Top
Lorant zeigt es den Bezirksligaschiedsrichtern | Fritten, Fussball & Bier
fade
1831
post-template-default,single,single-post,postid-1831,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Kulttrainer  / Lorant zeigt es den Bezirksligaschiedsrichtern

Lorant zeigt es den Bezirksligaschiedsrichtern

Ja der Werner ist zurück! Für den großen Fussball reicht es bei ihm derzeit ja nicht, aber kein Problem, auch ein paar bessere Hobbykicker kann man gut rumscheuchen, und den Schiri sowieso 😉

Wenn du so pfeifst, brauchst dich nicht wundern, dass du aus der Bezirksliga nicht rauskommst! (Werner Lorant, neuer Coach von Ataspor München, zeigt dem Schiedsrichter bei seinem ersten Spiel in der Bezirksliga, was auf sie zukommen wird.)

Mehr Sprüche gibt es auf Fussballer-reden-viel

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment