Home int. Meisterschaften Alle Europameister seit 1960

Alle Europameister seit 1960

by Frittenmeister

Morgen steigt das große Finale der Europameisterschaft 2012 und es wird ein Klassiker zwischen zwei großen Fussballnationen werden. Italien spielt gegen Spanien um den EM-Titel und wir haben uns mal die Frage gestellt, die beiden Nationen in der Vergangenheit auch schon Erfolge bei Europameisterschaftsturnieren feiern konnten. Das zu beurteilen ist auch sehr einfach, denn man muss nur die Endergebnisse der letzten Jahre heranziehen und die übersichtlich in eine Tabelle eintragen. Wir haben uns zum einen auf die Endplatzierungen beschränkt und gleichzeitig aber alle EM-Turniere, die es jemals gab ausgewertet. Zugegeben, die Arbeit hat sich in Grenzen gehalten, denn eine Europameisterschaft gab es erstmals im Jahr 1960 und somit ist das in diesem Jahr erst das 14. Turnier überhaupt. Gut, damit ist das schnell ausgewertet und zusammengetragen. In den ersten Jahren wurde noch ein Spiel um Platz 3 ausgetragen, aber inzwischen ist das abgeschafft. Der vollständigkeit halber haben wir aber den dritten Sieger in unsere Liste mal mit aufgenommen…

 Platz 1  Platz 2  Platz 3
1960  Sowjetunion  Jugoslawien  Tschechoslowakei
1964  Spanien  Sowjetunion  Ungarn
1968  Italien  Jugoslawien  England
1972  Deutschland  Sowjetunion  Belgien
1976  Tschechoslowakei  Deutschland  Niederlande
1980  Deutschland  Belgien  Tschechoslowakei
1984  Frankreich  Spanien
1988  Niederlande  Sowjetunion
1992  Dänemark  Deutschland
1996  Deutschland  Tschechien
2000  Frankreich  Italien
2004  Griechenland  Portugal
2008  Spanien  Deutschland
2012  Spanien  Italien

Am Ende ergibt sich dadurch natürlich auch wieder ein Gesamtbild und wir sehen, dass Deutschland bisher noch alleiniger Rekordhalter bei den gewonnen EM-Titeln ist. Spanien kann aber morgen nachziehen und ebenfalls auf drei Titel kommen. Was wir jetzt aber nicht gedacht hätten. Für die Italiener wäre das der erste EM-Titel seit 1968 und somit warten sie bereits seit 44 Jahren auf diesen Titel. Schauen wir uns mal die Gesamtübersicht an.

Rang  Land  Titel  Jahr(e)
1  Deutschland  3  1972, 1980, 1996
 Spanien  3 1964, 2008, 2012
3  Italien  2  1984, 2000
4  Sowjetunion  1  1960
5  Italien  1  1968
6  Tschechoslowakei  1  1976
7  Niederlande  1  1988
8  Dänemark  1  1992
9  Griechenland  1  2004

Trotz unsere bitteren Ausscheidens im Halbfinale der EM2012 sind wir einfach die konstanteste Mannschaft der letzten 50 Jahre gewesen. Drei Mal haben wir den Titel geholt, drei Mal haben wir noch ein Finale verloren und einige Male sind wir im Halbfinale gescheitert. Dabei waren aber immer und auch wenn ich zu den größten Nationalmannschafts-Hobbykritikern der Welt gehöre, bin ich doch stolz darauf, dass wir immer eine wichtige Rolle mitgespielt haben und auch in Zukunft mitspielen werden. Weiter so…

Und morgen? Morgen wird sich Italien oder Spanien in unsere Liste noch miteintragen. Es wird spannend. Wird Spanien seinen Titel verteidigen können? Oder sind die Italiener so heiß auf den Titel, dass sie den Spaniern schlichtweg keine Chance lassen? Wir werden es sehen, so oder so erwarten wir aber ein taktisch hochklassiges Spiel mit wenigen Torchancen. Neutralisation auf hohem Niveau nennt man so etwas dann wohl…

(Nachtrag: In den Tabellen wurde Spanien als Europameister 2012 ergänzt)

0 comment

You may also like

Leave a Comment

43 − = 37