Home ReviewBuch CR7: Größter Influencer der Welt

CR7: Größter Influencer der Welt

by Jan-Mikael Teuner

Ein einzelner Spieler ist nie größer als die Mannschaft oder gar als ein gesamter Verein. Das ist eine allgemein gebräuchliche Aussage, die schnell zur Floskel verkommt, wenn es ein einflussreicher Spieler auf Transferstreitigkeiten ankommen lässt. Oder umgekehrt wenn es um dessen Verpflichtung geht. Seit Neustem nimmt ein immer wichtiger werdender Faktor Einfluss auf den Profifußball: die Anzahl der Follower in den Sozialen Medien.

„Kaufen Sie Ronaldo“ ist der Titel des Buches, der die Social-Media-Aktivitäten von Christian Ronald („CR7“) und allgemein im Fußball beleuchtet. Autor Mario Leo berichtet quasi aus erster Hand. Er war derjenige, der um eine Einschätzung gebeten wurde, als Juventus Turin vor der Verpflichtung von Ronaldo stand. Wie würde sich ein Wechsel des portugiesischen Nationalspielers auf die Follower-Reichweite von Juventus Turin auswirken und sich ergo sein Transfer bezahlt machen?

Die Antwort: Überraschend schnell. Juves Aktienkurs steigt nach dem Transfer um 30 Prozent, 520.000 Ronaldo-Trikots werden innerhalb der ersten 24 Stunden verkauft und CR7 erhält auf Instagram 12 Millionen (!) Likes für den Post, der seinen Wechsel bekanntgibt.

Cristiano Ronaldo ist inzwischen mehr als ein Fußballer, er ist der weltgrößte Influencer. Kein anderer Fußballer, kein Hollywood-Star, kein Mitglied des Kardashian-Clans bringt es auf mehr digitale Reichweite. Von den Auflagen sämtlicher Tageszeitungen von der Bild-Zeitung bis hin zur New York Times ganz zu schweigen. Während sich die Tagesschau allabendlich an 8-9 Millionen Zuschauern erfreut, erreicht CR7 mit einem Posting über die sozialen Netzwerke über 400 Millionen Follower.

Dies alles sind Zahlen, die Mario Leo in seinem Buch liefert und damit aufzeigt, dass Fußballer neben ihrer eigentlichen Tätigkeit mittlerweile einen größeren Mehrwert bieten können als nur Tore, Grätschen und Hackentricks. Sicher war die Popularität der Stars schon immer ein Faktor, doch Social Media hat die Schraube weitergedreht und die Einflüsse messbar gemacht. Dies zeigt Leo auch an Hand des Beispiels von Mesut Özil, der ohne seine Follower-Reichweite angeblich und möglicherweise nicht bei Arsenal London gelandet wäre.

Neben der Özil-Anekdote weiß der Autor von vielen weiteren teils auch eher persönlichen Begebenheiten zu berichten. Wer mehr über die Arbeit in diesem Umfeld interesiert ist anstatt zu erfahren, welchen Content denn Cristiano Ronaldo nun genau liefert, liegt mit diesem Buch absolut richtig.

Cover Kaufen Sie Ronaldo Mario Leo Werkstatt Verlag 

 

 

 

 

 

Mario Leo & Alexander von Kuczkowski
Kaufen Sie Ronaldo
208 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7307-0493-6
16,90 Euro

Ohnehin ist die Erörterung der Frage schwierig, ob überhaupt entscheidend ist, was CR7 postet als vielmehr, dass er etwas postet (solange es kein goldenes Steak ist). Sicher ist wohl auch, dass er ohne seine fußballerische Klasse niemals die größte Reichweite aller Profis aufgebaut hätte.

In welchen Gebieten Social Media weiter und noch lange in der Entwicklung ist, beschreibt Mario Leo im letzten Drittel des Buches. Aufschlussreich ist u.a. das Beispiel der DEL, die vielmehr Content aus der NHL postete als sich auf ihrer eigene Liga zu konzentrieren. Das alles legt der Autor in seiner Tätigkeit als Berater offen.

Und genauso offen ist er zum Abschluss mit dem Blick in die Kristallkugel. Mit 10 teils gewagt erscheinenden Prognosen beschließt er das Buch. Wird es bald keine Ultras mehr geben, die Bundesligavereine ihre Spiele selbst streamen und 2030 eSport Fußball gar den Rang abgelaufen haben? Das alles und 2030 scheinen weit weg, doch könnten sich ähnlich wie beim Ronaldo-Wechsel auch die kühnsten Prognosen des Autors noch als konservativ herausstellen. Denn wer schon hätte vor einem halben Jahr damit gerechnet, dass gegenwärtig gar keine Zuschauer mehr würden in die Stadien strömen können.

1 comment

You may also like

1 comment

Sandy 2. Juli 2020 - 06:09

Sehr schöner Blog! Toller Blog für Fußballfans da draußen. Ich kann Ihr nächstes Update kaum erwarten.

Reply

Leave a Comment

+ 6 = 9