Top
klo | Fritten, Fussball & Bier
fade
4778
archive,tag,tag-klo,tag-4778,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "klo"

Der japanische Toilettentorwart

Also, Olli Kahn hätte seine helle Freude an diesem außergewöhnlichen Wunderwerk der Technik gehabt. Eine Toilette, die man - wenn man mal nicht gerade ein Geschäft vor hat - auch mal als Torwart mißbrauchen kann. Und das WC macht seine Sache verdammt gut, was selbst einen gestandenen Kicker zur Verzweiflung bringen kann. Aber das gute an diesem Technikmonster ist ja, dass man sich jederzeit rächen kann und einen drauf scheißen...

Also, Olli Kahn hätte seine he...

Read More

Ich muss mal eben pissen…

Auch wenn jetzt erst mal Pause ist vom stressigen Bundesligaalltag, sollte man sich trotzdem mental schon auf die nächste Saison vorbereiten. Die Auswärtsfahrten müssen geplant werden, das Auto muss mal wieder sauber gemacht werden oder beschließt man in der Auswärtsrunde doch, dass man endlich mal auf die teure Bahn umsteigt? Kostet zwar mehr, aber dafür kann man halt noch richtig was trinken und auch mal aufs Pissen gehen...

Auch wenn jetzt erst mal Pause...

Read More

Eine Klolektüre auf der Frankfurter Buchmesse

Steht auf der Frankfurter Buchmesse ein Klo. Einsam und verlassen wartet es auf Besucher, auf Leute, die im Moment einen großen Druck verspüren. Doch es kommt niemand, wieso kann man sich nicht erklären, denn vorgesorgt wurde in alle Richtungen. Es gibt ausreichend Toilettenpapier, eine Klobürste und sogar an eine extra feine Klolektüre hat man gedacht und die netten Damen und Herren vom Verlag "Die Werkstatt" ersorgen ihre Gäste, wo es nur geht. Also an der Toilette kann es nicht liegen, vielmehr aber an jener gewissen Öffentlichkeit, die man an so einem Messestand schnell mal verspüren kann...

Steht auf der Frankfurter Buch...

Read More

Der Isländer an sich sitzt gerne auf der Toilette

Der Isländer an sich ist komisch. Dort gehen die Spieler auf den Fussballplatz und tun dann dort so, als ob sie sich mit der Zeitung aufs Klo setzen. Komisch, hierzulande macht man so etwas wirklich auf dem Klo, alleine und nicht mit seinen Mitspielern. Wenn ich jetzt aber noch den Klubnamen des Spielers, der sich so gerne auf die Toilette setzt, erwähne, dann ist euch sicher auch klar, wieso er so etwas macht: Stjarnan FC ...

Der Isländer an sich ist komis...

Read More