Top
Wie man einen Vuvuzela richtig bläst… | Fritten, Fussball & Bier
fade
8631
post-template-default,single,single-post,postid-8631,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / int. Meisterschaften  / Wie man einen Vuvuzela richtig bläst…

Wie man einen Vuvuzela richtig bläst…

Die Vuvuzela ist zwar höchstumstritten bei uns Europäern, aber eigentlich haben wir doch nur das Problem, dass wir nicht wissen, wie man die Tröte bläst. Dieses Problem kann aber gelöst werden, man muss nur das nachfolgende Youtube-Fundstück genauer begutachten und schon könnt ihr auch loslegen. Aber denkt daran, eure Nachbarn sind auch noch da…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=7X031mwwuLg[/youtube]

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

3 Comments
  • Frittenmeister

    Servus Alex…gerne doch! Den Link hab ich auch gleich mitgeändert! grüsse nach Würzburch…

    13. Mai 2010 at 14:36
  • Alex

    Servus Frittenmeister, mein Blog hat einen neuen Namen, wäre cool, wenn du das in deiner Blogroll ändern könntest. Früher hieß er liveh8.

    13. Mai 2010 at 13:49

Post a Comment