Home Kulttrainer Das sind die die Trainer mit den meisten Siegen

Das sind die die Trainer mit den meisten Siegen

by Frittenmeister

Statistiken sind dafür da, dass sie total unnütz und noch dazu total langweilig sind. Das können wir jetzt auch nicht ändern und genau aus diesem Grund ärgern wir Euch mit noch langweiligeren Statistikbeiträgen. Unser neuester heute bezieht sich aber immerhin auf ein aktuelles Ereignis, denn Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat am Wochenende beim 5:0-Auswärtssieg des FC Bayern München über Fortuna Düsseldorf seinen 300. Sieg als Bundesligatainer feiern können. Respekt Jupp, das haben vor dir noch nicht so viele erreicht und genau deswegen bist du auch vollkommen zu Recht auf Platz 2 der ewigen Rangliste „Trainer mit den meisten Siegen in der Bundesliga“ und bist damit auch einer der erfolgreichsten Trainer in Deutschland. Auf diesem Platz wirst du jetzt auch für längere Zeit verweilen, denn Otto Rehagel von der Nummer 1 zu verdrängen, wird fast unmöglich sein. Das würde ja bedeuten, dass du noch mindestens drei weitere Saisonen beim FC Bayern München bleiben würdest und das schließt du ja im Moment selber aus. Auch von hinten scheint dein Platz ungefährdet zu sein, denn die einzigen beiden, die im Moment als Trainer in Deutschland aktiv sind und in der Rangliste vertreten sind, haben nicht gerade den Rückenwind, den sie für viele Siege bräuchten. Oder glaubst du, dass ein Felix Magath jetzt schnell noch 40 neue Spieler holt und dann eine jahrelang anhaltende Siegesserie startet? Da wird dich dann noch eher der Thomas Schaaf vom SV Werder Bremen einholen können, denn – obwohl es bei ihm auch nicht immer optimal läuft – darf er zumindest in Ruhe arbeiten und wird sich daher langsam aber sicher in der Rangliste nach oben arbeiten.

 Trainer Spiele Siege
1. Otto Rehagel 836 391
2. Jupp Heynckes 616 300
3. Udo Lattek 522 282
4. Ottmar Hitzfeld 461 269
5. Hennes Weisweiler 470 233
6. Erich Ribbeck 569 232
7. Felix Magath 495 231
8. Thomas Schaaf 454 218
9. Christoph Daum 426 201
10. Branko Zebec 413 194

Stand: 22.10.2012

Und wer von den jungen wilden wird in den nächsten 20 Jahren die Rangliste erobern? Mirko Slomka? Torsten Fink oder Jürgen Klopp? Oder kommt da noch ein ganz anderer Trainer, den bisher noch niemand auf der Rechnung hat? Wir werden es sehen und wir werden in 20 Jahren das Thema noch ein mal aufgreifen…

2 comments

You may also like

2 comments

Trainer Baade 26. Oktober 2012 - 10:20

Wenn er Pech hat, bleibt Felix Magath jetzt auf ewig einen Sieg hinter Erich Ribbeck und nur zwei Siege hinter Hennes Weisweiler. Und muss sich in relativer Bälde auch noch von Thomas Schaaf überholen lassen.

Reply
Frittenmeister 27. Oktober 2012 - 17:42

Wenn er seinen eigenen Worten treu bleibt und nach Wolfsburg nicht mehr in Deutschland arbeiten will, dann wird das jetzt so bleiben…aber wen interessiert schon das Gewäsch von gestern…

Reply

Leave a Comment

89 − = 85