Top
Was für ein dämliches Eigentor | Fritten, Fussball & Bier
fade
10751
post-template-default,single,single-post,postid-10751,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.1,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Kuriose Sache  / Was für ein dämliches Eigentor

Was für ein dämliches Eigentor

Auf unserer Facebook-Fanseite haben wir es gestern schon gezeigt, das Video dümmsten Eigentortor des Jahres 2010. Ich glaube diesen Titel haben sich die Spieler des irischen Amateurvereins Melville Celtic redlich verdient. Denn wer es schafft seinen eigenen Mitspieler K.O. zu schießen und gleichzeitig den Ball ins eigene Tor zu befördern, muss einfach ausgezeichnet werden. Respekt vor dieser Leistung wird erbeten, Danke!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=2fUIGkzLS7g[/youtube]

Quelle: Youtube (User: Lozano511)

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment