Top
Eine neue Variante des alten Cryuff-Elfmeter-Tricks | Fritten, Fussball & Bier
fade
8536
post-template-default,single,single-post,postid-8536,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Tor des Jahres  / Eine neue Variante des alten Cryuff-Elfmeter-Tricks

Eine neue Variante des alten Cryuff-Elfmeter-Tricks

Johan Cryuff zeigte, wie es früher funktionerte! Später versagte Portugals Nachwuchs dafür völlig und jetzt zeigen uns die Japaner, dass es immer noch funktionert. Tomoaki Makino und Hisato Sato von Sanfrecce Hiroshima zeigen wieder einmal, dass die Ausführung eines Elfmeters nicht langweilig sein muss. Schon vor einigen Wochen haben sie den Gegner mit einem simplen Trick schlichtweg verarscht und heute? Heute machen sie es wieder lieber wieder etwas traditioneller mit dem alten Cryuff-Trick…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=QtGoMi7ZOfw[/youtube]

Quelle: Youtube (User: 95rgb1s4)

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment