Top
strafe | Fritten, Fussball & Bier
fade
967
archive,tag,tag-strafe,tag-967,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "strafe"

Vielleicht wird mit einem Rum dieses Urteil erträglicher…

Skandal, Skandal, Skandal. Ein Spieler des österreichischen Vereins SK Rum soll dem Schiedsrichter während eines Landesligaspiels eine Kopfnuss gegeben haben und soll den Schiedsrichter damit schwer verletzt haben. Der von der Tätlichkeit getroffene Spielleiter bricht das Spiel daraufhin ab und lässt sich im Krankenhaus seine blutige Lippe behandeln. Damit ist der Skandal da, nur fragt sich derzeit jeder, wer oder wie oder was denn jetzt wirklich der Skandal ist. Der Spieler Ismail Gündüz selbst jedenfalls versteht die Welt nicht mehr, denn er wurde für das Vergehen, das in seinen Augen kein Vergehen war, hart bestraft. Ganze 70 Spiele muss er aussetzen und diese lange Sperre bedeutet so etwas wie das Karriereende für den 26-jährigen Amateurkicker. Wieso er so eine harte...

Skandal, Skandal, Skandal. Ein...

Read More

Die Strafen des Jürgen Klopp

Jürgen Klopp hat es wieder getan. Wieder einmal hat er sich mit den Schiedsrichtern angelegt, wieder einmal soll er ausgeflippt sein. Die Bestrafung durch die DFL ging diesesmal auch relativ schnell, denn bei einem Wiederholungstäter ist ja sowieso klar, wie die Sache ausgeht. Schuldig ja, aber wie hoch ist die Strafe? Diesesmal hat es ihn fast schon milde erwischt, nur etwa 10.000 Euro Strafe soll er an eine gemeinnützige Organisation bezahlen. Er selber sieht das jetzt mit einigen Tagen Abstand auch sehr locker...

Jürgen Klopp hat es wieder get...

Read More

Wegen Facebook 4 Monate gesperrt

Man sollte schon aufpassen, was man heutzutage im Zeitalter der digitalen Medien und des Social Lifestyles so alles von sich gibt. Vor allem Promis müssen hier ein Gleichgewicht finden zwischen den Informationen, die sie für ihre Fans und die Presse preisgeben. Ist zu viel persönliches dabei und ist vielleicht auch mal etwas dabei, was man besser niemanden außer der eigenen Frau gezeigt hätte, dann hat man gleich ein großes Problem. Nicht nur, dass dann das mühsam aufgebaute Image innerhalb von Minuten hinüber sein kann, auch Werbeverträge können daran zugrunde gehen und die Vertragsverlängerung beim Arbeitgeber sowieso. Der Brasilianer Breno vom FC Bayern München kann davon ein Lied singen. Er hat vor kurzem seine Unzufriedenheit getwittert, ohne anscheind zu wissen, dass...

Man sollte schon aufpassen, wa...

Read More

Die Strafe für Ausschreitungen sind die Frauen…

Das hat die Türkei noch nicht gesehen. Ein Fussballspiel ohne Pyrotechnik, ohne Ausschreitungen und ohne hasserfüllte Gesänge. Das aber ist nur zustande gekommen, weil es im Juli dieses Jahres bei einem Spiel von Fenerbahce Istanbul eben Feuer, Gewalt und Ausschreitungen gab und der türkische Rekordmeister deswegen als Strafe vom türkischen Verband TFF ein Geisterspiel aufgebrummt bekommen hat. Aber dagegen protestierten die Istanbuler und das erfolgreich. Der türkische Verband änderte nach dem Einspruch das Urteil ab und machte aus dem Geisterspiel kurzerhand ein Frauenspie. Die Verantwortlichen von Fenerbahce wussten auch, wie sie das umzusetzen hatten und verteilten vor dem Spiel kurzerhand 27.000 Freikarten, nur an Frauen und Kindern. Diskriminierend finden das zwar die Männer, die bei dem Spiel nicht ins Stadion...

Das hat die Türkei noch nicht ...

Read More

Müssen die Nordkoreaner ins Straflager?

