Top
Kurioses Tor und Japanischer Torjubel | Fritten, Fussball & Bier
fade
1081
post-template-default,single,single-post,postid-1081,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Kuriose Sache  / Kurioses Tor und Japanischer Torjubel

Kurioses Tor und Japanischer Torjubel

Viele Worte brauche ich bei dem Video nicht verlieren, nur so viel: Zugetragen hat sich das alles bei der U20 WM…

[youtube]http://youtube.com/watch?v=7qwQdYLZ5F4[/youtube]

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

2 Comments
  • Hanse

    angeblich habens die Einlage für das EA-Spiel „FIFA 08“ eingeübt.

    4. Juli 2007 at 20:19
  • Captain

    Ja Ja die Japaner – da war doch „Die Hand des Konfozius“ im Spiel, oder?

    Ob die Nippon-Fraktion der Frankfurter Eintracht diese Saison auch solche Tänzchen aufführt? Ich bin mal gespannt.

    4. Juli 2007 at 19:31

Post a Comment