Home Nachgetreten! Kann Theo Zwanziger die Niederlage gegen Jens Weinreich nicht akzeptieren?

Kann Theo Zwanziger die Niederlage gegen Jens Weinreich nicht akzeptieren?

by Frittenmeister

Der „unglaubliche Demagogen“ Streit zwischen dem Blogger Jens Weinreich und dem DFB-Präsidenten Theo Zwanziger geht immer weiter. Und das obwohl unser Fussballverband schon etliche empfindliche Niederlagen einstecken musste. Jetzt hat Jens Weinreich, in meine Augen völlig zu Recht, eine unwahre DFB-Pressemitteilung per einstweiliger Verfügung unter Androhung „eines festzusetzenden Ordnungsgeldes bis zu 250.000 Euro“ untersagen lassen.

Ich habe schon lange die Übersicht verloren, aber das ist ja kein Problem! Auf der Webseite von Jens Weinreich findet Ihr eine schöne Übersicht über den Streit, schaut da mal rein, gebt ihm ein positives Feedback und verfolgt den Streit aufmerksam weiter. Und denkt daran, Jens Weinreich ist nicht der schuldige, er hat nur seine Meinung im „anonymen Internet“ geäußert und sollte dafür ganz anonym für etwas bestraft werden, was gar keine Strafe verdient (Stichwort: Meinungsfreiheit)! Inzwischen kämpft er für die Meinungsfreiheit und für uns Blogger und er heizt den DFB-Bossen mächtig ein! Zeitungen, Presseverbände und Blogger – alle stehen hinter Jens Weinreich und kritisieren den DFB für seine Haltung in dem Streit. Oder anders gesagt: Man kann auch aus einer Mücke einen Elefanten machen und aus einem Elefanten ein mutiertes Mamut. Kann man eine Niederlage nicht akzeptieren wenn sie schon von mehreren Gerichten festgestellt wurde? Muss man immer weitermachen nur weil man ein „mächtiger, großer und finanziell starker“ Verband ist?

Eine gute Frage, mein doch eh schon nicht so großer Respekt für den DFB ist jedenfalls gegen Null gesunken, ja vielleicht sogar weit ins Negative abgerutscht. So kann man seine Kunden, pardón Fussballfans auch vergraulen…

Lieber Jens Weinreich, bitte mach weiter, die Bloggerszene steht hinter dir!

Wenn Ihr den Blog mit der gesamten Story des Bloggerstreits noch nicht kennt, dann surft mal schnell auf www.jensweinreich.de vorbei. Nicht dass es den Blog bald nicht mehr gibt, man weiß ja nie!

1 comment

You may also like

1 comment

Frittenmeister 28. November 2008 - 10:47

Gerade eben entdeckt auf N-TV: http://www.n-tv.de/1060500.html

„Der DFB blamiert sich weiter“

Reply

Leave a Comment

− 5 = 4