Top
steffi jones | Fritten, Fussball & Bier
fade
229
archive,tag,tag-steffi-jones,tag-229,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "steffi jones"

Kein Platz für Rassismus!

Es gibt keine Platz für Rassismus! Das sagen nicht nur wir, das sagt auch die Band Irié Revoltés und das sagen auch etliche Fussballspieler und -trainer. Wie sie uns diese Message mitteilen ist auch ganz. Sie singen und tanzen in dem Musikvideo der Irié Revoltés mit dem Namem "Viel zu tun" mit und der Name ist Programm. Es gibt nämlich immer noch viel zu tun im Kampf gegen Rassismus und gegen Rechtsextremismus und jeder von Euch kann hier mitkämpfen! Also, schaut Euch das Video an, zählt die Fussballer, hört die Message und dann verbreitet das Video weiter. Jeder soll es erfahren, hier bei uns ist KEIN PLATZ FÃœR RASSISMUS...

Es gibt keine Platz für Rassis...

Read More

Dicker Ãœberschuss bei der Frauen-WM 2011…

Die Weltmeisterschaft der Frauen ist jetzt seit einigen Tagen vorbei und es nun an der Zeit, eine Abrechnung zu machen. Nein, wir werden nicht noch mal alle sportlichen WM-Szenen begutachten oder Euch erklären, dass die Stimmung überall so gut war oder dass einfach alles perfekt organisiert war. Das haben schon andere gemacht und sie haben ja Recht damit. Wir beschäftigen uns dafür heute mit einer etwas trockenen Abrechnung, nämlich der finanziellen...

Die Weltmeisterschaft der Frau...

Read More

Steffi Jones: Der Kick des Lebens

Vor kurzem habe ich das Buch "Der Kick des Lebens" von Steffi Jones gelesen. Die ehemalige Nationalspielerin ist jetzt Präsidentin des Organisationskomitees für die Frauenfußball-WM 2011 in Deutschland und beschreibt in ihrem Buch eindrucksvoll ihr teilweise schwieriges und von vielen Tiefen und auch Höhen gekennzeichnetes Leben. Vor allem auf Ihre familiäre Situation geht sie ganz stark ein und hat mich damit gleich voll in ihren Bann gerissen. Das Buch ist zwar in meinen Augen von der sprachlichen Seite her nicht besonders gut geschrieben, aber die Geschichten reißen einen dafür von Anfang an mit. So berichtet sie z.B. von ihrem Bruder, der im Irak-Krieg beide Beine verloren hat und von ihrem anderen Bruder, der jahrelang schwer drogenabhängig war und der Steffi...

Vor kurzem habe ich das Buch "...

Read More