Top
Moderner Torjubel #1: Der Torjubel der Rockstars | Fritten, Fussball & Bier
fade
6069
post-template-default,single,single-post,postid-6069,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.1,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Kuriose Sache  / Moderner Torjubel #1: Der Torjubel der Rockstars

Moderner Torjubel #1: Der Torjubel der Rockstars

Die USA waren immer schon verrückter, schriller und schneller als wir. Das ist oftmals auch gut so, denn ich muss nicht alles haben, was dort drüben so super hip ist. An eines allerdings könnte ich mich gewöhnen, an die ausgefallenen Jubelposen. Kinder lernen dort schon sehr früh, wie man den Torerfolg richtig feiert. Auch wenn das ganze eine Werbeserie auf Youtube für den „Volkswagen Junior Masters Soccer Tournament in South Africa“ darstellt, habe ich mich doch ziemlich schlapp gelacht.

Ich nenne das ganze mal Moderner Torjubel und fange dann mal an mit „The Rockstar Goal Celebration“. Lehrer und Hauptdarsteller ist in diesem Film neben dem Jubeltrainer U.S.A. Rodriguez übrigens Real Salt Lakes Mittelfeldspieler Clint Mathis, den ja die Fussballexperten unter euch sicher noch kennen werden.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=7TyH2dR1KeA[/youtube]

Ja liebe Bundesligaspieler, schaut euch von der Jugend mal etwas ab. Ein wenig mehr Kreativität im Torjubel wollen wir schon sehen, eure Himmelsgebete, Babyschaukeln oder Beckerfäuste werden langsam langweilig! Also bitte schön, anschauen, zu Hause üben, nachmachen! Dankeschön…

Quelle: Youtube (User: Volkswagen)

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

1 Comment
  • Andre

    Eine schöne Variation davon hat Diego ja mal vor der Hamburger Fankurve gebracht, als er die Eckfahne als Mikro benutzt hat 🙂

    26. Oktober 2009 at 10:08

Post a Comment