Home Kuriose Sache Welcher Vollidiot hat meine Schuhe geklaut?

Welcher Vollidiot hat meine Schuhe geklaut?

by Frittenmeister

Spielausfälle gibt es immer wieder einmal und sorgen auch jedes Mal für einen Aufschrei. Wieso hat die Heimmanschaft es nicht auf die Reihe gebracht, dass Spiel ordnungsgemäß durchzuführen? Als Heimmannschaft und damit auch Veranstalter sind sie schließlich genau dafür zuständig. Wenn einem aber selbst als Veranstalter die Hände gebunden sind, ist das entweder höhere Gewalt oder es hat was mit einem Verbrechen zu tun. Wenn es dann sogar die Auswärtsmannschaft ist, die das Spiel platzen lässt, dann muss das Verbrechen schon sehr gravierend sein.

Der FSV Fernwald wollte  letzten Samstag eigentlich zum Auswärtsspiel in Marburg antreten, nur den Spielern fehlten dazu – ob man es glaubt oder nicht –   die Fußballschuhe. Der Verein aus der Hessenliga musste daher das Spiel absagen, da Barfußspielen auf einem Fußballplatz absolut verboten ist und das nicht erst seit gestern. Das mussten im Jahr 1950 auch schon die Inder erfahren…

Während die Spieler der indischen Nationalmannschaft vor 60 Jahren aus purer Überzeugung mit nackten Füssen spielten, ist das bei den Spielern des FSV Fernwald etwas anders. Sie würden ja gerne spielen, aber irgendso ein Idiot hat in der Nacht vor dem Spiel alle Schuhe und Schienbeinschoner aus dem Sportheim des FSV Fernwald gestohlen. Geld oder ähnliches war den Dieben relativ egal, dafür aber legten sie noch eine Zerstörungsorgie hin und zertraten Fensterscheiben, demolierten Türen und verwüsteten auch sonst alles was sich ihnen in den Weg stellte.

Ich werte das als Angriff auf die Mannschaft. (Michael Becker, sportlicher Leiter des FSV Fernwald)

Die Spieler versuchten am Samstagvormittag noch, sich neue Schuhe zu besorgen, damit das Spiel nicht verschoben werden müsse.  Aber wie es immer so schön ist, wenn man mal Scheiße am Fuß hat, dann wird man die auch nicht so schnell los und so war es – um es kurz zu machen –  nicht allen Spielern möglich, neue Schuhe in ihren Größen aufzutreiben. Das Ende vom Lied ist damit auch schon klar, die Fernwälder hatten nicht genügend Spieler, um ein Spiel ordnungsgemäß spielen zu können und so mussten sie das Spiel kurzfristig absagen. Eine verdammt ärgerliche Geschichte, für die niemand Verständnis hat. Ein übler Scherz ist das und die Vermutung liegt nahe, dass sich da vielleicht jemand rächen wollte am Verein, oder sich einfach nur einen Spaß  erlaubt hat. Was auch immer, so etwas muss nicht sein und wenn die Polizei die Einbecher erwischt, dann würde ich den Dieben erst mal mit einem Stollenschuh schön langsam auf den nackten Fuß steigen und sie dann fragen, ob sie das immer noch lustig finden…

Quelle: Giessener Allgemein

0 comment

You may also like

Leave a Comment

9 + = 18