Top
Verlosung eines Adidas F50 adizero Prime – handsigniert von Lionel Messi | Fritten, Fussball & Bier
fade
11171
post-template-default,single,single-post,postid-11171,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Fussball ist u. Leben  / Verlosung eines Adidas F50 adizero Prime – handsigniert von Lionel Messi

Verlosung eines Adidas F50 adizero Prime – handsigniert von Lionel Messi

Liebe Fussballfreunde….

haben wir es Euch gestern nicht versprochen? Heute wird es was geben, ein neues Highlight in der Verlosungs- und Gewinnspielgeschichte von Fritten, Fussball & Bier. Es gibt, haltet Euch fest, einen von Lionel Messi handsignierten Adidas F50 adizero Prime zu gewinnen. Ein Wahnsinnspreis und angeblich sind wir der einzige Blog in Deutschland, der diesen Fussballschuh für seine Fangemeinde zur Verlosung bekommen hat. Ich kann Euch nur raten, macht mit bei der Verlosung und drück Euch selber die Daumen.

Meine adizeros fühlen sich wie eine zweite Haut auf meinen Füßen an, so leicht sind sie. Ich bin eher ein Techniker und je näher ich dem Ball und Boden bin, desto besser ist mein Spielgefühl und desto besser kann ich meine Gegner ausspielen. (Lionel Messi über den Adidas F50 adizero Prime)

Wahnsinn, uns fehlen irgendwie die Worte. So geile Schuhe mit einer so geilen Unterschrift drauf! Was soll man nur sagen…Wahnsinn vielleicht? Egal, bevor ich hier noch komplett durchdrehe sage ich Euch jetzt lieber was Ihr für die Schuhe tun müsst. Keine Sorge, es ist wie immer nicht viel…

Es gibt drei Arten, um beim Gewinnspiel mitmachen zu können:

1. Facebook
Wer einen Facebook Account hat, der kann direkt auf unsere Facebook-Community gehen, dort Fan werden und einen Kommentar hinterlassen. Ganz einfach…

2. Blog www.soccer-warriors.de
Wer keinen Facebook Account hat, der kann trotzdem beim Gewinnspiel mitmachen. Wir schließen ja niemanden aus. Schreib uns dazu einfach eine kurze Geschichte in die Kommentare, wieso der Schuh bei dir Frühlingsgefühle auslöst. Auch eine einfach Aufgabe oder?

3. Artikel oder Link auf www.soccer-warriors.de
Diesesmal probieren wir noch etwas neues aus. Ihr könnt auch beim Gewinnspiel teilnehmen, indem ihr einen Artikel über unsere Blog schreibt oder einen dauerhaften Link zu uns setzt. Thema ist nicht ganz egal, ihr solltet schon unsere Blog vorstellen, kritisieren oder weiterempfehlen. Was ihr genau macht, ist egal, es soll sich nur um uns drehen, denn wir haben eine starke Profilneurose und brauchen daher einfach nur mehr Aufmerksamkeit haben. Ach ja, mitteilen müsst ihr uns das ganze natürlich auch noch, entweder per Trackback hier auf diesen Artikel oder per Kommentar hier unter diesen Worten.

gewinnspiel-messi-uebersicht

Ein paar Infos zu dem Schuh gibt es natürlich auch. Das wird den Herstellern Adidas sicher freuen und den Nichtgewinnern vielleicht ein Anreiz sein, sich den Schuh selber zu kaufen. Also…

Der F50 adizero ist in diversen Farben erhältlich. Mit diesen Schuhen bist Du der Blickfang auf dem Platz. Das Spielfeld ist Deine Bühne, um Deine Individualität und Deine Fähigkeiten zu zeigen. Mit dem adizero F50 bist Du bestens gerüstet für jedes Spiel, jedes Training und jeden Gegner.

Die Leistung ist entscheidend bei der adizero Schuhkollektion; wenngleich Struktur und Aussehen minimalistisch anmuten, wurde auch hier besonderes Augenmerk auf Dämpfung, Schutz, Passform und die größten Abnutzungsbereiche gelegt.

Das adizero Schuhkonzept „light makes fast“ stammt ursprünglich aus dem Bereich adidas Running. Bei adidas Football wurde dieses Prinzip mithilfe des Schuhmodells F50 dann weiterentwickelt. Eric Liedtke, Senior Vice President Sports Performance Brand Marketing, erklärt: „Das adizero Konzept aus dem Bereich Running wurde weiterentwickelt, um leichte Fußball-, Basketball-, Tennis-, Rugby- und Footballschuhe zu kreieren. Paul Astorino, Head of Performance Running, erläutert die Entwicklung des adizero Konzepts: „Adi Dasslers Vermächtnis lautet, Sportler besser werden zu lassen, und im Bereich Running bedeutet das, die Athleten schneller werden zu lassen. Wir haben hart daran gearbeitet, die schnellsten Spikes und Laufschuhe für Sportler wie Haile Gebrselassie, Tyson Gay und Veronica Campbell-Brown zu entwickeln und diese Technologie dann bei allen Laufschuhen eingesetzt.“ Der FS11 adizero F50 Runner wurde für Sportler entworfen, die einen leichten Laufschuh benötigen, um in ihrer Sportart schneller zu werden.

Ein paar Hinweise noch: Ende der Verlosung ist der 21.02.2011 // Der Rechtsweg ist ausgeschlossen // Gewinner(in) werden per Mail benachrichtigt // Daten werden vertraulich behandelt und nur für das Gewinnspiel eingesetzt // Gewinnermittlung per Zufallsgenerator
Der Gewinner ist gekürt und benachrichtigt! Danke an alle die mitgemacht haben und bis zum nächsten Gewinnspiel!

