Home Regelkunde Der 01. Februar 2010, 12 Uhr!

Der 01. Februar 2010, 12 Uhr!

by Frittenmeister

Was passiert am Montag, den 01.Februar 2010 um ganz genau 12 Uhr mittags? Es ist keine Überraschung für uns informierte Fussballfans, dass genau zu diesem Zeitpunkt das Transferfenster der Winterwechselperiode schließt. Der Verein, der bis dahin keine neuen Spieler eingekauft hat, der muss dann wieder bis zum Sommer warten, bevor er auf dem Transfermarkt wieder zuschlagen kann. Aber jetzt zählen erst einmal die letzten Stunden bis zum Ende der 4-wöchigen Transferperiode und erfahrungsgemäß tut sich hier immer einiges. Die Manager und Trainer werden bis zur letzten Minute hin verhandeln, Verträge vorbereiten und vor allem hektisch telefonieren.

Alleine heute, einen Tag vor dem Ende der Transferperiode, haben wir schon einige Überraschungen auf dem Transfermarkt erlebt. Sehr überraschend wechselt da Nationalspieler Thomas Hitzlsperger vom VfB Stuttgart zu Lazio Rom, um seine WM-Chancen zu wahren, oder der SV Werder Bremen verpflichtet aus der 2. Bundesliga vom MSV Duisburg U21-Europameister Sandro Wagner. Damit hat keiner gerechnet und bis morgen mittag werden sicher noch einige Überraschungen mehr dazukommen, schließlich ist ja WM-Saison und da wollen sich alle Spieler noch mal präsentieren. Vielleicht reicht es ja noch für den ein oder anderen, um überraschend noch auf den WM-Zug mit aufzuspringen…

Übrigens, eigentlich war es bisher immer so, dass nach Ende des Transferfensters noch vereinslose Spieler verpflichtet werden konnten. In diesem Jahr geht das jetzt laut dem VdV nicht mehr, was natürlich zur Folge hat, dass der 01.02.2010 die allerletzte Möglichkeit für Spielerverpflichtungen für diese Saison ist! Nun ja, mal sehen wer bis morgen Mittag noch so alles auf der offiziellen Transferliste auftauchen wird. Wer sich dafür näher interessiert, der kann Auszüge aus der Transferliste online einsehen und zwar hier: www.bundesliga.de

0 comment

You may also like

Leave a Comment

5 + 3 =