Home Tor des Jahres In 7 Sekunden zum Torerfolg

In 7 Sekunden zum Torerfolg

by Frittenmeister

7,42 Sekunden…nicht mehr und nicht weniger hat Joseba Llorente vom spanischen Erstligisten Real Valladolid benötigt, um seinen Verein gegen Espanyol Barcelona in Führung zu bringen. Und wie einfach das war! Llorente spielt beim Anstoss auf Victor, der schlug einen weiten Pass auf den in der Zwischenzeit in den gegnerischen Strafraum gelaufenen Llorente, und der hebt den Ball ins Tor von Espanyol! Unglaublich…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=T0OH5JJD7GM[/youtube]

Noch streiten diverse Medien miteinander, ob dies wirklich das schnellste Tor in Spanien ist. Bisher war der Rekordhalter Darío Silva vom FC Malaga, der im Jahr 2000 ca. 8 Sekunden für sein Tor benötigte. Wie gesagt, noch streiten diverse Zeitungen und Fernsehsender miteinander, da die Zeitmessungen der einzelnen Medien doch stark auseinandergehen. Von 6 bis 9 Sekunden haben sie alles gemessen. Uns ist das egal, es war nämlich auf jeden Fall ein verdammt schnelles und auch geiles Tor!

3 comments

You may also like

3 comments

Luftgucker 27. Januar 2008 - 17:07

Das nenne ich mal schnell.
Der Junge ist gut und
vorallem schnell bei der Sache.:)

Reply
Klaus 20. Oktober 2009 - 16:02

Das Video wurde entfernt. Könntest du bitte dieses wieder online stellen?

Reply
Frittenmeister 20. Oktober 2009 - 17:16

Sorry…wenn es weg ist, ist es weg!

Reply

Leave a Comment

64 − 61 =