhandelt, denn sonst wären die Prämien im Vergleich zur Weltmeisterschaft 2010 nicht deutlich gestiegen. Und, das sollte man auch einmal sagen, die Weltmeisterschaft ist ein größeres und wichtigeres Turnier und da werden dann normalerweise auch höhere Prämien als bei anderen, kleineren Turnieren bezahlt. Aber dem ist diesmal eben nicht so, was nur bedeuten kann, dass man großzügiger geworden ist und sich so endlich mal wieder einen internationalen Titel wünscht....

Nachdem die Qualifikation für ...

Read More

Diese Prämien sind eine Ehre…

Es ist eine Ehre für Deutschland zu spielen! Genau das will man uns immer verkaufen, aber wenn es eine so große Ehre ist, wieso bekommen die Nationalspieler dann Geld für die Länderspiele? Und jetzt kommt mir nicht gleich mit dem Argument, das ist doch nur eine Aufwandsentschädigung, denn 18.000 Euro pro Berufung zu einem EM-Qualifikationspiel sind schon deftig. Für das Geld pro Spiel braucht ihr dann nicht mit einem normalen Flugzeug anreisen, dafür könnt ihr Euch den Kaiser von China einfliegen lassen und euch von ihm höchstpersönlich auf einer goldenen Sänfte quer durch Deutschland tragen lassen. Wer den Adler auf der Brust nicht spürt, hat im DFB-Team nichts zu suchen! (Rudi Völler, im Jahr 2002 Teamchef der deutschen Nationalmannschaft, in einem...

Es ist eine Ehre für Deutschla...

Read More

Die Einnahmequelle, die eigentlich nicht sein dürfte…

Jeder von uns hat es schon mal erlebt. Man geht in ein Stadion, muss ich zwangsweise so eine Bezahlkarte im Scheckkartenformat kaufen um im Stadion damit an Bier und Bratwurst zu kommen und am Ende hat man noch Geld über, aber nirgends mehr eine Möglichkeit, sich das restliche Geld zurückzuholen. Saublöd, nun gut, dann haben wir halt schon mal etwas Guthaben für den nächsten Stadionbesuch. Eigentlich ja ein guter Plan, aber wie viele von Euch haben beim nächsten Mal im Stadion die Karte dabei gehabt? Natürlich fast niemand und soll ich Euch etwas verraten? Genau damit rechnen die Vereine und Stadien-Betreibergesellschaften…Jedes Jahr verfallen um die 10 Millionen Euro Guthaben auf den Bezahlkarten. Geld, das Fans extra auf ihre Karten geladen...

Jeder von uns hat es schon mal...

Read More

Wo ist das Trikotsponsoring in Spanien?

Während sich in Deutschland jeder Verein einen nicht ganz so kleinen Betrag aus der Trikotwerbung zieht, sieht das in spanischen Primera División ganz anders aus. Ausgerechnet in Spanien, dem Land, wo Fussballer vor kurzem wegen Verzögerungen bei Gehaltszahlungen gestreikt haben...

Während sich in Deutschland je...

Read More

Dicker Ãœberschuss bei der Frauen-WM 2011…

Die Weltmeisterschaft der Frauen ist jetzt seit einigen Tagen vorbei und es nun an der Zeit, eine Abrechnung zu machen. Nein, wir werden nicht noch mal alle sportlichen WM-Szenen begutachten oder Euch erklären, dass die Stimmung überall so gut war oder dass einfach alles perfekt organisiert war. Das haben schon andere gemacht und sie haben ja Recht damit. Wir beschäftigen uns dafür heute mit einer etwas trockenen Abrechnung, nämlich der finanziellen...

Die Weltmeisterschaft der Frau...

Read More

Sind Sponsorengelder oder TV-Gelder wichtiger für die DFL?

Vor ein paar Tagen haben wir Euch etwas von den Umbauplänen der Deutschen Fussball Liga (DFL) bezüglich der TV-Rechte erzählt. Kerngedanke der DFL ist natürlich eine Steigerung der Erlöse und das kann man ihrer Meinung nach nur durch Exklusivität erreichen. Also soll die Zusammenfassung des Spieltags, für uns bekannt als die Sportschau, im Free-TV wegfallen und ins Internet verschoben werden. Kluger Schachzug dachten sich die DFL-Verantwortlichen, so kommt die gleiche Kohle für die Free-TV Rechte herüber und gleichzeitig bekommen wir richtig Asche für die Internetrechte. Und das Pay-TV-Angebot wirkt für die Kunden...

