Home int. Meisterschaften Deutschland gegen Brasilien – eine Statistik

Deutschland gegen Brasilien – eine Statistik

by Frittenmeister

Wenn heute Abend das große WM-Halbfinale zwischen Gastgeber Brasilien und der deutschen Nationalmannschaft steigt, haben Statistikfreaks schon die Hosen voll und werden sicher Ihre Wetten nicht auf die DFB-Elf platzieren. Die Bilanz spricht auch ganz für sie, denn in 41 Jahren hat Deutschland gegen Brasilien zwar 21 Mal gegeneinander gespielt, aber ist nur vier Mal mit einem Sieg vom Platz gegangen. Dafür musste man 12 Niederlagen einstecken und sich einige Mal ganz schön vorführen lassen. Das letzte Duell im Jahr 2011 konnten unsere Jungs knapp aber verdient mit 3:2 für sich entscheiden. Seitdem ist man sich aus dem Weg gegangen und deshalb kann man derzeit auch nicht wirklich sagen, wer der Favorit ist. Unsere Nationalmannschaft ist gut drauf und einige Spieler gehören zu den gefürchtesten auf der ganzen Welt. Wenn man den Brasilianern zuhört, dann haben sie einen Heidenrespekt vor Thomas Müller, vor Bastian Schweinsteiger und vor Philipp Lahm. Nicht zu vergessen, Manuel Neuer. Alleine dass die Brasilianer schon andere Spieler fürchten ist ein Indiz, dass es trotz des Halbfinaleinzuges nicht rund läuft in der Seleção. Wenn man sich bei der Weltmeisterschaft einige Spiele der Brasilianer angeschaut hat, dann hat man ebenfalls diesen Eindruck. Die Mannschaft macht nicht den fittesten Eindruck und irgendwie trauen sich viele Spieler nicht das zu, was man von ihnen von Vereinsspielen her gewohnt ist. Das sind alles Weltklassespieler, keine Frage, aber irgendwas hemmt diese Mannschaft. Ist es der Druck, unbedingt im eigenen Land Weltmeister zu werden? Hat man das Problem, dass man nicht wie in der Vergangenheit mehrere herausragenden Offensivspieler hat, sondern mit dem jetzt auch noch verletzten Neymar nur einen einzigen? Vielleicht hat man sich auch zu sehr hinter dem Superstar versteckt und sich irgendwie gedacht, dass Neymar es schon irgendwie richten wird. Das hat bisher auch ganz gut funktioniert, aber wie schon gesagt, jetzt ist Neymar verletzt und irgendwie weiß jetzt niemand, wer sonst in der Offensive die Ausrufezeichen setzen soll. Mittelstürmer Fred? Sicher nicht…so außer Form wie der ist. Andererseits ist Trainer  Luiz Felipe Scolari jetzt zum Umstellen gezwungen und das kann bedeuten, dass die brasilianische Offensive jetzt dann noch gefährlicher wird als noch mit Neymar. Wieso das ist ist in der Theorie einfach erklärt. Ab jetzt wird die Offensive schwerer auszurechnen, da nicht mehr alles über einen Spieler läuft. Dadurch ist der Überraschungsmoment für die deutschen Abwehrspieler größer und gleichzeitig schaffen sich die Brasilianer so mehr Freiräume im Spiel nach vorne. Ob sie das dann ausnutzen können, bleibt noch fraglich, denn bisher fehlt mir in der Offensive ohne Neymar noch die große Torgefahr. Aber vielleicht richten es am Ende ja wieder die Abwehrspieler…

… oder auch gar niemand! Ich bin überzeugt, dass Deutschland heute Abend ins Finale der Weltmeisterschaft einziehen wird und dass wir die Langzeitspielstatstik gegen Brasilien ein wenig aufhübschen werden…

Die Statistik in der Übersicht: 4 Siege, 5 Unentschieden, 12 Niederlagen, 24:39 Tore

05.05.1963Deutschland – Brasilien1:2 (1:0)
06.06.1965Brasilien – Deutschland2:0 (1:0)
16.06.1968Deutschland – Brasilien2:1 (1:0)
14.12.1968Brasilien – Deutschland2:2 (2:0)
16.06.1973Deutschland – Brasilien0:1 (0:0)
12.06.1977Brasilien – Deutschland1:1 (0:0)
05.04.1978Deutschland – Brasilien0:1 (0:0)
07.01.1981Brasilien – Deutschland4:1 (0:0)
19.05.1981Deutschland – Brasilien1:2 (1:0)
21.03.1982Brasilien – Deutschland1:0 (0:0)
12.03.1986Deutschland – Brasilien2:0 (1:0)
12.12.1987Brasilien – Deutschland1:1 (0:0)
16.12.1992Brasilien – Deutschland3:1 (2:0)
10.06.1993Deutschland – Brasilien3:3 (0:3)
17.11.1993Deutschland – Brasilien2:1 (2:1)
25.03.1998Deutschland – Brasilien1:2 (0:1)
24.07.1999Brasilien – Deutschland4:0 (0:0)
30.06.2002Deutschland – Brasilien0:2 (0:0)
08.09.2004Deutschland – Brasilien1:1 (1:1)
25.06.2005Deutschland – Brasilien2:3 (2:2)
10.08.2011Deutschland – Brasilien3:2 (0:0)
 08.07.2014 Brasilien – Deutschland
  ???

Ausführliche Statistiken zu jedem Spiel aus dieser Liste stellt übrigens der DFB zur Verfügung. Einfach mal auf diesen Link klicken und und schon könnt Ihr Euch genau informieren: www.dfb.de

2 comments

You may also like

2 comments

Dirk E 8. Juli 2014 - 11:42

Ich finde dieses Halbfinale bringt einen bitteren Nachgeschmack mit. Sollte Brasilien verlieren, könnte man das auf die Verletzung von Neymar und der Sperre von Silva schieben. Mir wäre es lieber beide Mannschaften würden in Top-Besetzung auflaufen.

Reply
Frittenmeister 8. Juli 2014 - 15:46

Ganz ehrlich. Mir auch…

Reply

Leave a Comment

+ 44 = 48