Top
Bier, Bier und wir trinken Bier | Fritten, Fussball & Bier
fade
5697
post-template-default,single,single-post,postid-5697,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.1,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Fritten & Bier  / Bier, Bier und wir trinken Bier

Bier, Bier und wir trinken Bier

Heute kommen wir mal zu unserem Lieblingsnebenthemen hier auf Fritten, Fussball & Bier. Also schauen wir uns mal an, welches Bier uns Fans das liebste im Jahr 2008 war und siehe da, die führenden Biersorten sind nicht als Sponsoren oder Stadionbiere in der deutschen Bundesliga in Erscheinung getreten. Bedeutet das jetzt, dass sie ein Sportsponsoring nicht nötig haben, weil sie eh schon genug verkaufen oder bedeutet das vielleicht, dass sie bei den Nicht-Fussballfans richtig großen Erfolg haben? Oder bedeutet das wie im Fall des Erstplazierten, dass das Bier einfach nur billig ist und die verkauften Menge über den Preis bestimmt wird? Wir wissen es nicht, aber die Liste wollen wir auch trotzdem nicht vorenthalten, auch wenn sie mit Fussball direkt nichts zu tun hat…

  1. Öttinger: 6,6
  2. Krombacher: 5,45
  3. Bitburger: 3,86
  4. Warsteiner: 2,98
  5. Beck´s: 2,93 (Anheuser-Busch InBev)
  6. Hasseröder: 2,63(Anheuser-Busch InBev)
  7. Veltins: 2,56
  8. Paulaner: 2,17
  9. Radeberger: 1,79
  10. Sternburg: 1,64 (Radeberger)

(in Millionen Hektoliter Bier)

Und was trinkt ihr so für ein Bier? Leichtbier im Stadion oder lieber doch ein richtiges Bier in der Kneipe? Und vor allem welche Sorte mögt ihr am liebsten…

via TZ München

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder?Verein: SV Wacker Burghausen

5 Comments
  • Frittenmeister

    Sehr schön, danke für den Link! Ich trink hier in München nur Augustiner und Tegernsee Hell / Spezial (ein Traum dieses Bier). Wenn ich aber auf Reisen bin, dann gibts immer möglichst ein heimisches Bier, man muss ja die Kultur dort kennenlernen 😉

    19. August 2009 at 09:56
  • Dülp

    Support your local Brewery – in Mannheim trink ich Eichbaum Pils, in Gladbach trink ich Bolten Landbier oder Ur-Alt. Ist doch ganz klar.

    http://www.supportyourlocalbrewery.org/

    19. August 2009 at 00:25
  • Frittenmeister

    Darauf trink ich ein sehr beliebtes Bier, das hier nicht in der Rangliste steht! Prost…

    18. August 2009 at 07:55
  • Wacker Fan

    26 Minuten zu spät, aber auch auf den Kanälen des Blogs muss die Nachricht des gestrigen Tages verbreitet werden: HAPPY BIRTHDAY FRITTENMEISTER

    18. August 2009 at 00:27
  • Bernd

    „siehe da, die führenden Biersorten sind nicht als Sponsoren oder Stadionbiere in der deutschen Bundesliga in Erscheinung getreten.“

    Wurde bzw. wird die Arminia nicht von Krombacher gesponsert?!

    Auf Auswärtsfahrten trink ich am liebsten Paderborner Export (mit dem blauen Kronkorken)- schmeckt nicht? Fast richtig, denn nach dem ersten Bier ist es egal und günstig ist es. Nur man darf den Fehler nicht begehen und zwichendurch anderes Bier trinken.;)

    17. August 2009 at 18:03

Post a Comment