Vor ein paar Tagen haben wir E...

Read More

Kommt der Mindestlohn für Fussballer?

In diversen Branchen gibt es bereits den Mindestlohn und die Gewerkschaften kämpfen immer weiter, damit es bald überall einen Mindestlohn gibt. Jetzt haben sie einen neuerlichen Erfolg erzielt, mit dem bisher niemand gerechnet hat, geschweige denn überhaupt für notwendig angsehen hat. Es ist die Spielergewerkschaft VDV, die einen Tarifvertrag für Fussballer der 1. Bundesliga durchsetzen will und darin gleich einen Mindestlohn implementieren will. Prinzipiell ja eine gute Idee, aber verdienen Fussballer nicht eigentlich viel zu viel um für einen Mindestlohn überhaupt in Frage zu kommen? Oder will man ihnen einen etwas höheren Mindestlohn verschaffen, z.B. jeder muss mindestens 300.000 Euro im Jahr verdienen?Nein, keine Sorge, in diese Richtung hat die VDV beim Thema Mindestlohn nicht gedacht. Laut Sport Bild soll...

In diversen Branchen gibt es b...

Read More

Frauen-WM 2011: GEMA-Sondertarif für Kneipen

Es ist noch viel zu ruhig! Nur noch wenige Tage sind es bis zum Start der Frauen-WM in Deutschland und irgendwie tut sich nicht so richtig viel. Die Medien berichten, ein paar Fussballfachmagazine stellen die Teams vor ohne sich dabei aber sonderlich viel Mühe zu geben und die Fernsehsender machen auch nur dezent Werbung für ihre Liveübertragungen. Damals, im Jahr 2006, vor der  Heim-WM unserer Männer, war mächtig was los. Bücher, DVDs, Filme, Fernsehsendungen, jeden Kneipe hatte Sonderaktionen und überall gab es Partys, Public Viewing und spontane Strassenfeste. Das wird es diesesmal nur in sehr verhaltener Form geben, denn die Damen ziehen eben bei weitem nicht so viele Sponsoren und Fans an wie Männer. Obwohl sie das eigentlich verdient hätten...

Es ist noch viel zu ruhig! Nur...

Read More

Die Trikotsponsoren der deutschen 1. Bundesliga in der 2011/2012

Wie schon im letzten Jahr betrachten wir vor der neuen Saison die finanziellen Engagements derTrikotsponsoren der Bundesligavereine und stellen dabei fest, dass in diesem Jahr komplett andere Zahlen im Internet kursieren als im letzten Jahr. An was das liegt, können wir nicht nur vermuten, aber nicht wirklich beantworten. Wir glauben, dass im letzten Jahr die Prämien und Sonderzahlungen mit eingerechnet waren und in diesem Jahr sind sie das nicht. Wie gesagt, das ist aber nur eine Vermutung und daher können wir nur wieder auf eines hinweisen. Unsere recherchierten Zahlen stammen aus verschiedenen Zeitungsartikeln und Pressemitteilungen. Sie geben nur eine Tendenz wieder, aber keine absolute Genauigkeit. Für uns sind die Zahlen trotzdem ausreichend, denn wir sehen sofort, dass der Rekordmeister aus...

Wie schon im letzten Jahr betr...

Read More

Bundesliga bald nur noch im Internet?

Die Sportschau ist für uns alle eine Institution. Sie bringt uns als erste frei empfangbare Sendung im Fernsehen die Tore und die besten Spielszenen des Spieltags nach Hause, sie wählt mit uns das legendäre Tor des Monats und sie ist für viele von uns genau das, worauf man sich schon die ganze Woche freut. Doch das könnte bald zu Ende sein, denn wieder einmal hat die Deutsche Fussball Liga neue Pläne, um die Vermarktung ein wenig anzukurbeln und mehr Geld einzunehmen.Man will bei den Einnahmen endlich eine neue Dimension erreichen und das geht nur, wenn man neue Erlösmodell entwickelt und dafür auch eine beliebte und gerade eben erst 50 Jahre alt gewordene Sendung opfert. Die Sportschau wäre dann am Samstagabend...

Die Sportschau ist für uns all...

