Top
Ich habe gerade Ballack, Ronaldo und Gattuso verpflichtet... - Fritten, Fussball & Bier
fade
1805
post-template-default,single,single-post,postid-1805,single-format-standard,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.4,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Kultspieler  / Ich habe gerade Ballack, Ronaldo und Gattuso verpflichtet…

Ich habe gerade Ballack, Ronaldo und Gattuso verpflichtet…

Was der usbekische Verein Kuruwtschi Taschkent kann, kann ich auch! In einer Nacht und Nebel Aktion habe ich mal eben Ballack, Ronaldo und Gattuso verpflichtet, waren ja billig und zahl ich ja sowieso aus der Portokasse 😉

In der Nacht zum 17. Juli kommt Eto’o tatsächlich nach Taschkent. Dort soll über das Auftreten des Stürmers für Kuruwtschi in der zweiten Hälfte der laufenden Saison entschieden werden. (von der Homepage von Kuruwtschi Taschkent)

Gut, dass die Verantwortlichen von Barcelona noch nichts davon wissen…

Dem FC Barcelona liegen keine Informationen über eventuelle Transferangebote für Eto’o von zentralasiatischen Klubs vor. (Ein Pressesprecher des FC Barcelona in der Zeitung RIA Novosti)

Und nun? Zeitungsente? Ölquelle unter dem Trainingsgelände? Oder hat ür Eto’o die Schnauze voll vom europäischen Fussball? Oder stoßen Ballack, Ronaldo und Gattuso wirklich bald zum Fritten, Fussball & Bier Seniorenteam?

Nachtrag: Auf dem Blog von 15:30-Taktikbesprechung wird der Transfer noch einmal deutlicher erklärt. Es soll nur ein Leihgeschäft für ein halbes Jahr sein, vielleicht stimmt die Meldung am Ende dann doch…

Toby Volke

Servus, ich bin der Frittenmeister. Den Blog habe ich 2006 nach der WM in Deutschland gegründet, einfach weil ich meiner Leidenschaft, dem Fussball, mehr Zeit widmen wollte. Und was ist da besser dazu geeignet als ein Blog, wo man immer viel Hintergründe recherchieren muss. Passt perfekt oder? Verein: SV Wacker Burghausen

No Comments

Post a Comment