Top
3. Liga | Fritten, Fussball & Bier
fade
3111
archive,tag,tag-3-liga,tag-3111,eltd-core-1.2.2,flow child-child-ver-1.0.2,flow-ver-1.8,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-grid-1300,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-header-style-on-scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive,aa-prefix-socce-
Title
Fritten, Fussball & Bier / Posts tagged "3. Liga"

Die 3. Liga löst sich langsam aber sicher auf…

Es ist der reine Wahnsinn in dieser Saison. Da ist die 3. Liga sportlich gesehen sowieso schon spannend bis zum Ende und dann geht das nach dem letzten Spieltag noch genauso weiter. Diesesmal aber nicht mehr aus sportlicher Sicht, sondern der Finanzen wegen. Oh je, da haben sicher viele Fans der 3. Liga gleich wieder das jährliche Déjà-vu-Erlebnis und fragen sich, wieso das schon wieder so weit kommen musste. In diesem Jahr ist es noch dazu besonders schlimm, gleich acht (!) Vereine haben massive Probleme mit der Lizenz für die nächste Saison.Mit Rot-Weiss Ahlen hat es sogar schon einen Verein erwischt, der sich zwar sportlich knapp gerettet hat, aber durch die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens die Lizenz für die nächste Saison...

Es ist der reine Wahnsinn in d...

Read More

Das Grünwalder Stadion wird renoviert

Das "städtische Stadion an der Grünwalder Strasse" ist für viele Münchner ein Kultobjekt. Viele Jahre wurde für den Erhalt des Stadions demonstriert, gefeiert, gekämpft und gebetet. Doch nach jedem noch so kleinen Lichtblick wurde man vom Stadtrat und von Oberbürgermeister Ude wieder zurückgepfiffen. Zu teuer, zu aufwendig, kein Sicherheitskonzept und überhaupt will doch niemand in der Stadt mehr das Stadion haben. Das waren die Argumente, doch nach und nach mussten man im Stadtrat einsehen, dass es für den Amateursport und Semiprofessionellen Sport 1. keine Alternative zum Grünwalder Stadion gibt und 2. bei der öffentlichen Stimmung kein Investor bereit ist, das Stadion zu kaufen und es abzureißen. Tja, was bleibt dann anderes übrig, als das Stadion für mindestens 10 Jahre weiterleben...

Das "städtische Stadion an der...

Read More

Die Reform des Regionalligasystems

Es ist vollbracht! Profis und Amateure haben sich auf eine Reform des Regionalligasystems in Deutschland verständigt. Schwierig war das Thema in den letzten Wochen, da gab es Drohungen, da wollten die einen das und die anderen das und niemand wollte und konnte nachgeben. Am Ende gab es dann einen großen Kompromiss, der den Amateuren großteils ihre finanziellen Probleme nehmen soll und den Profis bzw. ihren zweiten Mannschaften den Platz in den obersten deutschen Ligen sichern soll. Aber ob das mit dem neuem Ligaaufbau auch funktionieren wird? Das weiß man nicht und trotzdem hat es nicht lange gedauert bis sich die ersten Unzufriedenen und Kritiker zu Wort gemeldet und gleich mal diesen "Witz" kommentiert...

Es ist vollbracht! Profis und ...

Read More

Liveticker der deutschen 3.Liga

Man, hab ich  mich am Wochenende mal wieder geärgert. Da spielt mein SV Wacker Burghausen um die Tabellenführung mit und ich kann nicht dabei sein. Und zu allem Ãœberfluß kann ich nicht mal per Liveticker am Computer mitfiebern, denn mein geliebter Verein bietet diesen Service nicht mehr an. DieLiveticker einiger großer Online-Sportmagazine sind um es im Bezug auf die 3. Liga noch milde auszudrücken, für´n Arsch! Wie gut, dass es jedoch etliche Vereine in der 3. Liga gibt, die beim Thema Liveticker selber das Heft in die Hand nehmen und sich auch richtig Mühe geben, den Fans solch einen Service zu bieten. So kann man dann an Spieltagen gleich mal fremdgehen und den Liveticker beim Gastverein zum mitfiebern verwenden. Nur...

