Top
song | Fritten, Fussball & Bier
fade
706
archive,tag,tag-song,tag-706,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "song"

Will Grigg ist immer noch ON FIRE

Will Grigg is on fire. Das war das Lied der Europameisterschaft 2016 und wer dachte, dass das nur temporäres Phänomen war, wird jetzt eines besseren belehrt. In Nordirland ist Will Grigg immer noch ein Superstar und wie schon gewohnt sitzt er weiterhin nur auf der Ersatzbank rum und darf nicht spielen. Aber wenn er dann doch mal eingewechselt wird, ist sofort Stimmung im Stadion. In der 66. Minuten im WM-Quali Spiel zwischen Nordirland und Aserbaidschan kommt Will Griggs ins Spiel und die Fans sind sofort da. Hört selbst...

Will Grigg is on fire. Das war...

Read More

Der Songtext zum EM-Fansong schlechthin: Will Grigg’s on fire

Wollt Ihr den inoffiziellen Fansong der EURO 2016 eigentlich auch mitsingen können? Oder vielleicht auch nur verstehen, was die irischen Fans da dauernd singen? Wie auch immer, ich habe Euch jedenfalls mal den Songtext zu Will Grigg´s on fire herausgesucht. Schaut rein, lernt fleißig und dann geht ins nächste Irish Pub, denn dort findet Ihr sicher einen willigen Gesangsverein, der das Lied auch schon in und auswendig kennt...

Wollt Ihr den inoffiziellen Fa...

Read More

Malta hat jetzt eine neue Nationalhymne

Kennt Ihr die Nationalhymne von Malta? Nein? Macht nichts, die Verantwortlichen beim Freundschaftsspiel zwischen Malta und der Slowakei waren sich anscheinend auch nicht so sicher ob jetzt "Numb" von Linkin Park oder "L-Innu Malti" von Robert Sammut und Dun Karm Psaila das hochoffizielle Lied des kleinen Inselstaates ist. Nun ja, die Spieler fanden es lustig, die Journalisten auf der ganzen Welt auch...

Kennt Ihr die Nationalhymne vo...

Read More

Jetzt fühlen sich die Kolumbianer ausgiebig gerächt

Wenigstens eine Nation haben unsere Nationalspieler mit dem 7:1-Halbfinalsieg über Brasilien glücklich gemacht. Die Kolumbianer, die im Viertelfinale der WM2014 gegen den Gastgeber unglücklich und unverdient ausgeschieden waren, fühlen sich nach dem "Schock von Mineirão" von den Deutschen endlich ausreichend gerächt. Sie sprechen von göttlicher Gerechtigkeit und davon, dass selbst die FIFA nichts gegen 7 Gegentore unternehmen kann. Das ganze haben sie in einem schönen, gut tanzbaren Lied verpackt und glaubt mir eines, wenn der Text nicht als Untertitel übersetzt wäre, würde ich von einem netten, lustigen Tequilla-Trinklied ausgehen...

Wenigstens eine Nation haben u...

Read More

Fettes Brot findet den „Fussballgott“

Die HipHop Gruppe Fettes Brot liefert mal wieder einen schönen Song ab und so ganz nebenbei, es ist ein Fussballsong. Ihr Song "Fussballgott" handelt von Fussball, Schiffen und einem Grill. Gefällt mir und wird deshalb auch öfters mal den Weg in meinen Walkman finden. Ach so ganz nebenbei, das Video finde ich auch mega-unterhaltsam...

Die HipHop Gruppe Fettes Brot ...

Read More

La La La la…Shakira´s offizieller WM-Song

Wenn Du denkst, es geht nicht mehr schlimmer, kommt von irgendwo Shakira her und veröffentlicht (wieder einmal) einen offiziellen WM-Song. Muss das sein? Haben die FIFA-Funktionäre denn keine anderen Musiker mehr im Telefonbuch stehen? Anscheinend nicht, denn sonst wäre Ihnen schnell das gleiche aufgefallen wie mir: Zwei Lieder, drei Konsonanten, ein Vokal.Aha, kreativ ohne Ende ist die Dame Shakira Piquet. Aber macht ja nichts, hauptsache die Kohle fließt und dank der FIFA und dem Prädikat "offiziell" ist die auch sicher. Ãœbrigens der Song ist eh nur eine "Copy and Paste" - Variante eines Songs von ihrem letzten Album. Nur ein paar La La La´s wurden noch eingefügt...

Wenn Du denkst, es geht nicht ...

Read More

Zieht den Bayern die Lederhosen aus

Hurra, Hurra, das Rheinland ist da! Und Angst haben müssen jetzt vor allem die Bayern. Wieso? Ja, das wieso erklärt dieses Video, denn wenn schon ein Gospelchor alles stehen und liegen lässt und lieber einen alten Stadiongassenhauer einstudiert, dann weiß man nicht nur, dass der Rückrundenauftakt kurz bevor steht, sondern auch, dass das Rheinland absolut fussballverrückt ist. Und wenn morgen die Rückrunde mit dem Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den FC Bayern München wieder beginnt, dann heißt es auch wieder "Zieht den Bayern die Lederhosen aus"...

Hurra, Hurra, das Rheinland is...

Read More

Jingle Bells, Jingle Bells, Aleks Kolarov all the way

Beim englischen SCheichklub Manchester City will man das Marketing etwas professioneller gestalten und auch mehr Nähe zu den Fans schaffen und dafür hat man sich passend zur Weihnachtszeit einen Adventskalender für die Fans ausgedacht. Jeden Tag wird sich ein Türchen öffnen und jeden Tag wird ein Spieler etwas für die Fans zum Besten geben. Heute war der serbische Linksverteidiger Aleks Kolarov dran und er musste oder durfte den Weihnachtsklassiker "Jingle Bells, Jingle Bells" zum Besten geben. Kreativ wie der Serbe ist, hat er daraus seine eigene Version gemacht. Es ist so eine Mischung aus Rap, Pop und ...

Beim englischen SCheichklub Ma...

Read More

Poldi, der Popstar

Im Rheinland kennt man die Band "Brings". Im restlichen Deutschland werden vor allem Karnevalfans aufhorchen, denn da hat die Kölner Band einen festen Stammplatz. Aber nicht nur die Musiker gehören da dazu, sondern auch der Poldi. Der fährt eigentlich jedes Jahr auf irgendeinem Karnevalswagen mit, feiert kräftig mit und ist einfach eine rheinische Frohnatur. Was spricht da also dagegen, dass sich die Brings und Lukas Podolski zusammentun und die Kölner Bars und auch die deutschen Charts stürmen wollen. Gemeinsam haben sie jetzt den Song Halleluja neu aufgenommen und nun ja...

Im Rheinland kennt man die Ban...

Read More

Fußball ist unser Leben…

Zu viele EM-Songs haben mal wieder nichts mit Fussball zu tun und von daher haben wir uns entschlossen, mal wieder ein echtes, aber ein wirklich echtes Fussballlied zu posten. Glaubt ihr nicht? Dann lest Euch mal die Lyriks dazu durch...

Zu viele EM-Songs haben mal wi...

Read More

Der deutsche EM-Kader als A cappella Song

Der deutsche Kader für die Europameisterschaft 2012 ist ja inzwischen klar und doch weiß nicht jeder Turnierfan, wer denn nun eigentlich wirklich mit fährt in die Ukraine und nach Polen. Aber keine Sorge, es gibt da eine Band die Euch ein paar Hilfen gibt beim Auswendiglernen des Kaders. In bester A cappella Manier singen Monoco Cherry das Lied "Boateng", wobei aber der Jerome Boateng nur ein kleiner Bestandteil des Liedes und des EM-Kaders ist. Den Rest hört Ihr Euch am Besten selber an und dann will ich während der EM nicht wieder im Biergarten sitzen und neben mir stellt jemand die Frage, ob der Matthäus denn gar nicht mehr mitspielen würde...

Der deutsche Kader für die Eur...

Read More

Der EURO-ZDF-Song: Los Colorados – I Like To Move It

Also, der offizielle Song zur Europameisterschaft 2012 hat nicht ganz so unseren Geschmack getroffen, aber es gibt ja Gott sei Dank noch andere Lieder. Und eines davon ist schon eher was für uns und das Lied wollen wir kurz vorstellen. Die Band "Los Colorados" aus der ukrainischen Metropole Ternopil will mit einer halbwegs traditionellen ukrainischen Bandbesetzung der Welt zeigen, wie sich gute Musik anhören kann. Mit Hilfe von Akkordeon, Trommel, Gitarre und einer Balalaika werden alte Hits neu interpretiert und das hört sich einfach nur klasse an. Sogar das ZDF ist auf die "ukrainischen Kartoffelkäfer" (Los Colorados = der Käfer in der Ukraine) aufmerksam geworden und hat ihren Song "I like to move it" zum Europameisterschaftssong des ZDF gekürt. Damit...

Also, der offizielle Song zur ...

Read More

Oceana besingt den „Endless Summer“

Jedes fussballerische Großereignis hat auch mindestens einen offiziellen Song. Auch die Europameisterschaft 2012 macht da keine Ausnahme und so darf Oceana, eine gebürtige Hamburgerin, ein Lied zum Besten geben und sich damit schmücken, dass sie den offiziellen Song für die EM 2012 in Polen und der Ukraine eingesungen hat. Verdienen tut sie damit sicher auch ganz ordentlich, denn die Marketingmaschinerie der UEFA weiß schon, wie man so einen Song anpreist. Ach ja, die UEFA verdient daran sicher auch ganz gut, denn sonst würden sie den Song ja nicht mit ihrem Stempel veröffentlichen. Meine Musik ist das nicht, aber egal, schlecht gemacht ist sie auch nicht. Und von daher wird Oceana mit "Endless Summer" sicher ganz gut ankommen...

