Top
Jetzt kommt auch noch der Spott dazu | Fritten, Fussball & Bier
fade
14065
post-template-default,single,single-post,postid-14065,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Kultclub  / Jetzt kommt auch noch der Spott dazu

Jetzt kommt auch noch der Spott dazu

Als erfolgsverwöhnter Fan des FC  Bayern München hat man derzeit sowieso nicht so richtig viel Spaß, aber dass man so nebenbei auch noch den Spott der Gegner ertragen muss, ist schon ein starkes Stück. Trotzdem gehört so was zum Fussball dazu und genau deswegen müssen die Bayern Fans auch noch das hier ertragen…

Da hat der Hauptsponsor des BVB doch glatt Mitleid mit den Bayern und macht ihnen doch glatt auch noch Mut für das Champions League Finale am Samstag. Ja, Borussia Dortmund ist nicht der FC Chelsea. Es kann also nur leichter werden…

Kopf hoch Bayern. Der FC Chelsea ist nicht Dortmund.

Nettes Plakat, nette Idee und darum bleibt uns schweren Herzens nicht anderes übrig, als die Kampagne einfach nur geil zu finden.

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment