Home Fussball-Universum Erfolgreiche Sportligen: Was zur Hölle ist Aussie Rules?

Erfolgreiche Sportligen: Was zur Hölle ist Aussie Rules?

by Monaco Frankie

Die Bundesliga war 2007 die, was die durchschnittlichen Zuschauerzahlen pro Spiel angeht, dritterfolgreichste Profi-Liga in der Welt des Sports. Die Dritterfolgreichste? Hm. Na gut auf den Spitzenreiter wäre man vielleicht noch gekommen: die American Football Liga NFL. Aber was zur Hölle ist die AFL in Australien. Und was verdammt ist Australian Rules Football?

Hier gibt es Aufklärung:

Australier lieben Football. Dabei handelt es sich aber nicht um Fußball (das heißt schmählicherweise Soccer) sondern um Aussie Rules Football.

Eine extrem kranke Sportart, bei der 18 Spieler pro Seite versuchen den Ball auf einem ovalen Feld zwischen 4 Torpfosten zu kicken.

Trifft man zwischen die mittleren Stangerl gibt es 6 Punkte, ansonsten 1 Zähler. Und Eigentore geben dem Gegner auch einen Punkt.


Doch damit nicht genug. Neben diesen Anleihen von Gaelic Football gibt es auch noch ein Volleyball-Element. Der Ball darf nicht nur nach vorne gekickt, sondern auch mit dem sogenannten Hand-Pass nach vorne gepritscht werden. Geht ein Kick über 15 Meter und wird erfolgreich gefangen, pfeift der Schiedsrichter Freistoß – für das angreifende Team. Laufen darf man mit dem Ball in der Hand auch. Problem dabei: das Ei muss alle 15 Meter auf den Boden geprellt werden. Damit Stimmung aufkommt gibt es keine Platzverweise. Prügeleien werden erst nach der Partie von einer Kommission geahndet. Dass die Gemüter hochkochen kann bei einem Vollkontakt Sport wie „Footy“ schon mal passieren.

Natürlich gibt es auch eine professionelle Liga, die AFL. Darin kämpfen 16 Teams um den Einzug ins Grand Final. Für Derbys ist reichlich gesorgt, da gleich 9 Mannschaften aus Melbourne kommen. Den Zuschauer freut es: mit einer durchschnittlichen Zuschauerzahl von 38.113 war die AFL 2007 die zweiterfolgreichste Profi-Liga der Welt – hinter der NFL (67,738) und vor unserer Bundesliga (37,644)!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=meIO5_Amyp0[/youtube]

Wer jetzt neugierig geworden ist: Die Zusammenfassung des aktuellen Spieltags gibt es immer Freitag um 15 Uhr auf Eurosport 2. Perfekt für die freie Zeit bis zur EM!

2 comments

You may also like

2 comments

Frittenmeister 25. Mai 2008 - 21:25

Oha, sehr geil! Von der Liga hab ich ja vorher noch nie was gehört…

Reply
schumi 1. August 2008 - 22:03

Aussie ruless 😀 go eagles

Reply

Leave a Comment

+ 38 = 45