Home Geschichtsstunde Wir wissen, wo sich Hoffenheim die letzten 100 Jahre versteckt hat

Wir wissen, wo sich Hoffenheim die letzten 100 Jahre versteckt hat

by Frittenmeister

Vor 2 Woche hat sich Karl-Heinz Rummenigge auf der Jahreshauptversammlung des FC Bayern München über den Sensationsaufsteiger TSG 1899 Hoffenheim ganz schön aufgeregt. Er kenne die Mannschaft nicht, keine Tradition usw.

Vor uns steht eine Mannschaft mit dem Namen 1899 Hoffenheim. Wo haben die sich eigentlich vor hundert Jahren versteckt, weil die hat keiner registriert. (Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG)

Wr haben da natürlich gleich mal recherchiert und können dem lieben Herrn Rummenigge jetzt sagen, dass der Turn- und Sportgemeinschaft 1899 Hoffenheim e. V. sehr wohl die letzten 100 Jahre schon existiert hat.

  • Juli 1899: Gründung des Turnverein Hoffeheim (nur für Männer, keine Fussballabteilung)
  • 17. April 1920 : Erster Vorstoss für eine Fusion mit ortsansässigen Kickern wird abgelehnt
  • 22. August 1922 : erneute Absage an die Fussballer aus dem Ort
  • ab 1926: Jeder Sport darft im Verein ausgeübt werden, außer natürlich Fussball
  • 1945: Nach Ende des 2. Weltkrieges fusionieren die Turner und die Fussballer im dritten Anlauf zur Turn- und Sportgemeinschaft 1899 Hoffenheim (kurz: TSG 1899 Hoffenheim)
  • ab 1957: Der Ligaspielbetrieb wird aufgrund einer neuen Satzung zugelassen. Man tritt nun in der Kreisliga an
  • bis 1978: Der Verein pendelt zwischen Kreisliga und Bezirksliga munter hin und her ohne große Ambitionen nach oben.
  • 1989: Der Verein steigt wieder einmal aus der Bezirksliga ab. Dietmar Hopp beschließt, sich im Verein zu engagieren.
  • 1999: Dietmar Hopp spendiert der TSG 1899 Hoffenheim zum 100-jährigen Jubiläum ein neues Stadion (Dietmar Hopp: Dietmar-Hopp-Stadion in Hoffenheim)
  • 2001: erstmaliger Aufstieg in die Regionalliga
  • 2005: Dietmar Hopp erhöht seinen Einsatz für das Projekt „Profifußball in der Rhein-Neckar-Region“ / Fusion der Vereine TSG Hoffenheim, FC Astoria Walldorf und SV Sandhausen zu einem FC Heidelberg 06 schlägt fehl.
  • 2006-2008: Ralf Ragnick und Bernhard Peters kommen nach Hoffenheim und führen den Verein von der Regionalliga bis in die Bundesliga

So Herr Rummenigge, damit ist ja wohl alles klar! Die Hoffenheimer haben sehr wohl schon eine lange Geschichte und Tradition, nur der sportliche Erfolg hat sich einfach lange nicht eingestellt. Aber das ist ja kein Grund, gleich durchzudrehen…

Und da wir schon bei Erfolgen sind: Auch bei der im Jahr 2000 gegründenten Frauenabteilung der TSG 1899 Hoffenheim ist man inzwischen sehr ehrgeizig geworden und will auch hier baldmöglichst bis in die Bundesliga durchmaschieren…

Genauere Geschichtsdaten über die TSG 1899 Hoffenheim findet ihr auf: de.wikipedia.org/wiki/TSG_1899_Hoffenheim

1 comment

You may also like

1 comment

TSG 1899 Hoffenheim Blog? | Welt Hertha Linke - Hertha BSC Berlin Blog 26. Januar 2009 - 13:24

[…] 1900-1-blog.de registrieren. Mir persönlich gefallen allerdings folgende Vorschläge wie hier-haben-wir-uns-die-letzten-hundert-jahre-versteckt.de,  herbstmeister-und-doch-noch-abgestiegen.de, rangnicks-verhextes-zweites-jahr.de, […]

Reply

Leave a Comment

58 + = 59