Home Kultspieler Owen Hargreaves wirbt für Deutschland´s Provinz

Owen Hargreaves wirbt für Deutschland´s Provinz

by Frittenmeister

Gerade eben hat Bayern München Owen Hargreaves zu Manchester United verkauft, und prompt hat er es geschafft, die neue Werbefigur für die deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) zu werden. In ganz London ist nun Owen Hargreaves auf großformatigen Plakaten zu sehen, und mit ihm nicht etwa die Hauptstadt Berlin oder seine jetzt ehemalige Fussballstadt München!

Ich bin ein großer Fan von Deutschland – außer wir spielen gegen sie. (Owen Hargreaves wirbt auf den Plakaten für den deutschen Tourismus)

Nein, er macht Werbung für die deutsche Kleinstadt Passau. Für die Dreiflüssestadt an der Grenze zu Österreich sind diese Plakate nicht nur eine super Werbung, sondern auch ein unbezahlbarer Image-Gewinn. Die Engländer lieben Flußlandschaften und da Passau letztes Jahr während der WM weit ab von den Fussballerischen Metropolen lag, haben die Engländer von der von drei Flüssen zerschnittenen Stadt nichts mitbekommen. Aber jetzt ändert sich das…

Wir machen das jedes Jahr. Weil die Briten Flusslandschaften sehr lieben, haben wir uns heuer für dieses herrliche Bild von Passau entschieden. (Udo Grebe, Leiter der Außenstelle London der DZT)

Owen Hargreaves selbst ist auch begeistert von den Plakaten. Auch wenn er jetzt nach England gewechselt ist, die bayrischen Flusslandschaften wird er sicher vermissen.

Letztes Jahr haben wir Geoffrey Hurst als Werbeträger gewonnen, heuer Owen Hargreaves. Er wusste auch, dass wir ihn vor das Passau-Bild montieren. Ihm hat’s gefallen. (Udo Grebe, Leiter der Außenstelle London der DZT)

owenhargreaves-macht-werbung

Quelle: www.pnp.de

1 comment

You may also like

1 comment

Los Holstos 11. Juni 2007 - 23:49

Hauptsache die Kohle stimmt 😉

Und demnächst macht Didi Hamann Werbung für die Arbeiterstadt Liverpool

Reply

Leave a Comment

4 + 1 =