Read More

Die 3. Liga löst sich langsam aber sicher auf…

Es ist der reine Wahnsinn in dieser Saison. Da ist die 3. Liga sportlich gesehen sowieso schon spannend bis zum Ende und dann geht das nach dem letzten Spieltag noch genauso weiter. Diesesmal aber nicht mehr aus sportlicher Sicht, sondern der Finanzen wegen. Oh je, da haben sicher viele Fans der 3. Liga gleich wieder das jährliche Déjà-vu-Erlebnis und fragen sich, wieso das schon wieder so weit kommen musste. In diesem Jahr ist es noch dazu besonders schlimm, gleich acht (!) Vereine haben massive Probleme mit der Lizenz für die nächste Saison.Mit Rot-Weiss Ahlen hat es sogar schon einen Verein erwischt, der sich zwar sportlich knapp gerettet hat, aber durch die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens die Lizenz für die nächste Saison...

Es ist der reine Wahnsinn in d...

Read More

Die TV-Gelder der Saison 2010/2011

Wie jedes Jahr gibt es am Ende der Saison eine Zusammenfassung und Berechnung der Fernseheinnahmen, die jeder Bundesligaverein in der abgelaufenen Saison kassiert hat. Aktuell hat die Wirtschaftsprüfergesellschaft Ernst & Young ein paar Zahlen veröffentlicht, die wieder einmal eine deutliche Sprache sprechen, uns alle aber auch gewaltig verwundern. Wieso steht hier der FC Bayern München klar auf Platz 1 obwohl es sportlich in diesem Jahr nur zu einem 3. Platz gereicht hat? Und was haben Vereine wie der Hamburger SV, der SV Werder Bremen oder der FC Schalke 04 unter den ersten 8. zu suchen? Und wieso ist der 1. FC Nürnberg dafür nur Viertletzter? Irgendetwas stimmt doch da nicht, die TV-Gelder sollten doch immer nach den sportlichen Leistungen hin...

Wie jedes Jahr gibt es am Ende...

Read More

Der Aktienkurs bricht ein…

Eine Meisterschaft ist was schönes, allerdings nicht für die Börsenhändler. Für die bedeutet der Titelgewinn nur Stress und Ärger, denn anders als wir Normalos jetzt denken reagiert der Börsenmarkt auf den vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft. Das bedeutet, der Gewinn der deutschen Meisterschaft lässt die Aktienkurse eines börsennotierten Vereins nicht ins unermessliche nach oben steigen, sondern genau das Gegenteil passiert. Die Kurse fallen und das obwohl der Verein, entschuldigung die Firma gerade das Höchste erreicht hat, was sie erreichen konnte: Eine deutsche MeisterschaftDas aber sind nur die sportlichen Ziele und die interessieren die Zocker an der Börse nur im Sinne der Gewinnoptimierung, was nichts anderes bedeutet, die Kurse steigen Dank dem Gewinn der Meisterschaft und wenn die Kurse steigen, dann verkaufen...

Eine Meisterschaft ist was sch...

Read More

Arminia Bielefeld und die Geschichte mit dem Sicherungsfonds

Die DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA ist pleite! Um aber nicht in der laufenden Saison den Spielbetriebe einstellen zu müssen, haben die Bielefelder als erster Verein überhaupt den sogenannten Sicherungsfonds des Ligaverbandes in Anspruch genommen. Aus diesem Geldtopf haben sie vor einigen Tagen 1,25 Millionen Euro und einen Punktabzug mit dazu bekommen. Den Punktabzug gibt es deswegen, da in den Statuten des Sicherungsfonds festlegt wurde, dass bei der Inanspruchnahme des Fonds auch ein Punktabzug, sozusagen als Strafe für das unsolide wirtschaften, abgezogen werden müssen. Die Höchststrafe sind der Abzug von 3 Punkte und den hat die Arminia bekommen. Blöd war nur, dass durch den Punktabzug die Arminia abgestiegen ist und damit sozusagen am grünen Tisch der Abstieg besiegelt...

Die DSC Arminia Bielefeld GmbH...

Read More

Bedeutende Großereignisse bleiben im Free-TV

Gott sei Dank gibt es noch vernünftige Menschen irgendwo da draußen. Auch wenn es den meisten Managern, ne Stopp, allen Managern immer nur ums Geld geht, so ist das nicht immer das Beste für uns Fans. Das wissen wir und um so mehr freuen wir uns, wenn Hilfe von einer ganz anderen Stelle wie zum Beispiel der Politik oder ein paar Rechtsverdrehern kommt. Aktuell hat uns das EU-Gericht, kurz EuG, ein großes Geschenk bereitet. Es hat entschieden, dass große und bedeutende Ereignisse weiterhin im freien Fernsehen empfangbar sein müssen. Wunderbar, große Ereignisse können ja auch von sportlicher Natur sein und so hoffen wir doch mal stark darauf, dass in der Zukunft weiterhin Olympische Spiele, die Fussball-Weltmeisterschaft und -Europameisterschaft sowie vielleicht...

