Top
Wie man in der EM-Pinkelpause Abseits erklärt. | Fritten, Fussball & Bier
fade
1686
post-template-default,single,single-post,postid-1686,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.1,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / int. Meisterschaften  / Wie man in der EM-Pinkelpause Abseits erklärt.

Wie man in der EM-Pinkelpause Abseits erklärt.

Der EM-Pinkelpausen Tipp: Jeder der in der Halbzeitpause oder nach dem Spiel zum Pinkeln geht sollte darauf achten das er nicht im Abseits steht.

Abseits beim Pinkeln

Sonst wird Abgepfiffen und er muss mit voller Blase wieder zurück. 😉

Der Künstler soll hier natürlich auch erwähnt werden, besucht mal seine Seite und wenn Ihr was Designtechinsches braucht, dann seid Ihr bei ihm sicher richtig: www.vizartist.de

Bild mit freundlicher Genehmigung von Vizartist

Olly Mattern
No Comments

Post a Comment