Top
Moderner Torjubel #7: Der Gewichtheber | Fritten, Fussball & Bier
fade
10740
post-template-default,single,single-post,postid-10740,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Werbesendung  / Moderner Torjubel #7: Der Gewichtheber

Moderner Torjubel #7: Der Gewichtheber

Nachdem sich der Hype um die isländischen Torjubler wieder etwas gelegt hat, können wir die Youtube-Serie über den Modernen Torjubel fortsetzen. Heute zeigt uns Jubel-Coach U.S.A. Rodriguez wie man nach dem Torerfolg andere Sportarten mit in die Feierorgie einbeziehen kann. Jhon Kennedy Hurtado von den Seattle Wizards zeigt eindrucksvoll, was er von Coarch Rodriguez gelernt hat. Stellt sich mir nur die Frage, was die Eckfahne so nah am Tor zu suchen hat?

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=y4SMGOk_bM8[/youtube]

Quelle: Youtube (User: volkswagen)

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

Post a Comment