Top
Watt-Versteigerung für die Kickers Emden | Fritten, Fussball & Bier
fade
2877
post-template-default,single,single-post,postid-2877,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.4,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Bauwerk Stadion  / Watt-Versteigerung für die Kickers Emden

Watt-Versteigerung für die Kickers Emden

Manche DFB-Vorschriften sind einfach nur lächerlich, aber was soll man als Verein schon machen. Aktuell trifft es mal wieder einen kleinen Verin sehr hart, die Kickers aus Emden. Deren Stadion ist nämlich viel zu klein für die 3.Liga und damit verstoßen sie ganz klar gegen die Ligavorschriften. Eine Lösung, eigentlich muss man sagen, die einzige Lösung ist, das Stadion auszubauen. Ansonsten droht nämlich der Zwangsabstieg und das obwohl man sogar um den Aufstieg in die 2. Bundesliga kämpft.

Die Fans und Sponsoren ruft so etwas natürlich auf den Plan und so werden sie jetzt kreativ und sammeln Geld für den Ligaverbleib. Horst ist auch so ein Fan, er hat auch eine grandiose Idee und so wie es aussieht kommt seine Idee auch ganz gut an. Er verkauft auf Ebay nämlich Watt für die Kickers Emden.

Ja wieso denn eigentlich jetzt Watt? Das könnt Ihr selber herausfinden, indem ihr einfach mal nachschaut, wo das Örtchen Emden den liegt. Und dann bestellt Ihr euch am besten ein Kilo Watt, schön feucht und muffelig. Auch wenn Ihr das Watt nicht unbedingt braucht, es ist ja doch für die armen Fans aus dem hohen Norden und die muss man im Kampf gegen unsinnige DFB-Regeln unterstützen.

Hier geht es zur Ebay-Auktion: Watt-Auktion-Kickers-Emden

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder? Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment