Top
Die Perspektive des Adlers beim Flug zum Anstoßpunkt | Fritten, Fussball & Bier
fade
20830
post-template-default,single,single-post,postid-20830,single-format-video,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Kultclub  / Die Perspektive des Adlers beim Flug zum Anstoßpunkt

Die Perspektive des Adlers beim Flug zum Anstoßpunkt

Der mexikanische Club América hat wie die Frankfurter Eintracht ein ganz besonderes Maskottchen. „The Eagles“, wie sie in Mexiko genannt werden, werden von einem Adler repräsentiert und dieser Vogel darf vor jedem Spiel einmal durch das Stadion fliegen und anschließend beim Anstoßpunkt landen. Dank einer kleinen Actionkamera sind wir jetzt auch in der Lage, uns in die Perspektive des Adlers zu versetzen.

Quelle: Youtube (User: CFAmericaTV)

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

3 Comments
  • Patrick

    Es hieß immer es wäre wegen der Dachkonstruktion, die ja über das gesamte Spielfeld reicht zu gefährlich.

    11. September 2014 at 09:04
  • Frittenmeister

    Ist es wirklich verboten??? Oder wollen sie in Frankfurt einfach nicht?

    10. September 2014 at 22:48
  • Patrick

    wie geil ist das denn. Schade, dass das in Frankfurt verboten ist.

    8. September 2014 at 09:24

Post a Comment