Gott sei Dank gibt es noch ver...

Read More

Das Financial Fairplay und die Sache mit dem Arsch

Wie sagt man immer so schön? Es ist doch vollkommen für´n  Arsch und damit meint man, dass man sich wieder einmal umsonst abgearbeitet hat und wieder einmal alle Anstrengung umsonst war. Dabei war - nein ich muss sagen - ist der Plan der UEFA (Europäische Fußballverband) und der ECA (European Club Association) eigentlich ja gut. Sie wollen finanzielle Regeln einführen, an die sich alle europäischen Mannschaften halten müssen, die im internationalen Geschäft mitmischen wollen. Damit soll sichergestellt werden, dass eine dauerhafte und gesunden Lebensfähigkeit der Klubs erreicht wird. Spielen diese da aber nicht mit, dann wird ihnen die Teilnahmeberechtigung für die Champions League oder die UEFA European League entzogen. Betreffen könnte das jede Menge Vereine, alleine in diesem Jahr wären...

Wie sagt man immer so schön? E...

Read More

So viel Geld verdient man im DFB-Pokal…

So, meine Damen und Herren, heute kümmern wir uns wieder einmal um das Finanzielle und da wir gerade mitten in einer DFB-Pokalrunde stecken, ist das genaue Thema damit auch schon klar. Wir werden etwas genauer hinschauen und  auflisten, wieviel Geld kann man als DFB-Pokaleilnehmer in dieser Saison verdienen kann? DFB-Pokal Prämien 2010/2011Startprämie: 100.000 € Einzug 2. Runde: 250.000 € Einzug 3. Runde: 493.000 € Viertelfinale:  1.037.500 € Halbfinale: 1.75 Mio. € Finale: 2 Mio. € Sieger 2.5 Mio. € Zusätzlich teilen sich die gegeneinander spielenden Mannschaften noch die Einnahmen von Zuschauern, Sponsoren und von zusätzliche fließenden TV-Gelder. Im Großen  und Ganzen kann man jedoch sagen, dass ein Amateurligist, der sich für die Hauptrunde des DFB-Pokals qualifiziert hat, alleine mit den 100.000 Euro Startgeld schon mal für mindestens ein...

So, meine Damen und Herren, he...

Read More

Die FIFA vergibt die Abstellgebühren für die WM 2010

Obwohl inzwischen ein neues Jahr begonnen hat, gibt es aus dem alten Jahr 2010 noch einiges aufzuarbeiten. Eine Baustelle hat die FIFA jetzt endlich hochoffiziell beseitigt und das ist das Thema mit der "Abrechnung der Abstellgebühren für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika". Welcher Verein hat aus dem FIFA-Abstellgebühren-Topf, der um die 30 Millionen Euro schwer ist, wieviel Geld bekommen? Außerdem wird von uns noch kurz erklärt, wie die FIFA das alles berechnet hat? Wer also Lust, die Antworten zu erfahren, der sollte hier und jetzt weriterlesen und sich wieder einmal etwas unnützes Fussball-Stammtischwissen aneignen. Viel Spass dabei...

Obwohl inzwischen ein neues Ja...

Read More

Alle Jahre wieder…diskutieren wir über die Sportschau

Alle Jahre wieder kommt nicht nur Weihnachten und der Jahreswechsel, sondern auch die Diskussion um die Sendezeit der Sportschau. Bisher konnten die ARD als Sender immer noch eine Verlegung der Sportschau nach 20 Uhr verhindern, aber es wird immer mit jeder Diskussion enger und daher stellen auch wir uns die Frage, ob wir bald die Bundesliga in der Zusammenfassung erst nach 20 Uhr zu sehen bekommen oder vielleicht sogar erst am nächsten Tag? Bisher hatte die ARD bei dieser Frage auch noch das Bundeskartellamt auf seiner Seite, das bisher immer empfohlen hat, die Sportschau „zeitnah und zu einem weiten Bevölkerungskreisen zugänglichen Sendetermin zu erfolgen hat“. Im Klartext heißt das, vor 20 Uhr...

Alle Jahre wieder kommt nicht ...

Read More