Home Kultspieler Romario ist noch nicht müde

Romario ist noch nicht müde

by Frittenmeister

Update: Romario warte nicht mehr, soeben vermelden mehrere Quellen, dass Romario gestern sein 1.000 Tor per Elfmeter erzielt hat!

Noch wartet er auf Tor Nr. 1.000, doch bald könnte er es geschafft haben. Und eigentlich wollte der 41-jährige danach sofort seine Karriere beenden, ja wollte. Denn jetzt hat er verlauten lassen, dass er unabhängig von seiner Rekordjagd auch weiterhin für seinen Verein Vasco da Gama spielen will. Wie lange noch? Das weiß er selber nicht…vielleicht hat er doch noch vor, den Torrekord von Pelé zu brechen…

Auch wenn ich am Sonntag gegen Sport Recife das 1000. Tor meiner Karriere erzielen sollte, will ich weiter bei Vasco spielen. (Romario)

Ich denke mal der ausschlaggebende Grund dafür, dass er weiterhin bei Vasco bleiben will, ist dass ihn die Fans dort wie einen Gott verehren. Das beweist auch, dass in der Nähe des Stadions gerade eine Romario-Statue errichten wird…

Quelle: www.4-4-2.com

1 comment

You may also like

1 comment

Romario macht die 1000 voll - “milesimo gol” - Fritten, Fussball & Bier 22. Mai 2007 - 00:39

[…] sobald Romario dann fertig gefeiert hat, wird er nicht in Rente gehen, sondern weiterspielen! Woher nimmt der Mann diese Motivation […]

Reply

Leave a Comment

90 − = 84