Home Kultspieler Die Capitanos der 1.Bundesliga

Die Capitanos der 1.Bundesliga

by Frittenmeister

Am Samstag geht die Bundesliga wieder los und in den Vereinen sind schon alle wichtigen Weichen dafür gestellt. Ganz wichtig für die Mannschaft ist der Kapitän! Wie einst Michael Ballack den Capitano für Jürgen Klinsmann in der Nationalelf gespielt hat, wollen auch 18 andere Spieler in der 1. Bundesliga zeigen, was sie für Führungsqualitäten haben. Folgende Spieler wären das dann (Name, Verein, Jahr der Ernennung zum Kapitän):

  • Maik Franz (KSC, 2008)
  • Simon Rolfes (Bayer 04 Leverkusen, 2008)
  • Ümit Özat (1.FC Köln, 2008)
  • Mark van Bommel (FC Bayern München,2008)
  • Rüdiger Kauf (Arminia Bielefeld, 2008)
  • David Jarolim (HSV, 2008)
  • Sebastian Kehl (BVB, 2008)
  • Thomas Hitzelsperger (VfB Stuttgart, 2008)
  • Selim Teber (1899 Hoffenheim, 02/2008)
  • Ioannis Amanatidis (Eintracht Frankfurt, 2007)
  • Timo Rost (Energie Cottbus, 2007)
  • Robert Enke (Hannover 96, 2007)
  • Oliver Neuville (Borrussia Mönchengladbach, 2007)
  • Thomas Zdebel (VfL Bochum, 2006)
  • Marcelo Bordon (Schalke, 2006)
  • Arne Friedrich (Hertha BSC Berlin, 2004)
  • Frank Baumann (SV Werder Bremen, 2000)
  • Marcelinho (VfL Wolfsburg)

Es gibt noch einen Kandidaten, der auf extrem wackligen Beinen steht. Marcelinho, der Buntspecht, der Fisurenkönig, will wechseln. Noch ist er Kapitän, offiziell zumindest, aber jede Minute könnte er gehen und Felix Magath einen neuen Kapitän ernennen. Wird er vermutlich, genervt von dem Theater, auch machen, auch wenn der Brasilianer am Ende bleiben sollte…

9 comments

You may also like

9 comments

Tilman 12. August 2008 - 16:24

Und weg ist er. Der Marcelinho.

Reply
Frittenmeister 12. August 2008 - 17:44

Schnell gehts manchmal…und wer wird / ist jetzt Kapitän in Wolfsburg?

Reply
curich 12. August 2008 - 17:58

In Wolfsburg müsste dann eigentlich Costa Kapitän werden. Aber soweit ich weiss, spielt Bordon doch erst seit 2004 für Schalke und Baumann seit `99 für Werder, ist er da sofort Kapitän geworden?

Reply
Frittenmeister 12. August 2008 - 20:33

oh verdammt, tippfehler! Bordon ist seit 2006 Kapitän der Schalker…

Reply
Tilman 13. August 2008 - 02:14

Alex Madlung?

Das wäre meine Wahl zum Kapitän!

Reply
Frittenmeister 13. August 2008 - 09:23

Ich glaube der Favorit von Magath ist der Costa…und wenn der Magath einen bestimmten Kapitän will, dann bekommt er ihn auch!

Reply
curich 13. August 2008 - 20:32

Geh ich auch von aus. Madlung wird sicher nicht, der sollte doch eigentlich wechseln und spielt unter normalen Umständen auch nicht.

Reply
stephan 14. August 2008 - 15:01

„Brasilianer Josu neuer Kapitän des VfL Wolfsburg“

Reply
Auktionator 18. August 2008 - 17:46

…weg isser – da habt Ihr Recht…und sein letztes Hemd gibt es auf http://www.sport-auktion.de 🙂

Reply

Leave a Comment

+ 71 = 79