Man, hab ich  mich am Wochene...

Read More

Die Nerven liegen blank – Ein Samstag im Liveticker

Nervenaufreibende Wochen liegen hinter mir, mein Verein, der SV Wacker Burghausen, spielt einen mieserablen Fussball, kämpft gegen den Abstieg aus der 3.Liga in die Bedeutungslosigkeit und ich leide natürlich kräftig mit. Da mir diverse Auswärtsfahrten auch einfach zu weit sind und die Spiele es derzeit in meinen Augen eh nicht wert sind, bleibe ich als schlechter Fan lieber zu Hause und lese vor dem Computer sitzend den Liveticker mit. Das schont im Normalfall meine Nerven und natürlich auch den Geldbeutel…

Doch nicht so am heutigen Samstag. Bei dem wichtigen Auswärtsspiel bei den Kickers in Emden ging es mal wieder um alles, wie eigentlich so immer in den letzten Wochen. Der Liveticker zeigte mir kurz vor Schluß ein 1:1 an und ich war glücklich, doch auf einmal, es sollten nach meiner Uhr noch 2 Minuten zu spielen sein, blinkt hier das 2:1 für den Gegner auf. Was soll denn das, nicht schon wieder, dachte ich mir und wechselte in der Hoffnung auf ein anderes Ergebnis zum Liveticker von Spiegel.de. Dort steht es noch 1:1 und das Spiel soll schon beendet sein…gut! Sehr gut sogar! Damit kann ich doch leben. Zur Sicherheit schau ich mir aber noch den Ticker von der Homepage unseres Gegner an, da steht es auch 1:1, aber das Spiel soll noch 5 Minuten laufen? Hä, was denn nun? Aus oder doch nicht? Naja, also noch ein Liveticker Kicker.de und siehe da…es steht 1:2 und das Spiel ist aus. Verloren in der 88. Minute! Mit den Nerven bin ich jetzt vollkommen am Ende, 3 Liveticker, 3 Ergebnisse und ich weiß nicht mehr was ich glauben soll…

Kicker.de – Liveticker:

Uhrzeit: 15:49 (88. min)
neuer Spielstand: 2:1
Kickers Emden – Wacker Burghausen
2:1 R. Zedi (88.)

Also, ich bin perplex, da hilft doch nur eines: Weiter surfen, nächster Liveticker. Laut meiner Uhr kann das Spiel noch gar nicht aus sein, also da muss was nicht stimmen. Mal sehen was die Livetickergötter von futbol24.com sagen. Dort habe ich bisher immer das richtige Ergebnis gesehen und siehe da, es steht 1:1 und die 90 Minuten sind um. Da jetzt alles vorbei ist, gehe ich noch einmal zurück zu unserem eigenen Liveticker auf der Wacker Burghausen Homepage. Und was sehen meine müden Augen? …der Sieg der Gäste in Ordnung…“ Hallo? Wir sind die Gäste, wir haben Auswärts gespielt! Ist das diesem Livetickerschreiberling nicht klar? Oder haben wir tatsächlich noch gewonnen und niemand hat es bisher geschrieben?

Live-Radio aus der 3.Liga

Sind hier Fussballfans der 3.Liga unter den Lesern? Seid Ihr auch an manchen Samstagen verzweifelt, weil ihr nur ein paar schlechte Live-Ticker diverser deutscher Sportseiten zur Informationsaufnahme zur Verfügung habt? Dann seid ihr mit Sicherheit genauso verzweifelt wie ich, denn von meinen Burghausenern bekomme ich einfach nicht mehr viel mit. Und dabei sollte doch durch die Einführung der 3.Liga vieles, wenn nicht sogar alles besser werden. Wurde es aber nicht! Während man inzwischen in Bayern sogar die Regionalliga und die Landesliga im Web-TV anschauen kann, tut sich in der 3.Liga bis auf ein paar kurze Einblendungen in der Sportschau aber so rein gar nichts! Wo sind die Livestreams, die Berichterstattungen und die Bilder? Wo ist der angedachte TV-Sender für die...

Sind hier Fussballfans der 3.L...

Read More