Jedes fussballerische Großerei...

Read More

Der Mario Balotelli Rap-Song von Tinchy Stryder

Mario Balotelli ist und bleibt der Traum für die englische Boulevardpresse. Selbst wenn er mal nicht direkt selber was angestellt hat, gibt es immer etwas über ihn zu berichten. Selbst in der Musikwelt ist er inzwischen vertreten, auch wenn nicht ganz freiwillig. Der englische Rapper Tinchy Stryder hat sich Mario Balotelli angenommen und ein Lied mit dem wunderbaren Titel "Why always me?" über den Fussballer von Manchester City veröffentlicht. Wer jetzt verständnislos den Kopf schüttelt, dem kann ich kurz und knapp erklären, dass dies das Motto von Mario Balotelli ist. "Why always me?" zeigte er auch schon beim Torjubel...

Mario Balotelli ist und bleibt...

Read More

Die großen Fussballgefühle…

Und schon wieder haben wir einen Supersong speziell für die Frauen-WM 2011 ausgegraben. Die Komponisten Adrian Reiter und Thomas Süßmair haben ihr Lied "Fußballgefühle" getauft und ihr werdet schnell merken, was sie damit gemeint haben. Es ist kein Grölllied oder Sauflied, hat dafür aber eine stark gefühlsbetonte Seite und hebt sich damit bewußt von anderen Fussballliedern ab. Das macht aber überhaupt nichts, das Lied ist trotzdem mehr als geil und daher können wir das hier nur empfehlen...

Und schon wieder haben wir ein...

Read More

Das Lied des Homeless Worldcups 2010

Der Homeless Worldcup 2010 ist zu Ende und Brasilien feiert im eigenen Land eine Doppelweltmeisterschaft. Die Herren und auch die Frauen gewinnen in deutlicher Manier ihre Finalspiele und holen damit den Homeless Worldcup 2010 heim nach Brasilien. Der Titel ist aber bei diesem Turnier nicht das wichtigste, das wissen wir alle. Hier geht es mehr um das soziale Projekt an sich, um das Weitergeben von Hoffnung und um Integration von Menschen in die Gesellschaft.  Die Sportler selber sind auch alle Obdachlos und lassen sich aber für ihre große Chance so einiges einfallen. Das Team der Philippinen zum Beispiel hat einen Song mit dazugehörigem Video produziert und hierbei waren sie wirklich alle beteiligt. Der Coach des Teams, Rudy, hat das Lied...

Der Homeless Worldcup 2010 ist...

Read More

Alexander Frei rappt den WM-Song

Wenn Fussballer singen, dann wissen wir deutschen Fans schon, dass das nichts werden kann. Die Resonanz ist meistens dementsprechend nicht vorhanden und heute wissen Nationalspieler, dass sie ihr Geld doch besser auf dem Platz verdienen sollten. In der Schweiz sieht man das alles noch nicht so dramatisch. Dort darf ein Nationalspieler die schweizer Nationalhymne sogar rappen, weil mit dem Singen hat er es nicht so. Bei den Eidgenossen verzeiht man eben alles, gell Herr Alex Frei! Singen und tanzen, das sind bestimmt nicht meine Stärken, das weiss ich jetzt! (Alex Frei, Nationalspieler der Schweiz, über seine Singversuche) In diesem Sinne, Yo Brother lass es rappen![youtube]http://www.youtube.com/watch?v=81At-OSaPJQ[/youtube]via Scudetto ...

Wenn Fussballer singen, dann w...

Read More

Als Nationalspieler noch singen durften…

Früher, als die Zeiten noch besser waren und unsere Nationalspieler regelmäßig große Erfolge einfuhren, da wurde auch noch für die gemeinen Fans gesungen. Ja vor jedem Turnier stellten sich die Nationalspieler, der Bundestrainer und auch der ein oder andere Masseur ans Mikrofon und trällerten sich einen runter. Ob sie Talent hatten oder nicht, war ihnen relativ egal, irgendwer würde es schon kaufen und außerdem war es ja auch einfach nur ein gutes und „schönes“ Ritual. Ob man die Songs jetzt aber tatsächlich unbedingt hätte produzieren müssen, weiß ich nicht. Für große Fachsimpeleien fühle ich mich einfach zu alt oder sollte ich besser sagen, seit Dieter Bohlen im Fernsehen alles scheiße findet, wage ich mich nicht mehr an Musikkritiken… Ha! Ho! Heja...

Früher, als die Zeiten noch be...

Read More

Olivera ist alles scheißegal…

Olivera? Kenn ich nicht? Ihr vielleicht? Auch nicht? Egal, gleich lernt Ihr die Dame kennen. Olivera hat vor einiger Zeit mal ein Fussballlied veröffentlicht, aus Sicht der Frau! Also hört Euch selber den Song "Scheißegal" von Olivera und denkt daran: Ich bin dein Golden Goal und deshalb sei mein Torwart...

Olivera? Kenn ich nicht? Ihr v...

Read More