Home Kuriose Sache Fussballfall ungelöst bei Aktenzeichen XY

Fussballfall ungelöst bei Aktenzeichen XY

by Frittenmeister

Vor vielen Jahren hat es auch die ZDF-Sendung Aktenzeichen XY…ungelöst erwischt. Auch dort gab es einen Fehler in der Live-Sendung, über den man lange Zeit gelacht hat. Da sich das aber für viele von uns schlichtweg vor unserer Zeit zugetragen hat, werde ich hier und jetzt mal die Geschichte kurz nacherzählen. Während einer Live-Sendung wurde in ein Außenstudio geschalten, damit der dortige Moderator über die Erfolge in der Verbrechensbekämpfung ein paar Worte verlieren konnte. Doch die Zuschauer bekamen nicht den Moderator zu hören, sondern einen Ausschnitt aus einer Fussballübertragung. Die Preisfrage direkt nach der Sendung war natürlich, um welches Spiel es sich gehandelt hat. Ihr dürft jetzt auch einmal raten und anschließend verrate ich Euch die Auflösung…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=tW6m5AkeRdc[/youtube]

Die Auflösung folgte damals nur wenige Minuten später im zweiten Teil des Aktenzeichen XY-Abends. Es war das Spiel…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=_Re3lOgOkIA[/youtube]

…HSV gegen Braunschweig aus der Saison 1979/1980 und bejubelt wurde das  1.Tor in diesem Spiel. Ein kuriose Panne beim ZDF, aber immer noch herrlich, das heute wieder zu sehen.

3 comments

You may also like

3 comments

Camillo 29. April 2009 - 18:40

Echt cool! Was für ein Fundstück. Danke für die unterhaltsamen Minuten.

Reply
Die dicke ZDF-Panne mit Ronaldo - Fritten, Fussball & Bier 13. September 2009 - 10:48

[…] ZDF haben Fussballpannen ja schon große Tradition. Schon damals bei der Sendung Aktenzeichen XY zeigten sich die ersten Ansätze, die sich bis heute weiter fortgesetzt haben. Aber was solls, […]

Reply

Leave a Comment

51 + = 59