Top
Ich hab einen Stern auf dem Trikot – du auch? | Fritten, Fussball & Bier
fade
3251
post-template-default,single,single-post,postid-3251,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.1,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Kuriose Sache  / Ich hab einen Stern auf dem Trikot – du auch?

Ich hab einen Stern auf dem Trikot – du auch?

Habt Ihr euch schon mal gefragt, wieso die Bayern inzwischen 4 Meistersterne für nationale Titel auf dem Trikot haben dürfen? Und ein Verein wie der AC Mailand hat nur einen einzigen und das obwohl die Italiener mit 17 Meisterschaften annähernd viele nationale Meistertitel errungen haben wie die Bayern. Die Erklärung hierzu ist aber ganz einfach. In Europa wird im Normalfall für 10 Meistertitel ein Meisterstern vergeben. Wenn man also Milan nimmt, dann haben diese jetzt einen einzigen Stern auf dem Trikot für die ersten 10 gewonnenen Meisterschaften. Wenn sie noch mal 3 gewinnen sollten in nächster Zeit, dann bekommen sie dauerhaft das Recht, einen zweiten Stern auf ihrem Trikot abzubilden.

In Deutschland ist die Regelung ein klein wenig anders. Da hier die Meistertitel erst seit der Gründung der Bundesliga (1964) gezählt werden und nur der FC Bayern München es geschafft hat, mehr als 10 Mal die Meisterschaft holen (aktuell 21 Mal), und es in der Bundesliga keinen weiteren Verein gibt, der mehr als 10 Meisterschaften geholt hat, hätten nur die Bayern einen Stern auf dem Trikot. Das wäre aber gegenüber den anderen Ligen etwas kümmerlich und so hat sich die DFL entschlosssen, die Regelung mit den Meistersternen hierzulande etwas aufzuweichen:

  • 3 Meisterschaften = 1 Stern
  • 5 Meisterschaften = 2 Stern
  • 10 Meisterschaften = 3 Stern
  • 20 Meisterschaften = 4 Stern

Und somit hat Deutschland nun etliche Vereine mit Sternen auf dem Trikot. Aktuell wären das Borussia Mönchengladbach, Werder Bremen, Borussia Dortmund, der Hamburger SV und der VfB Stuttgart.

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

16 Comments
  • Benni

    Wacker wird doch schon mehr als einmal irgendwo abgestiegen sein.
    Klar, Abstieg aus der 2. in die Regio .. natürlich nur, weil Koblenz zu stark war 8), aber vor 30 Jahren muss der Verein doch schonmal irgendwo abgestiegen sein.

    Sonst ist ja total langweilig .. 😉

    5. Februar 2009 at 16:55
  • Frittenmeister

    Ich glaube das klären wir in Düsseldorf bei einem guten alten ALT-Bier…

    4. Februar 2009 at 23:28
  • Wacker Fan

    Pah, der SV Wacker hat bisher 1 (in Worten: EINEN) Abstieg in der Geschichte hinter sich!

    Noch Fragen?

    4. Februar 2009 at 22:04
  • Frittenmeister

    Das du mein lieber Wacker-Fan, nicht konstruktives betragen kannst, war mir klar! 😉 Wacker und Meistersterne…vielleicht kann man ja auch Abstiegssterne oder so was sammeln…

    3. Februar 2009 at 22:09
  • Wacker Fan

    Danke Stephan, wenigstens einer, der hier mal was konstruktives beiträgt 🙂

    3. Februar 2009 at 21:53
  • Frittenmeister

    Vielleicht kann man sich mit viel Geld auch einen Stern kaufen…ähm, ich habs nicht gesagt und muss jetzt schnell weg!

    3. Februar 2009 at 21:46
  • Axel

    @Revoluzzer

    ….mindestens noch 2,5 Jahre, wa? ;o)

    3. Februar 2009 at 19:18
  • Stephan

    Auch „Aue, Jena und Leipzig dürfen Meistersterne tragen“

    3. Februar 2009 at 12:13
  • Revoluzzer

    Das mit dem Sterne System war mir neu. Ja ja … die DFL (dämliche Fernseh Lakaien) – wäre ja sehr peinlich, die Bayern als Eingestirn in der Liga zu haben^^

    Naja, mal sehen, wie lange Hoppenheim zum ersten Stern braucht.

    3. Februar 2009 at 10:09
  • Benni

    Eigentlich müssten in dieser Rechnung alle jemals ausgetragenen Meisterschaften einbezogen werden … egal ob in der BRD oder der DDR oder vor 63/64 oder danach!

    Alles andere ist imho totaler Quatsch.

    3. Februar 2009 at 01:30
  • Frittenmeister

    Deutsche Bahn? Service? Click Rates? Das sind alles Fremdwörter für mich…

    2. Februar 2009 at 22:21
  • Wacker Fan

    Was ist denn das für ein Kundenservice hier? Bin ja nicht bei der Deutschen Bahn! Wo bleibt die Antwort? Der Fritti will ja nur die Click Rates erhöhen 🙂

    2. Februar 2009 at 22:06
  • Wacker Fan

    Nicht nur Bundesliga, auch DDR-Meisterschaften zählen mMn oder?

    2. Februar 2009 at 18:43
  • fahnenmeier

    Eigentlich finde ich es ziemlich ungerecht den Mannschaften gegenüber, die vor 1964 Deutscher Meister wurden. Denn seit 1903 wurde der Deutsche Meister ermittelt und was ist mit solchen Teams wie Borussia Dortmund, HSV, Fürth und VFB Leipzig (je 3x), Schalke (7x!!) und dem Club (8x!!)? Waren die nie offizieller Deutscher Meister? Hier machen es sich mal wieder die Verantwortlichen der DFL einfach: „mit Einführung der Bundesliga 1963/64 …“.
    Daran sieht man (mal) wieder, um was es den Verantwortlichen geht: Das liebe Geld! Anerkennung, Ruhm, etc. gehört nicht dazu!

    2. Februar 2009 at 17:01
  • Frittenmeister

    Danach kommen sicher 5 Sterne 😉

    2. Februar 2009 at 14:37
  • zechbauer

    Wie geht’s denn nach den vier Sternen weiter? Oder war’s das dann?

    2. Februar 2009 at 13:23

Post a Comment