Home Kultreporter Der vollautomatische Sportreporter wartet auf seinen Einsatz

Der vollautomatische Sportreporter wartet auf seinen Einsatz

by Frittenmeister

Heute spiele ich mal den Wahrsager und erzähle, was uns Couch-Fussballfans so in der Zukunft erwartet. Wir werden dann bei Fussballübertragungen im Fernsehen nicht mehr auf die abgedroschenen Phrasen von Wolf-Dieter Poschmann oder von Béla Réthy vertrauen können, sondern müssen uns damit abfinden, dass uns ein Computer Fussballspiele kommentieren wird. Ja genau, schon richtig gelesen, eine Maschine wird das in Zukunft alles übernehmen.

Der automatische Sportreporter mit dem offiziellen Namen Sports Highlight Viewer erkennt vollautomatisch die Highlights in einem Fussballspiel. Genauer gesagt kann der Computer Tore, Ecken, Freistösse und Fouls genauso erkennen wie normale dramatische Szenen aus dem Spiel heraus.

Technisch gesehen ist vor allem die Erkennung der Szenen pikant. Wann weiß der automatische Sportreporter, dass er eben gerade eine dramatische Szene gesehen hat? Hierbei haben die Entwickler von INTEL sich auf folgende Erkennung geeinigt: Die Software unterscheidet verschiedene Kamera-Einstellungen wie z.B. die Totale oder die Großaufnahme. In diesen Aufnahmen werden dann als nächstes folgende Sachen analysiert: Spieler, Trikotfarbe, Spielernummer, Spielfeldlinien, usw.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=TSXO3I8QMrI[/youtube]

Bis jetzt funktioniert nur die nachträgliche Auswertung und Analyse, die direkte on-the-fly-Analyse ist noch nicht schnell genung, um den vollautomatischen Sportreporter direkt in einem LIVE-Spiel einzusetzen. Aber wenn die Technik weiterhin solche Fortschritte macht, dann kann das nicht mehr ewig dauern.

Derzeit ist nicht geplant, die Entwicklung weiter voranzutreiben und kommerziell zu nutzen. Aber in ein paar Jahren könnte dies wieder aktuell werden und dann können wir Fans uns irgendwann nicht mehr über die schlechten Kommentatoren im Fernsehen beschweren. Dann müssen wir uns über die schlechten Programmierer und die schlechte Technik beschweren…

Quelle: bradfortner.wordpress.com

0 comment

You may also like

Leave a Comment

66 + = 70