Top
Legendäre Interviews #3: Günther Neukirchner | Fritten, Fussball & Bier
fade
11797
post-template-default,single,single-post,postid-11797,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Legendäre Geschichten  / Legendäre Interviews  / Legendäre Interviews #3: Günther Neukirchner

Legendäre Interviews #3: Günther Neukirchner

Erst 0:4 verloren und dann auch noch eine blöde Frage vom Reporter gestellt bekommen. Für Günther Neukirchner von Sturm Graz war der Tag damit gelaufen und der Reporter sollte es zu spüren bekommen. Aber ganz ehrlich, der Güther hat ja Recht, das waren wirklich „depperte Fragn“ und wieso „soll er sich freuen wenn sie 4:0 verlieren“. Ja, das verstehen wir auch nicht…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=1wPLLpXmKJc[/youtube]

Quelle: Youtube (User: )

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment