Home Fussballmädchen Fußballmädchen im EM-Fieber: Shopping, Sightseeing und feiern in der EM-Stadt Innsbruck

Fußballmädchen im EM-Fieber: Shopping, Sightseeing und feiern in der EM-Stadt Innsbruck

by Mädchen vom Frittenmeister

Innsbruck, die Hauptstadt von Tirol mit etwa120.000 Einwohnern liegt an Sill und Inn. Sie ist nach Wien, Graz, Linz und Salzburg die fünftgrößte Stadt von Österreich. Die Stadt liegt in mitten des nördlichen Karwendelgebirges. www.innsbruck.at Tourismus stellt für die Stadt Innsbruck eine wichtige Einnahmequelle dar und es ist ja auch wirklich schön in Innsbruck. Man sagt, Douglas Adams hätte beim Blick in den Innsbrucker Sternenhimmel die Idee zu seinem Buch per Anhalter durch die Galaxis gehabt…wer weiß, zu was man noch alles fähig wird bei einem Trip nach Innsbruck.

Das Stadion-Tivoli-Neu befindet sich zu Fuß nur etwa eine Viertelstunde vom Bahnhof entfernt. Obwohl es bei Zirl-West einen Park & Ride-Parkplatz gibt ist es in jedem Fall besser gleich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Dort wo sonst die Vierschanzentournee der Skispringer veranstaltet wird, in der Bergisel Arena, findet Ihr die Innsbrucker Fanzone. Natürlich kann man von dort einen wunderbaren Ausblick genießen und zum Beispiel nachschauen wo man zuvor entlang der Fanmeile von der Altstadt bis zur Arena gebummelt ist.

Etwas abseits der Fanmeilen Pfade kann man wunderbar Shoppen gehen und Sightseeing betreiben. In der Altstadt und der Maria-Theresienstrasse findet man hübsche Läden und Cafes und auch die Rathausgalerie darf man nicht verpassen. Außerdem solltet ihr das weltbekannte Goldene Dachl, den Dom St. Jakob, das Helblinghaus und die Hofburg mit der Hofkirche nicht verpassen. Auch Kaiser Maximilian I. liebte diese Stadt und ließ einiges hier erbauen. Wenn Ihr Ruhe wollt nach der anstrengenden Feierei, dann fahrt einfach hoch in die Hungerburg oder gleich noch weiter in die Seegrube. Versprochen, das ist nicht nur kulinarischer Genuss!

Spiele in Innsbruck:

  • Dienstag 10.06. Spanien gegen Russland
  • Samstag 14.06. Schweden gegen Spanien
  • Mittwoch 18.06. Russland gegen Schweden
0 comment

You may also like

Leave a Comment

61 − = 54