Top
Und er hatte ihn doch... - Fritten, Fussball & Bier
fade
9401
post-template-default,single,single-post,postid-9401,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.4,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / int. Meisterschaften  / Und er hatte ihn doch…

Und er hatte ihn doch…

Englands Nationaler Alptraum heißt bei dieser Weltmeisterschaft Robert Green. Was aber wäre passiert, wenn der Pannenkeeper, den Ball gehalten hätte? Ein Video bringt hierzu zwar nicht gerade neue Erkenntnisse, aber es sorgt zumindest in England für gelöste Gesichter. Es war halt doch alles nur ein Alptraum…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=EsTWjueuLz4[/youtube]

Dumm nur, dass dieser Alptraum die Realität ist und der eigentliche Traum (siehe Video) nur ein Traum bleibt. Und wie es immer so ist, wird man irgendwann von einem Traum auch wieder wach und dann mit noch größerem Entsetzen feststellen, dass sich eigentlich nichts geändert hat.

Quelle: Youtube (User: BUMBLECLART)

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder? Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment