Top
Das beste Sportfoto des Jahres 2009 | Fritten, Fussball & Bier
fade
7831
post-template-default,single,single-post,postid-7831,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Fussball-Universum  / Das beste Sportfoto des Jahres 2009

Das beste Sportfoto des Jahres 2009

672 Bilder, 86 Teilnehmer und eine neunköpfige Jury! Das sind die Zutaten für die Wahl zum Sportfoto des Jahres 2009 und wie die letzten Jahre auch sind erstaunliche Fotos mit dabei. Die Gewinner wurden jetzt vom Sportmagazin Kicker vorgestellt und ich als Hobbyfotograf und Fussballfan bin natürlich am meisten von der Kategorie „Fussball“ begeistert. Damit ihr auch über die Gewinnerfotos staunen könnt, besucht doch mal diese Seite hier bei der Onlineausgabe des Kicker: www.kicker.de/…/Die-Siegerfotos

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment