Top
Stadion der Freundschaft wird modernisiert | Fritten, Fussball & Bier
fade
953
post-template-default,single,single-post,postid-953,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Bauwerk Stadion  / Stadion der Freundschaft wird modernisiert

Stadion der Freundschaft wird modernisiert

Das bisher kleinste Stadion in der Bundesliga, das Stadion der Freundschaft in Cottbus, wird am Ende der Saison modernisiert. Es wird eine neue überdachte Nordtribüne mit Stehplätzen für 8000 Fans entstehen.

Unser oberstes Ziel ist es, die Atmosphäre und den Komfort im Stadion zu verbessern. (Ulrich Lepsch, Präsident des FC Energie Cottbus)

Gleichzeitig werden die Stehplätze auf der Osttribüne in Sitzplätze umgewandelt. Dank dieser Stehplatz- / Sitzplatzumschichtung wird sich die Kapazität des Stadions nicht verändern. In der nächsten Saison werden weiterhin maximal 22.450 Zuschauer die Bundesligaspiele der Cottbuser besuchen können, jedoch mit deutlich mehr Komfort als in den vergangenen Spielzeiten.

Quelle: www.fussball-nachrichten.de

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

Post a Comment