Manchmal können Scherze wirklich einen bitteren Beigeschmack haben. Wie oft haben wir in den vergangenen Tagen darüber gelacht, wenn jemand gesagt hat, dass bei einer Niederlage Nordkoreas die Nationalspieler zu Hause in Nordkorea Straflager oder gar eine Hinrichtung erwarte. Die werden um ihr Leben laufen und keinen Ball verloren geben. Haha, lustig war das! Leider basieren aber wohl manche Scherze auf der bitteren Realität und so müssen die Spieler des kommunistischen Nordkoreas wohl tatsächlich mit Strafen rechnen, wenn sie wieder zurück in ihre Heimat kommen. Moon Ki-nam, ein ehemaliger nordkoreanischer Trainer, sagte der internationalen Presseagentur AP folgenden Satz: Spieler und Trainer werden mit großen Wohnungen ausgezeichnet wenn sie gewinnen. Aber sie müssen büßen und werden in Kohlebergwerke zum Arbeiten geschickt, wenn...

Manchmal können Scherze wirkli...

Read More

Ein Disziplinarverfahren für Gottes Hand

Gerade noch haben die Argentinier irgendwie noch die Kurve bekommen und sich für die WM 2o1o in Südafrika qualifizieren können. Ãœberzeugen konnten sie dabei selten, die meisten Siegen waren mehr als glücklich und wo all die argentinischen Supertechniker auf einen Schlag ihre Technik und ihre Spielkreativität gelassen haben, weiß auch niemand. Selbst Nationaltrainer Diego Armando Maradona ist ratlos, an ihm kann es jedoch nicht liegen, denn er ist ja unfehlbar! Um so unverständlicher ist für ihn die große Kritik, die ihn von den vielen Fans, die große Angst um die Qualifikation für die WM hatten, erreicht hat. Wie kann man es nur wagen, einen Gott zu kritisiren? Wie kann man nur...

Gerade noch haben die Argentin...

Read More

Wieso der Chelsea Football Club keine Spieler mehr kaufen darf…

Der Milliardär Роман Аркадьевич Абрамович, für uns leserlich geschrieben Roman Arkadjewitsch Abramowitsch, hat gerade ein mächtiges Problem mit seinem Lieblingsspielzeug. Das darf nämlich kein Geld mehr ausgeben und daher nicht mehr besser werden, was in der Fussballersprache bedeutet, dass der Chelsea Football Club von der FIFA ein Transferverbot für die kommenden zwei Transferperioden (Winter 2009/2010 & Sommer 2010) auferlegt bekommen hat.Wieso bekommt jedoch ein so seriös und nur minimal verschuldeter Verein eine so harte Strafe auferlegt und darf auf dem Transfermarkt nicht mehr aktiv werden? Das hat in diesem Fall mal nichts mit dem so häufig diskutiertem Schuldenberg der Engländer zu tun, sondern mit ihrem sehr eigenem Transferverhalten. In der Saison 2007/2007 haben die Chelsea Manager den damals 16-jährigen Franzosen...

Der Milliardär Роман Ар...

Read More

Ein Schneeengel ist strikt verboten

Auch in der Fussballfreien Weihnachtszeit passieren kuriose Sachen. Diesesmal mache ich dazu einen kleine Ausflug weg von unseren Hauptthemen und gehe nach Amerika zum American Football. Dort wird auch im Schnee gespiel und wenn dort jemand einen Touchdown macht, dann wird dort auch im Schnee gejubelt. Bei uns ist das kein Thema, aber im prüden Amerika anscheinend schon. Dort machte Wes Welker von den New England Patriots im Spiel gegen die Arizona Cardinals aus Freude über seinen Touchdown einen Schneeengel. Was er und viele andere nicht wussten, das ist strikt verboten in der NFL, denn laut dem Regelwerk werden jegliche Feiern als Unsportlichkeit gewertet, bei denen man Boden liegt. Komisch, aber ein Schneeengel kann man halt nur am Boden veranstalten...

Auch in der Fussballfreien Wei...

Read More

Holländer wegen Hitlergruss für 5 Spiele gesperrt

Weltweit wird im Fussball gegen Rassismus und gegen Nazis gekämpft. In Holland hat da jetzt eine Geschichte für Aufregung gesorgt, die Gott sei Dank nicht so oft vorkommt. Daniel Guijo-Velasco vom Zweitligisten Helmond hat im Spiel gegen RBC Roosendaal den Hitlergruss gezeigt, weil laut seiner eigenen Aussage, sein Gegenspieler wie ein "Deutscher" herumgelaufen sei. Na danke, Vorurteile hat dieser feine Holländer da ja überhaupt nicht und blöd ist er auch überhaupt nicht, da er das alles ja noch nicht mal schlimm fand.Der niederländische Verband reagierte umgehend und sperrte ihn für 5 Spiele. Ich hätte diesen Blödmann ja für 20 Spiele gesperrt und am besten mal in eine geschichtliche Schulung geschickt. Egal auch so bekommt er sein Fett weg, denn...

Weltweit wird im Fussball gege...

Read More