Home Fussball ist u. Leben Willi Landgraf unterschreibt nochmal einen Profivertrag

Willi Landgraf unterschreibt nochmal einen Profivertrag

by Frittenmeister

Hört sich verdammt gut an die Meldung, ist sie aber nicht. Der Ex-Aachener Publikumsliebling Willi Landgraf, auch bekannt unter den Spitznamen „Willi das Kampfschwein“ und „Mister 2.Liga“ spielt derzeit beim FC Schalke II in der Oberliga Westfalen. Seinen Spitznamen „Mister 2.Liga“ hat er sich redlich verdient, hat er doch in seiner langen Karriere den Rekort für die meisten 2.Ligaspiele eingestellt, jedoch nie ein 1.Liga-Spiel bestritten. Aber das kann sich jetzt ändern…

Soweit hört sich noch alles gut an, wenn man jetzt der Überschrift noch hinzufügt, dass er den Profivertrag nur bekommen hat, weil der FC Schalke 04 zu wenig deutsche Spieler im Kader hat und das vorgeschriebene Kontingent von 12 deutschen Profispielern im Kader nicht erfüllen kann…tja dann hört sich die Meldung nicht mehr so gut an. Dann wird nämlich schnell klar, dass wohl auch jetzt seinTraum von einem Einsatz in der ersten Bundesliga nicht wahr werden wird.

Ich würde es ihm auch den Einsatz gönnen, war er doch immer ein Spieler der mit Herz dabei war, der Einsatz zeigte und er wusste wie man kämpfte. In diesem Sinne bleibt mir nur eines übrig, ich schließe mich dem Frank vom Ball-Blog mit der Forderung für einen Einsatz von Willi Landgraf an! Auf gehts Schalke…lasst Ihn spielen!

 

0 comment

You may also like

Leave a Comment

+ 24 = 27