Home digitale Ballkultur Die schnellsten sündigen italienischen Profis sind GEBLITZT

Die schnellsten sündigen italienischen Profis sind GEBLITZT

by Frittenmeister

Die Italiener haben Ideen, unglaublich! Für eine TV-Shownamens „Striscia La Notizia“ haben sie ganze Vereine geblitzt und so Ranglisten je nach Verein aufgestellt. Geblitzt? Richtig gelesen, es geht um den lieben Strassenverkehr und in Italien zählen da doch ähnliche Gesetze wie hierzulande in Deutschland. Zum Beispiel muss man bei einer Tempobeschränkung von 30 km/h auch 30 km/h fahren und nicht 92….oder noch mehr!

Thiago Silva vom AC Mailand hat den Vogel jedoch abgeschossen, mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 74 km/h ist der absolute Spitzenreiter. Aber auch etliche anderen Profis waren nicht erade in schlechter Form, das Gaspedal drückten sie jedenfalls nach einem anstrengenden Training gerne so richtig durch und zeigten den umherstehenden Fans mal so nebenbei, wieviele PS sie unter der Haube stecken haben. Was ich damit sagen will, zu langsam war jedenfalls keiner…

Verdammt lustig oder? Los geht es mit dem Video des AC Mailand…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bTRL8o_YCwE[/youtube]

…weiter mit Inter Mailand…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=lBqoxh_frOw[/youtube]

…und zum Schluss dem AS Rom:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=kCLHyXtjwxE[/youtube]

0 comment

You may also like

Leave a Comment

58 − 55 =