Top
Die dicke ZDF-Panne mit Ronaldo | Fritten, Fussball & Bier
fade
6030
post-template-default,single,single-post,postid-6030,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / digitale Ballkultur  / Die dicke ZDF-Panne mit Ronaldo

Die dicke ZDF-Panne mit Ronaldo

Kleine Preisfrage: Was haben Christiano Ronaldo und Ronaldo gemeinsam? Außer dem Namen natürlich? Nicht viel und vor allem unterscheiden sie sich im Aussehen wie zwei ungleiche Brüder. Das ist anscheinend einem nicht-fussballbegeisterten Mitarbeiter der Fussballredaktion beim Zweiten Deutschen Fernsehen aber nicht aufgefallen, denn als es im Beitrag und in der Anmoderation um den Portugiesen Christiano Ronaldo ging, hatte sich dieser für den Hintergrund das Konterfei von Brasiliens Pummelchen Ronaldo herausgesucht. Und als es immer noch um dem europäischen Verband Portugal ging, fiel mir sogar noch das Logo vom brasilianischen Verband CBF neben dem Gesicht von Ronaldo auf. Ja mit dem Zweiten sieht man halt einfach besser

zdf-panne

Beim ZDF haben Fussballpannen ja schon große Tradition. Schon damals bei der Sendung Aktenzeichen XY zeigten sich die ersten Ansätze, die sich bis heute weiter fortgesetzt haben. Aber was solls, das ganze ist menschlich und es gibt schlimmeres auf der Erde als einen dicken Ronaldo im TV und einen dünnen Ronaldo bei Real Madrid. Lustig ist es aber trotzdem und darum gibt es hier, solange Youtube mitspielt, einen kleinen Videoausschnitt der Panne…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=jJD4tKXY8XU[/youtube]

Bildquelle: Screenshot  ZDF

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment