Top
Fehlentscheidungen dank falscher Körperhygiene | Fritten, Fussball & Bier
fade
8449
post-template-default,single,single-post,postid-8449,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Werbesendung  / Fehlentscheidungen dank falscher Körperhygiene

Fehlentscheidungen dank falscher Körperhygiene

Schiedsrichter sind auch nur Menschen. Sie dürfen Fehler machen, keine Frage! Blöd ist das ganze nur, wenn die Fehler aufgrund falscher Körperhygiene zustande kommen. Aber wie gut, dass es Werbespots gibt, die hier Aufklärungsarbeit leisten. Also Schiedsrichter, denkt daran, das hier ist eine gute Ausrede für die nächste Fehlentscheidung…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9s3GGk5WbUg[/youtube]

Quelle: RexonaDeutschland

Rexona Schiedsrichter Spot

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment