Home Kuriose Sache Deutscher Meister der Fußball-Maskottchen ist Holli…

Deutscher Meister der Fußball-Maskottchen ist Holli…

by Frittenmeister

Ach, was langweilen uns diese Maskottchen immer, springen ein wenig rum, schütteln ein paar Kinderhände und versuchen immer mittendrin zu sein. Langweilig, man will doch Fussball sehen und nicht ein paar Stofffetzen, dei unkoordiniert im Innenraum eines Stadions herumlaufen. Herumlaufen können sie also alle, bzw. fast alle! Beim Fanfest des Fussballmagazins 11Freunde in Berlin gab es vor einigen Wochen ein Maskottchen-Rennen und das schnellste Maskottchen der Bundesliga. Und hier hat es sich gezeigt, wer am besten vor verärgerten Fans weglaufen kann bzw. wer am besten für den Run trainier hat. Ein Video dazu zeigt uns die wahre Pracht des Rennens, während der ein oder andere seinen Kopf festhalten musste, versucht es der Berliner Herthinho auf die unfaire Tour und wird dafür folgenrichtig disqualifiziert. Wenn das nicht mal ein schlechtes Zeichen für die Hertha in der kommenden Saison ist…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=tVBFp6mBqnY&hl=de[/youtube]

Und hier zur Vollständigkeit halber noch die Platzierungen:

  1. Holli (SC Paderborn)
  2. Paule (DFB)
  3. Jünter (Borussia Mönchengladbach)
  4. Grotifant (KFC Uerdingen)
  5. Schängelche (TuS Koblenz)
  6. Lohmann (Arminia Bielefeld)
  7. Elfi (11 Freunde)
  8. Kleebär (Rot-Weiß Oberhausen)
  9. Lauzi (Energie Cottbus)
  10. Ritter Keule (1.FC Union Berlin)
  11. Li (VfL Osnabrück)
  12. Erwin (FC Schalke 04)
  13. Al-Aix (Alemannia Aachen)
  14. La (VfL Osnabrück)
  15. Herthinho (Hertha BSC, wegen Abkürzens disqualifiziert)
0 comment

You may also like

Leave a Comment

+ 28 = 30