Home int. Meisterschaften Die Spitznamen aller Nationalteams der WM2014

Die Spitznamen aller Nationalteams der WM2014

by Frittenmeister

Die WM2014 in Brasilien läuft bereits und bei den Fersehübertragungen hören wir immer öfters etwas von Albiceleste, Fennecs, Catrachos oder irgendwelchen Eagles. Was die Kommentatoren so ganz lapidar und nebenbei erwähnen sind die Spitznamen der einzelnen Nationalteams, die uns einfach nicht so geläufig sind. Das ist auch kein Wunder, denn wie oft haben wir in Deutschland mit der Nationalmannschaft von Südkorea oder von Algerien zu tun? Eher selten, das stimmt und genau deswegen habe ich mich heute mal hingesetzt, hab die Spitznamen der WM-Teilnehmer zusammengesucht und sie in eine hübsche, übersichtliche Tabelle geschrieben. Zusätzlich gibt es noch eine kurze Erklärung oder die Übersetzung des Begriffs und mit diesem Wissen, meine sehr verehrten Freunde des kickenden Ballsports, könnt Ihr bei der nächsten WM-Übertraung eure Sitznachbarn gleich mal so richtig nerven…

Kurz noch eine Sache, damit keine Verwirrungen entstehen. Im Ausland werden oft andere Spitznamen als in Deutschland verwendet. Woran das liegt? Keine Ahnung, aber es ist nun mal so und deswegen wundert Euch nicht, wenn auch mal zwei oder drei Namen bei einem Team auftauchen.

Deutschland hat übrigens auch einen Spitznamen. Diverse Medien behaupten, dass es für unsere Jungs keinen Namen gibt, was zumindest für Deutschland richtig ist. Aber im Ausland ist eher selten die Rede vom DFB-Team oder von der deutschen Nationalmannschaft. Dort haben Jogi´s Jungs seit vielen Jahren den Namen „Die Mannschaft“…

TeamSpitznameÜbersetzungErklärung
Algerien„Les Fennecs“Die Wüstenfüchse
Argentinien„La Albiceleste“Die Himmelblau-Weiße
Australien„Socceroos“Eine Wortkombination aus Soccer + Kangaroos (= Die Fussballkangaroos)
Belgien„Red Devils“Rote Teufel
Bosnien„Zmajevi“Die Drachen
Brasilien„Seleção“Die Auswahl
Chile„La Roja“Die Rote
Costa Rica„Los Ticos“Ein Spitzname für Einwohner von Costa Rica
Deutschland„Die Mannschaft“Spitzname wird nur im Ausland verwendet.
Ecuador„La Tri“Die DreiSoll die drei Farben der Nationalflagge symbolisieren
Elfenbeinküste„Les Eléphants“Die Elefanten
England„The three Lions“Die drei Löwen
Frankreich„Les Bleus“Die Blauen
Ghana„Black Stars“Die schwarzen Sterne
Griechenland„To Piratiko“Das Piratenschiff
Honduras„Los Catrachos“Ein Spitzname für Einwohner von Honduras
Iran„Team Melli“Die Nationalmannschaft
Italien„Squadra Azzurra“Die Azurblauen / Die Blaue Auswahl
Japan„Samurai Blue“Die Blaue Samurai
Kamerun„Lions Indomptables“Die unzähmbaren Löwen
Kolumbien„Los Cafeteros“Die Kaffeepflücker
Kroatien„Kockasti“Die KariertenIn Anlehnung an die karierte Nationalflagge
Mexiko„El Tri“Die DreiSymbolisiert die drei Farben der Nationalflagge
NiederlandeOranje elftal, OranjeDie orange ElfIn Anlehnung an die orangen Trikots und an das holländische Königshaus Oranje-Nassau
Nigeria„Super Eagles“Die Superadler
Portugal„Seleção das Quinas“Auswahl der QuinasQuinas bezeichnet die fünf kleinen Schildchen im Wappen der portugiesischen Flagge
Russland„Sbornaja“Die Auswahl
Schweiz„Nati“Verkürzte Bezeichnung für Nationalmannschaft
Spanien„La Roja“Die Rote
Südkorea„Taeguk Warriors“Krieger des TaegukTaeguk ist der Name des Symbols in der Nationalflagge
Uruguay„La Celeste“ / „Charrúas“Die Himmelblaue / CharrúasCharrúas = Ehemaliges indigenes Volk in Uruguay
USA„The Yanks“ / „The Stars & Stripes“Die YankeesUrsprünglich der Spitzname für die Bewohner Neuenglands im Norden der Vereinigten Staaten verwendet

Falls Ihr noch eine weiter Erklärung zu einer Mannschaft parat habt, dann immer her damit. Den ein oder anderen Namen konnte ich jetzt nicht wirklich mit Hintergrundinfos belegen, wäre aber interessant zu wissen, wie genau die dann zustande gekommen sind.

0 comment

You may also like

Leave a Comment

+ 72 = 75