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

15 Comments
  • Ulrike

    Messis F50 würde ich gern gewinnen und was mit einem taktisch klugen Fußballspieler beginnen. Trägt er sie dann auf dem Fußballplatz, geschieht ein Torschuss mit diesen Schuhen ratzfatz. Die Frühlingsgefühle sind dann auf jeden Fall sicher!

    19. Februar 2011 at 20:36
  • Plexi

    Wahnsinn.
    Ich habe Messi das erste Mal in der Saison 05/06 live gesehen. Das war am 18. Februar 2006 beim Heimspiel des FC Barcelona gegen Betis Sevilla. Messi wurde beim Stand von 4-1 für Barca in der 76. Minute eingewechselt – und schoß noch das 5-1. Eine riesen Sache für mich und bereits damals sah man das mega Potential von diesem Ausnahmefußballer. Ich habe weitere Auftritte von ihm in der Champions League (gegen Werder Bremen), bei Besuchen in Barcelona und zuletzt beim Länderspiel gegen Deutschland in München gesehen. Und ob nun Champions League Finale oder (tristes) Ligaspiel – ich hänge an seinen Aktionen und bin jedes Mal aufs neue begeistert. Ich würde diese Schuhe auch zu Fuß bei euch abholen, auch wenn bei meiner Kondition der Frühling dann wohl schon vorbei wäre. Bei mir wäre er in guten Händen!

    18. Februar 2011 at 11:32
  • radiohead

    Nach langen, dunklen Tages des Winters sind Messis F50 einfach ein Lichtblick. Mit den Schuhen aufm Platz spriessen in jedem Schuhabdruck die schönsten Frühblüter. Das mag den Platzwart nicht fröhlich stimmen, aber für Fussballromantiker, wie ich es bin, ist das ne dufte Sache.

    17. Februar 2011 at 17:37
  • Christian

    Bei der Farbenvielfalt des Schuhs kommt man am Frühling gar nicht vorbei.

    16. Februar 2011 at 11:04
  • Tain Ting

    Es tut mir echt leid für Euch, aber der Schuh geht leider nach Berlin. Wir brauchen den aber auch ganz dringend hier um wieder für die 1. Bundesliga zu trainieren 🙂

    14. Februar 2011 at 16:47
  • fahnenmeier

    Ok, Frühlingsgefühle löst der Schuh vielleicht nicht gerade aus. Dafür fehlen mir 10 Grad. 😉 Aber dieser geile F50 incl. Unterschrift des besten Spielers der Welt ist unbezahlbar und gehört für alle Zeiten an einen Platz der ihm gebürt. Deswegen sollte er auch zurück in die Heimat und zwar in das Frankenland!

    14. Februar 2011 at 13:03
  • mx1

    Mit dem F50 bin ich noch schneller im Frühling und lasse den Winter wie ne Slalomstange stehen!

    13. Februar 2011 at 13:09
  • Stephan W.

    wuuuuhhhhhhhhh.Mann wär das geil,wenn man so
    einen Schuh vom besten Fussballspieler der Welt
    zu Hause stehen hat und Ihn sich einfach nur
    ansieht.Was für ein Gefühl muss das sein?
    Ok und jetzt her damit

    12. Februar 2011 at 18:15
  • Benni

    Das ist nur geil 😀

    „Lionel Messi löst bei mir Frühlingsgefühle aus. Punkt.
    Den Schuh will ich einfach nur haben,“

    So sieht das aus. Frühlingsgefühle würde es bei nur auslösen, wenn ich meinen Kumpels diesen Schuh vorführen darf. Alle wollen ihn anfassen und ich sage dann .. „NEIN“ 😀

    11. Februar 2011 at 09:45
  • jonaldinho

    messi? wer ist messi? 😀 bei dem genialen wetter brauch ich neue treter um mal wieder richtig gepflegt den bolzplatz umzupflügen! nee quatsch natürlich würde auch ich mit den schuhen einen messi-schrein bauen.

    9. Februar 2011 at 22:48
  • Gammlinho

    Welche Größe ham die überhaupt?

    9. Februar 2011 at 12:35
  • Matze

    Zieht alle einen Schug aus und folget der Flasche!

    8. Februar 2011 at 19:24
  • Gammlinho

    Der Messi löst Frühlingsgefühle aus, weil er einfach der coolste ist und mit Abstand die lässigste Frisur hat.

    7. Februar 2011 at 17:31
  • Stefan!

    Wieso der handsignierte Schuh von Messi bei mir Frühlingsgefühle auslöst?
    Hallo? Ein signierter Schuh von Messi verleiht mir Wunderkräfte und macht mich zum König des Bolzplatzes! (Auch wenn ich sie nie anziehen werde, damit sie bis ins Rentenalter in der Vitrine glänzen können)

    7. Februar 2011 at 15:41
  • Daniel

    Lionel Messi löst bei mir Frühlingsgefühle aus. Punkt.
    Den Schuh will ich einfach nur haben, wer will das nicht. Mit einem von Messi unterschriebenen Schuh spielt doch eh keiner auf matschigen Amateurliga Rasen,oder? Ich zumindest würde ihm einen Ehrenplatz in der Nähe des Fernsehers geben und ihn vor jedem Barca Spiel abstauben und anbeten 😉

    7. Februar 2011 at 12:42