Top
David Beckham geht unter die Blogger | Fritten, Fussball & Bier
fade
1124
post-template-default,single,single-post,postid-1124,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Fussball-Universum  / David Beckham geht unter die Blogger

David Beckham geht unter die Blogger

Na so was, wir Fussball-Blogger bekommen einen prominenten Neuzugang. David Beckham, grad frisch in die USA zu den L.A. Galaxy´s gewechselt, hat sich entschieden, auch einen Blog zu schreiben. Wenn Ihr mal Lust habt, dann schaut rein, ich weiß ja nicht ob da so viel interessantes Zeugs kommen wird. So richtig interessiert mich der Dorfverein L.A. Galaxy nicht und die Modetipps sind jetzt nicht wirklich was für mich. Hoffentlich lässt er sein Spice-Girl-Weib gleich ganz raus, die hat beim Fussball eh nix verloren, über die braucht er wirklich nichts zu schreiben. Mh, aber was bleibt dann eigentlich noch übrig? Ãœber was könnte er denn noch schreiben? Lassen wir uns mal überraschen, vielleicht werden meine Vorurteile ja nicht bestätigt und es sind ein paar ganz interessante Einblicke in das fussballerische Leben des David Beckham dabei.

beckham-webseite-blog

Den allersten Eintrag von David Beckham´s Weblog haben wir mal für Euch übersetzt, damit Ihr gleich hier mal loslegen könnt mit dem Lesen von David Beckham´s Weblog:

Hallo allerseits,

…es scheint unglaublich, dass ich während meiner ganzen professionellen Fussballkarriere nie meine eigene Website gehabt hatte.

Jetzt ist sie endlich da.

Das bietet mir die perfekte Gelegenheit, all meinen Freunden in Spanien auf Wiedersehen zu sagen. Nach vier Jahren in Madrid möchte ich den Leuten und den Real-Madrid-Fans dort einfach danke sagen dafür, dass sie so unglaublich waren, nicht nur zu mir, sondern auch zu meiner Familie…

Jetzt stelle ich mich einer aufregenden neuen Herausforderung bei LA Galaxy. Bis jetzt waren alle fantastisch, und alle gaben mir und meiner Familie das Gefühl, extrem willkommen zu sein. Ich habe nun die grosse Chance, die Anerkennung des Fussballs (oder Soccer, müsste ich sagen!) in Amerika zu steigern, und darüber bin ich wirklich aufgeregt…

David

Den Blog von David Beckham findet Ihr auf seiner Homepage: www.davidbeckham.com/blog/

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

2 Comments
  • Frittenmeister

    Ich glaub auch das er selber nicht sonderlich oft in seinem eigenen Blog schreibt…da hat er sicher ein paar Dollars locker gemacht und sich einen Studenten gesucht…

    14. August 2007 at 21:30
  • Conny

    Wenn diese nichtssagenden Sätze wirklich von Becks stammen, fress ich meinen Hut. Das hat doch irgendein Praktikant geschrieben…jede Wette!

    13. August 2007 at 14:56

Post a Comment